Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Erbrecht > Köln

Rechtsanwalt in Köln - Erbrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Erbrecht in Köln

Der Tod eines Menschen hat stets Folgen und dies sowohl in vermögensrechtlicher aus auch privatrechtlicher Hinsicht. Im Erbrecht werden diese Folgen geregelt. Gezwungenermaßen muss beim Tod einer Person ein anderes Rechtssubjekt an seine Stelle treten, denn das Ableben bedeutet auch das Ende der Rechtsfähigkeit. An die Stelle des Verstorbenen tritt der Erbe oder auch eine Erbengemeinschaft. Dieser oder diese übernehmen die Pflichten und Rechte des Verblichenen. Offizielles Dokument, in dem der Erbe genannt wird, ist der Erbschein. Auch etwaige Verfügungsbeschränkungen sind hier verankert. Im Vordergrund des Erbrechts stehen Belange rund um den Nachlass eines Verblichenen. Geregelt wird der Nachlass in den allermeisten Fällen durch ein Testament, das noch zu Lebzeiten vom Verblichenen schriftlich fixiert wurde. Das Testament ist eine Willenserklärung des Verstorbenen, in dem geregelt wird, was mit seinem Vermögen im Falle des Ablebens passiert. Eine Erbengemeinschaft oder ein Erbe werden im Testament genannt.
Mehr lesen


Neben dem Erbvertrag oder dem Testament, findet sich auch immer öfter das sogenannte Berliner Testament. Bei diesem handelt es sich um ein gemeinschaftliches Testament von Ehepartnern oder Lebenspartnern. Im Berliner Testament setzen sich die Partner jeweils als Alleinerben im Falle des Todes ein.

Da es beim Tod eines Menschen nicht selten um viel Geld geht, sind Streitigkeiten keine Seltenheit. Und auch zahlreiche Fragen stehen bei einer Erbschaft häufig im Raum. Den Rat und die Hilfe eines Rechtsanwalts für Erbrecht in Anspruch zu nehmen, ist damit in vielen Fällen angebracht. Die Fragen und Probleme sind hierbei oftmals ganz unterschiedlicher Natur. Nicht selten geht es um den Pflichtteil, die Erbfolge oder die Klärung der Fragestellung, ob eine Erbausschlagung anzuraten ist. Da das Erbrecht ein umfassendes und diffiziles Rechtsgebiet ist, benötigt man einen kompetenten Rechtsanwalt. In Köln findet man einige Anwälte, die sich auf Erbrecht spezialisiert haben.

Aber nicht nur, wenn man Fragen rund um den Erbschein, den Pflichtteil oder die Erbfolge hat, sollte man sich an einen Anwalt für Erbrecht in Köln wenden. Ein Rechtsanwalt für Erbrecht aus Köln ist ebenfalls der beste Ansprechpartner bei Fragen in Bezug auf eine Patientenverfügung oder aber, wenn man Unterstützung beim Verfassen des eigenen Testaments benötigt.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Foto
Dr. Andrzej Remin  Kirchweg 2a, 50858 Köln
Dr Remin Rechtsanwälte
Telefon: 0221 925 37 56
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Erbrecht liefert Ihnen Herr Fachanwalt Dr. Andrzej Remin mit Sitz in Köln.
Foto
Dieter Trimborn v. Landenberg  Neumarkt 41-43, 50667 Köln
Kanzlei für Erbrecht & Vermögensnachfolge
Telefon: 0221 / 170 680 50
Foto
Rechtsanwältin Sabine Grebe  Helenenwallstraße 20a, 50679 Köln
Kanzlei Grebe
Telefon: 0221 / 9 65 99 80
Rechtsanwältin Sabine Grebe hilft persönlich und gibt Ratschläge zum Erbrecht.
Foto
Manfred Mürmann  Oststr. 15, 50996 Köln
Kanzlei Manfred Mürmann
Telefon: 0221/98548177
Herr Rechtsanwalt Manfred Mürmann - Ihr Rechtsbeistand berät im Schwerpunkt Erbrecht gern bei Ihren Rechtsanfragen in Köln und Umland.
Foto
Gian Luca Pagliaro  Breite Str. 161, 50667 Köln
Rechtsanwaltskanzlei Pagliaro
Telefon: 0221 9483939
Foto
Katharina Mosel  Zülpicher Straße 274, 50937 Köln
Anwaltskanzlei Linden & Mosel
Telefon: 0221 - 422220
Fachanwältin Katharina Mosel mit Kanzlei in Köln unterstützt Sie als Rechtsbeistand in Ihrer Nähe bei Ihren juristischen Problemen im Erbrecht.
Foto
Stefan Arndt  Volksgartenstr. 70, 50677 Köln
Stefan Arndt
Telefon: 0221-5708480
Rechtsanwalt Stefan Arndt mit Sitz in Köln unterstützt Sie als Rechtsbeistand gern bei Ihren aktuellen Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Erbrecht.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Monika Fink-Plücker  Richard-Wagner-Straße 12, 50674 Köln
Zacher & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 0221 943890-0
Foto
In Kooperation mit dem ASS Boris Meinecke  Riehler Straße 28, 50668 Köln
Meinecke & Meinecke Rechtsanwälte
Telefon: 0221 7220000
Foto
In Kooperation mit dem ASS Oliver Hoff  Herwartstraße 6, 50672 Köln
Telefon: 0221 78878440
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Erbrecht


Ratgeber

Durch die Erbrechtsreform droht für erbrechtliche Ansprüche zum Jahresende die Verjährung
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Die Erbrechtsreform, im Zuge derer die dreißigjährige Verjährungsfrist für erbrechtliche Ansprüche nach § 197 Abs. 1 Nr. 2 BGB alte Fassung weggefallen ist, trat am 01.01.2010 in Kraft. Zum 31.12.2012 könnte nun ein Großteil... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer aus Köln)

Meldepflicht bei unversteuertem Erbe
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Essen, Nürnberg und Bremen www.grprainer.com erläutern dazu: Umfassende Rechte und Pflichten können durch eine Erbschaft für Erben einhergehen. Insbesondere sollte der Meldepflicht der Erbschaft in der Steuererklärung Beachtung geschenkt werden. Dies kann Erben zu... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer aus Köln)

Die Anwendung ausländischer Rechtsordnungen in Erbfällen
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Immer häufiger kommt es zu Erbfällen mit Auslandsbezug. Die Gründe dafür sind beispielsweis in Deutschland lebende Erblasser, die eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen. Oder der stetige Anstieg von Vermögen, welches... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer aus Köln)

Vorerbe kann durch testamentarische Bestimmung frei über Nachlass verfügen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Verfügt ein Erblasser in seinem Testament, dass der Vorerbe, sobald die Nacherben ihren Pflichtteil verlangen, frei über den Nachlass verfügen kann, so erhält der Vorerbe die Rechtsstellung eines Vollerbens.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer aus Köln)

Pflichtteilsberechtigter Miterbe hat Recht zur Grundbucheinsicht
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Ein pflichtteilsberechtigter Angehöriger, der Miterbe ist, soll ein Recht auf Grundbucheinsicht zur Feststellung von eventuell bestehenden Pflichtteilergänzungsansprüchen haben. Dies entschied das... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer aus Köln)


Rechtsanwälte für Erbrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Köln | Erbrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!