Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Familienrecht > Falkensee

Rechtsanwalt in Falkensee - Familienrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Familienrecht in Falkensee

Das Familienrecht umfasst die in Bezug auf Verwandtschaft und Ehe gültigen Rechtsregeln. Eine große Anzahl an Rechtsbereichen fallen dabei in das Familienrecht wie z.B. die Unterhaltsberechnung. Alle rechtlichen Probleme bei Scheidung oder Trennung sowie Lebenspartnerschaft und Kindesunterhalt sowie Schwierigkeiten mit dem Umgangsrecht gehören in den Bereich des Familienrechts.
Mehr lesen


Hat man juristische Schwierigkeiten, egal welche, sollte man sich unbedingt an einen Anwalt im Familienrecht aus Falkensee wenden. Der Anwalt im Familienrecht aus Falkensee besitzt ein umfassendes Fachwissen. Der Anwalt wird nicht nur bloß informieren, sondern seinem Mandanten auch hilfreich zur Seite stehen. Gleich ist es dabei, um welchen Bereich des Familienrechts es sich dreht, seien es Fragen in Bezug auf die Düsseldorfer Tabelle, Kindesunterhalt im Allgemeinen oder Probleme mit der Scheidung oder dem Trennungsjahr.

Zweifellos kann ein Rechtsanwalt stets zu einer Klärung des Sachverhalts verhelfen. In sein Tätigkeitsgebiet fällt es dabei nicht nur, seinen Mandanten zu beraten. Er wird darüber hinaus ebenfalls eine nötige schriftliche Korrespondenz mit dem Gegner übernehmen. Grundsätzlich wird jeder Rechtsanwalt versuchen, die Streitigkeit im Rahmen einer außergerichtlichen Einigung zu beenden. Lässt sich jedoch eine Gerichtsverhandlung nicht umgehen, wird der Rechtsanwalt seinen Mandanten vor Gericht beistehen. Mit einem Profi an der Seite ist man gerade falls es zu einer Gerichtsverhandlung kommt optimal beraten. Nicht selten ist es jedoch, dass gerade Probleme bezüglich Umgangsrechts, Trennungsunterhalt oder auch eine Scheidungsfolgenvereinbarung ohne eine Verhandlung vor Gericht beigelegt werden können.

Da das Familienrecht ein sehr breitgefächertes Rechtsgebiet ist, ist es sinnvoll, sich an einen Fachanwalt für Familienrecht zu wenden. Der Fachanwalt für Familienrecht verfügt über ein besonderes Fachwissen auf dem Gebiet des Familienrechts. Er ist somit bestens vertraut mit dem Kindschaftsrecht, der Düsseldorfer Tabelle, dem Betreuungsrecht und Adoptionsrecht. Bei allen rechtlichen Streitfragen, die in das Familienrecht fallen, ist es empfehlenswert, sich an Anwälte im Familienrecht aus Falkensee zu wenden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Thomas Brehmel  Bahnhofstraße 52, 14612 Falkensee
Mauersberger, Brehmel, Traupe Rechtsanwälte
Telefon: 03322 242687
Foto
In Kooperation mit dem ASS Petra Hedwig  Bahnhofstraße 85, 14612 Falkensee
Zutz & Hedwig Rechtsanwältinnen
Telefon: 03322 202565
Foto
In Kooperation mit dem ASS Sabine Veronika Berndt  Straße der Einheit 108, 14612 Falkensee
Telefon: 03322 423373
Foto Elke Rose  Poststr. 22/24, 14612 Falkensee
Rose
Telefon: 03322/205000
Frau Rechtsanwältin Elke Rose hilft Ihnen im Anwaltsschwerpunkt Familienrecht zu jeder Zeit bei Ihren Prozessen in Falkensee und in angrenzenden Orten.
Foto Hans-Jürgen Elbel  Poststr. 41, 14612 Falkensee
Elbel
Telefon: 03322/243225
Bei rechtlichen Problemen im Themenbereich Familienrecht vertritt Sie vor Ort Herr Rechtsanwalt Hans-Jürgen Elbel mit Sitz in Falkensee.
Foto Holger Meiners  Bahnhofstr. 10, 14612 Falkensee
Krafft & Meiners
Telefon: 03322/ 31 24
Bei juristischen Problemen rund um das Rechtsgebiet Familienrecht ist Ihr juristischer Berater gern Herr Rechtsanwalt Holger Meiners mit Sitz in Falkensee.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Familienrecht


Ratgeber

Rechtsanwalt – Tipp – Unterhaltsrecht: Ausbildung trotz Unterhaltsverpflichtung ?
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem aktuellen Fall seine bisherige Rechtsprechung vertieft, nach der ein zum Unterhalt Verpflichteter vorrangig seine eigene Erstausbildung absolvieren kann, obwohl er seinen minderjährigen Kindern Unterhalt zahlen müsste (BGH Urteil vom 4. 5. 2011 - XII ZR 70/ 09). I. Das Problem: Eigene Ausbildung oder Unterhalt zahlen ? Wenn sich junge Eltern trennen, stellt sich oftmals... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Mathias Henke)

BGH: Anspruchs auf nachehelichen Ehegattenunterhalt
Ausschluß des gegen den Erben des Unterhaltsschuldners gerichteten Anspruchs auf nachehelichen Ehegattenunterhalt Der u.a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte sich mit der Frage zu befassen, ob sich ein auf Ehegattenunterhalt in Anspruch genommener Erbe des Unterhaltsschuldners auf den Wegfall des Unterhaltsanspruchs berufen kann, obwohl der Erblasser bis zu seinem Tode Unterhalt gezahlt... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bundesverfassungsgericht und das Sorgerecht der Väter: Sofortige Geltendmachung des Sorgerechtes möglich
Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat unlängst (Beschluss vom 21. Juli 2010 - 1 BvR 420/09 -) die bisherigen gesetzlichen Regelungen zum Sorgerecht nicht verheirateter Väter für verfassungswidrig erklärt. Das BVerfG folgte damit den auch seitens des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) bereits aufgestellten Vorgaben nunmehr in letzter Konsequenz. Welche Rechte können betroffene Väter aber nun... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Mathias Henke)

Zuwendungen unter Ehegatten - Rückforderung?
Geschenke unter Ehegatten Üblicherweise werden in der Ehe zu Weihnachten, an Geburtstagen oder zu sonstigen besonderen Ereignissen Geschenke gemacht. Dies können kleine Aufmerksamkeiten sein, es kann sich aber auch um sehr wertvolle Geschenke handeln. Man denke hier beispielsweise an die Übertragung von Immobilien oder Geschäftsanteilen, an die Übernahme von Schulden des Ehegatten. Man spricht in... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Rechtsanwältin Janine D. Wagner)

Zur Inanspruchnahme von Kindern auf Zahlung von Unterhalt für ihre Eltern
Der u.a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte sich mit der Frage zu befassen, in welchem Umfang Kinder zu Unterhaltsleistungen für ihre betagten Eltern herangezogen werden können. Der Senat hatte vor ca. zehn Jahren über eine ähnliche Fallgestaltung zu entscheiden, die allerdings in seiner Rechtsprechung ein Einzelfall blieb, weil der sogenannte Aszendentenunterhalt damals normalerweise... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Familienrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Falkensee | Familienrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!