Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Erbrecht > Schwerin

Rechtsanwalt in Schwerin - Erbrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Erbrecht in Schwerin

Der Tod eines Menschen hat stets Konsequenzen und dies sowohl in vermögensrechtlicher aus auch privatrechtlicher Hinsicht. Im Erbrecht werden diese Konsequenzen geregelt. Zwangsläufig muss beim Ableben eines Menschen ein anderes Rechtssubjekt an seine Stelle treten, denn der Tod bedeutet auch das Ende der Rechtsfähigkeit. Die Pflichten und Rechte des Verstorbenen werden vom Erben bzw. einer Erbengemeinschaft übernommen. Der Erbschein ist dabei das amtliche Dokument, in dem der Erbe bzw. die Erbengemeinschaft offiziell benannt wird. Sollte es Verfügungsbeschränkungen geben, so sind diese auch im Erbschein schriftlich festgehalten. Im Erbrecht ist zumeist der Nachlass des Verstorbenen zentraler Punkt. Geregelt wird der Nachlass in den allermeisten Fällen durch ein Testament, das noch zu Lebzeiten vom Verstorbenen schriftlich fixiert wurde. Im Testament wird ein Erbe benannt oder auch eine Erbengemeinschaft.
Mehr lesen


Eine andere Variante ist das sogenannte Berliner Testament. Beim Berliner Testament handelt es sich um das gemeinschaftliche Testament von Ehepartnern oder auch Lebenspartnern. In dieser Variante des Testaments setzen sich die Partner als Alleinerben ein.

Da es beim Tod einer Person nicht selten um viel Geld geht, ist Streit ums Erbe keine Seltenheit. Und auch zahlreiche Fragen stehen bei einer Erbschaft oftmals im Raum. Die Hilfe und den Rat eines Anwalts für Erbrecht in Anspruch zu nehmen, ist somit in den meisten Fällen absolut empfehlenswert. Oft geht es dabei um Fragen rund um die Erbfolge, eine etwaige Erbausschlagung oder den Pflichtteil. Das Erbrecht ist ein umfassendes und schwieriges Rechtsgebiet. Sich an einen Rechtsanwalt zum Erbrecht zu wenden, ist damit zumeist die beste Lösung. In Schwerin findet man einige Anwälte, die sich auf Erbrecht spezialisiert haben.

Aber nicht nur, wenn man Fragen rund um den Erbschein, den Pflichtteil oder die Erbfolge hat, sollte man sich an einen Rechtsanwalt für Erbrecht aus Schwerin wenden. Ein Anwalt im Erbrecht in Schwerin ist auch der beste Ansprechpartner bei Fragen in Bezug auf eine Patientenverfügung oder aber, wenn man Hilfe beim Erstellen des eigenen Testaments braucht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Sven Klinger  Schloßstraße 14, 19053 Schwerin
Telefon: 0385 555194
Foto
In Kooperation mit dem ASS Philipp Wrangell  Alexandrinenstraße 31, 19055 Schwerin
Grasshoff, Ihle, v. Wrangell Rechtsanwälte
Telefon: 0385 591820
Foto Helge Elisabeth Lampe-Seitz  Alexandrinenstraße 17, 19055 Schwerin
Anwälte vom Fach
Telefon: 0385/57 27 70
Anwaltliche Unterstützung im juristischen Gebiet Erbrecht liefert Ihnen umgehend Frau Rechtsanwältin Helge Elisabeth Lampe-Seitz mit Sitz in Schwerin.
Foto Andreas Hartrodt  Lübecker Straße 20, 19053 Schwerin
Hartrodt
Telefon: 0385/761 04 66
Fachanwalt Andreas Hartrodt mit Rechtsanwaltskanzlei in Schwerin hilft als Ihr Beistand jederzeit bei Ihren juristischen Problemen im Rechtsgebiet Erbrecht.
Foto Angela Liebau-Schröder  Alexandrinenstraße 29, 19055 Schwerin
von Geyso & Dierkes
Telefon: 0385/51 24 95
Rechtsanwältin Angela Liebau-Schröder mit Rechtsanwaltskanzlei in Schwerin unterstützt Sie als Rechtsbeistand vor Ort bei Ihren juristischen Streitigkeiten zum Rechtsgebiet Erbrecht.
Foto Ilka Ziehms  Mozartstraße 2, 19053 Schwerin
Miedeck Ziehms Rechtsanwälte
Telefon: 0385/55 09 951
Frau Rechtsanwältin Ilka Ziehms hilft Ihnen und erörtert Fragen zum Erbrecht.
Foto Felix Keyser  August-Bebel-Straße 4, 19055 Schwerin
GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten
Telefon: 0385/55 85 40
Herr Rechtsanwalt Felix Keyser vertritt Sie mit Rechtsberatung zum Erbrecht.
Foto Constanze Palmedo-Roter  Beethovenstraße 13, 19053 Schwerin
Zeuner & Rechel
Telefon: 0385/73 11 00
Zu Rechtsstreitigkeiten im Bereich Erbrecht unterstützt Sie in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Constanze Palmedo-Roter mit Kanzleisitz in Schwerin.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Erbrecht


