Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Themengebiete > Fahrerflucht

Rechtsanwalt für Fahrerflucht

Orte

Fahrerflucht ist eines der typischen Delikte, das im Straßenverkehr begangen wird. Nach der Tat verlässt der Verursacher bzw. Täter den Unfallort unerlaubt. Die Fahrerflucht wird durch den §142StGb innerhalb Deutschlands geregelt. Um nicht der Fahrerflucht beschuldigt zu werden, sieht der Gesetzgeber vor, dass jeder, der an einem Unfall beteiligt ist, den Unfallort nicht verlassen darf, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder einen adäquaten Zeitraum gewartet zu haben. Wie sich ein angemessener Zeitraum definiert, ist vom Gesetzgeber nicht klar definiert.

Auch wenn das sofortige Nachreichen der Daten auf einer Dienststelle nicht erfolgt, handelt es sich um Fahrerflucht. Ein nachträgliches Einreichen der Personalien, PKW-Angaben und Versicherungsdaten kann bei dem weiteren Beteiligten des Unfalls oder einer Polizeistelle in der Nähe des Unfallortes vorgenommen werden.

Versucht sich der Beteiligte auf irgendeine Art dem Feststellen der persönlichen und unfallbezogenen Daten zu entziehen, wirkt sich dies ebenfalls negativ aus. Milde wird gewährt, wenn eine freiwillige Meldung bei Unfällen mit unbedeutenden Schäden, meist Sachschäden, innerhalb von 24 Stunden vorgenommen wird.

Ein sogenannter Unfallbeteiligter ist jede Person, deren Verhalten im Straßenverkehr einen Unfall nach sich zieht. Dies kann jemand sein, der zum Beispiel aufgrund eines Tieres, das die Fahrbahn überquert, bremst und damit in der Folge einen Auffahrunfall hervorruft. Ebenso kann dies der Beifahrer sein, der einen Gegenstand aus dem Fenster wirft und dadurch einen Unfall verursacht.

Sollten Sie dem Verdacht der Fahrerflucht unterliegen, ist es dringend ratsam, sich an einen Rechtsanwalt für Fahrerflucht zur Beratung und Unterstützung zu wenden. Egal, wie schwerwiegend der Unfall gewesen ist, eine rechtliche Vertretung durch einen Rechtsanwalt für Fahrerflucht ist in einem derartigen Fall immer anzuraten. Es darf nicht vergessen werden, dass es sich bei Fahrerflucht nicht um ein Kavaliersdelikt handelt. Auch wenn dies von vielen Verkehrsteilnehmern angenommen wird.

 



Rechtsanwälte zum Rechtsthema Fahrerflucht

Foto
Lars Kasulke  Hans-Böckler-Allee 26, 30173 Hannover
activeLAW - Klein.Offenhausen.Wolf
Telefon: 0511 54747-0
Rechtsgebiet: Rechtsanwalt Fahrerflucht
Foto
Henrik Momberger  Höherweg 101, 40233 Düsseldorf
Momberger & Niersbach
Telefon: +49 211 - 280 646 - 0
Rechtsgebiet: Rechtsanwalt Fahrerflucht
Foto
Dr. Heiko Granzin  Schloßstraße 92, 22041 Hamburg
Dr. Granzin & Kollegen
Telefon: 040/68860261
Rechtsgebiet: Rechtsanwalt Fahrerflucht
Foto
Sascha Beumer  Benzenbergstraße 2, 40219 Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Telefon: 0211/5987810
Rechtsgebiet: Rechtsanwalt Fahrerflucht
Foto
Dr. Mathias Lorenz  Bahnhofstr. 45, 47495 Rheinberg
Schardey & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 02843 / 908163
Rechtsgebiet: Rechtsanwalt Fahrerflucht
Foto
Isabelle Tariverdi  Aachener Straße 456, 50933 Köln
Rechtsanwaltskanzlei Tariverdi
Telefon: 0221-16857123
Rechtsgebiet: Rechtsanwältin Fahrerflucht
Foto
Martin Breunig  Kaiserstraße 37 , 60329 Frankfurt am Main
ANWALTSKANZLEI BREUNIG
Telefon: 069-29 92 08 690
Rechtsgebiet: Rechtsanwalt Fahrerflucht
Foto
Rechtsanwalt Norbert Lachmund  Kaiserstr. 33, 63065 Offenbach am Main
Rechtsanwalt Lachmund
Telefon: 0 69 / 88 83 26
Rechtsgebiet: Rechtsanwalt Fahrerflucht
Foto
Markus Krause, LL.M.  Hafenpromenade 1, 44263 Dortmund
Notariats- und Anwaltskanzlei Krause
Telefon: 0231/2224570
Rechtsgebiet: Rechtsanwalt Fahrerflucht
Foto
Dr. jur. Susanna Weber  Entenplan 6, 06217 Merseburg
Dr. Susanna Weber
Telefon: 03461/201220
Rechtsgebiet: Rechtsanwältin Fahrerflucht

Weitere passende Themen zum Gebiet Fahrerflucht


Bitte wählen Sie einen

Ort

, um einen

Rechtsanwalt für Fahrerflucht

zu finden:


nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt für Fahrerflucht