Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Familienrecht > Nagold

Rechtsanwalt in Nagold - Familienrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto Erwin Kalmbach  Weingartenstraße 17, 72202 Nagold
Telefon: 07452-2474
Rechtsanwalt Erwin Kalmbach vertritt Sie und erteilt Rechtsberatung zum Familienrecht.
Foto Friedrich Roesling  Allmandweg 28, 72202 Nagold
Telefon: 07452-5959 + 5967
Anwaltliche Beratung zum Schwerpunkt Familienrecht gibt Herr Rechtsanwalt Friedrich Roesling in Nagold.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Familienrecht


Ratgeber

Barunterhaltspflicht beider Elternteile f. e. volljährigen Schüler in Schulausbildung
Der unter anderem für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über den Unterhaltsanspruch einer volljährigen, im Haushalt ihrer berufstätigen Mutter lebenden Schülerin gegen ihren nichtehelichen Vater zu entscheiden. Die 1980 geborene Klägerin besuchte seit August 1997 die höhere Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung (Höhere Handelsschule). Dabei handelt es sich um einen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Rechtslage: Sorgerecht für nicht verheiratete Väter
Sind Mann und Frau verheiratet gilt automatisch mit der Geburt eines Kindes das gemeinsame Sorgerecht. Dementsprechend sind beide Elternteile befugt über Fragen der Gesundheitsfürsorge, schulischen Entwicklung, Vermögensfürsorge etc. zu bestimmen. Das gemeinsame Sorgerecht besteht auch automatisch nach einer Scheidung fort. Anders war die Rechtslage bei Paaren mit Kindern, die nicht verheiratet sind: Sofern die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Sebastian Windisch)

Ausschluss von Doppelnamen für Kinder verfassungskonform
Der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts hat mit Urteil vom 30. Januar 2002 entschieden, dass es verfassungsrechtlich nicht geboten ist, Eltern zu ermöglichen, ihren Kindern einen Doppelnamen zu geben. Der Erste Senat hatte sich mit dieser Thematik auf Grund einer Vorlage des Amtsgerichts Hamburg zu beschäftigen; Hintergrund und Vorgeschichte des Verfahrens sind dargestellt in der Pressemitteilung Nr. 97/2001 vom... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Ehevertrag
Aktuelle Rechtsprechung zu Eheverträgen   Mit Urteil vom 31.10.2012 hat der Bundesgerichtshof die vertraglichen Gestaltungsmöglichkeiten für Eheverträge und  insbesondere die Möglichkeit des vertraglichen Ausschlusses der Rechte auf Unterhalt, Zugewinn und Versorgungsausgleich erweitert. Nach Meinung des BGH ist der ehevertragliche Ausschluss des Versorgungsausgleichs und des... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Rechtsanwältin Eva Stenger)

OLG Saarbrücken: Unzulässigkeit eines Scheidungsantrags
Am 13.01.2014 hat das Oberlandesgericht (OLG) Saarbrücken entschieden, dass ein Scheidungsantrag, in welchem relevante Angaben fehlen, als unzulässig zurückzuweisen ist (AZ.: 9 WF 4/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und  Zürich informiert: Nach dem Familienverfahrensgesetz (FamFG) muss im Scheidungsantrag die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Nöthe)


Rechtsanwälte für Familienrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Nagold | Familienrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!