Ratgeber

Gemeinschaftliches Testament deutscher Ehegatten in Spanien? Was man beachten sollte.
Gemeinschaftliches Testament deutscher Ehegatten in Spanien? Was man beachten sollte. Die Zahl der Deutschen, die sich entscheiden, ihren Lebensabend dauerhaft unter der Sonne Spaniens zu verbringen, steigt weiterhin an. Mit dem dauerhaften Aufenthalt im Ausland fallen eine Vielzahl der rechtlichen Bezüge zum Heimatland (Deutschland) weg: Im sonnigen Süden erwerben die „Auswanderer" häufig ihre eigene... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Dr. Alexander Steinmetz)

Testamentsvollstrecker – was ist bei einem Nachlassverzeichnis zu beachten?
Der Beitrag erläutert, was der Testamentsvollstrecker im Hinblick auf ein Nachlassverzeichnis beachten muss. Muss der Testamentsvollstrecker ein Nachlassverzeichnis vorlegen? Gemäß § 2215 Abs. 1 BGB hat der Testamentsvollstrecker dem Erben unverzüglich nach der Annahme des Amts ein Verzeichnis der seiner Verwaltung unterliegenden Nachlassgegenstände und der bekannten Nachlassverbindlichkeiten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jan-Hendrik Frank)

Unversteuertes Vermögen im Nachlass muss möglicherweise gemeldet werden
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Teilweise wurden die deutschen Finanzämter umgangen, da zu versteuernde Zinsen nicht in Deutschland angegeben wurden. Transaktionen von Geld in die Schweiz war Anfang der 1980er Jahre, bei einigen Deutschen anscheinend beliebt. Viele dieser Steuersünder... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Der Pflichtteilsanspruch- was ist das und wie berechnet man ihn
Wenn der Erbfall eintritt sollte in der Regel zunächst ein Rechtsanwalt für Erbrecht für ein Beratungsgespräch konsultiert werden. Was ist überhaupt ein Pflichtteilsanspruch?! Es ist zunächst zu fragen, wer einen Pflichtteilsanspruch überhaupt geltend machen kann. Einen solchen Anspruch haben gemäß § 2303 BGB -die Kinder – sei es ehelich, unehelich oder adoptiert... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Andreas Unger)

Umschreibung des spanischen Grundbuchs beim Tod eines Deutschen
Stirbt ein Deutscher in Spanien und hinterlässt dort eine Immobilie (z.B. eine Finca, ein Haus, eine Wohnung oder einen Miteigentumsanteil), so stellt sich die Frage, ob das Grundbuch auf die Erben umgeschrieben werden soll und was hierzu zu veranlassen ist. Der Artikel gibt eine Einführung über die erforderlichen Schritte.   Anwendbares Erbrecht Ein deutscher Staatsangehöriger wird nach deutschem... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Abogado José Martinez Salinas)


Rechtsanwälte für Erbrecht im Umkreis von 50 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Schwerin | Erbrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!