Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Grünwald

Rechtsanwalt in Grünwald

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
FotoDipl.-BW Günter Kern  Nördliche Münchner Str. 18 F, 82031 Grünwald
Telefon: 089-61372084
Rechtsanwalt in Grünwald
Foto Alois Beer  Nördl. Münchener Str. 25, 82031 Grünwald
Wallbrecher
Telefon: 089-5161720
Rechtsanwalt in Grünwald
FotoDr. Dipl.-Kfm. Christian Schneider  Oberfeldallee 7 b, 82031 Grünwald
Telefon: 089-64966560
Rechtsanwalt in Grünwald
Foto Jürgen-Philipp Knepper  Gabriel-von-Seidl-Str. 2 d, 82031 Grünwald
Telefon: 089-64919977
Rechtsanwalt in Grünwald
Foto Hans Joachim Reuther  Dr.-Kurt-Huber-Str. 22, 82031 Grünwald
Telefon: 089-647472
Rechtsanwalt in Grünwald
FotoDipl.-BW (FH) Klaus Rotter  Luise-Ullrich-Str. 2, 82031 Grünwald
Telefon: 089-6498450
Rechtsanwalt in Grünwald
Foto Chris Jaques  Am Fischerwinkel 13, 82031 Grünwald
Telefon: 089-69397351
Rechtsanwalt in Grünwald
Foto Claudia Kuenlen  Wallbergstr. 8, 82031 Grünwald
Telefon: 089-64980846
Rechtsanwältin in Grünwald
Foto Jasmin Liebek  Luise-Ullrich-Str. 2, 82031 Grünwald
Rotter
Telefon: 089-6498450
Rechtsanwältin in Grünwald
Foto Bernhard Regnery  Tölzer Str. 15, 82031 Grünwald
Telefon: 089-6414761
Rechtsanwalt in Grünwald
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Allgemeine Ratgeber

Falsche Angaben bei der Polizei: Kasko-Versicherungsschutz in Gefahr
SAARBRÜCKEN (DAV). Wer bei der Polizei falsche Angaben zu einem Unfall macht, setzt auch den Schutz durch seine Kasko-Versicherung aufs Spiel. Darauf haben die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein - DAV) aufmerksam gemacht. Sie verwiesen auf ein entsprechendes Urteil des Landgerichts Saarbrücken. In dem entschiedenen Fall hatte ein Mann eine Kollision verursacht. Bei der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Auszubildendenvertreter
• Eine Jugend- und Auszubildendenvertretung ist nur wählbar, wenn im Betrieb ein Betriebsrat existiert und mindestens fünf Arbeitnehmer, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder die sich in einer Berufsausbildung befinden und das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. • Zum Jugend- und Auszubildendenvertreter kann sich jeder wählen lassen, der das 25. Lebensjahr noch nicht... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Rücknahme einer erschlichenen Einbürgerung möglich
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Rücknahme einer Einbürgerung für zulässig erklärt, wenn sie durch Täuschung erwirkt wurde. Es hat damit eine seit langem umstrittene Frage des Staatsangehörigkeitsrechts geklärt. Der Entscheidung lag der Fall eines aus Österreich stammenden selbständigen Unternehmensberaters zugrunde, der – so jedenfalls die bisherigen Feststellungen der Tatsacheninstanzen – in seinem... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Urteil des Amtsgerichts München für unsere Mandantschaft im Filesharing-Prozess gegen Negele, Zimmel, Greuter, Beller
  Das Amtsgericht München hat am 15.01.2014 die Klage der Rechtsanwaltskanzlei Negele, Zimmel, Greuter, Beller gegen unsere Mandantschaft in einem Filesharing-Prozess per Urteil insgesamt und kostenpflichtig abgewiesen (Az.: 158 C 15612/13).   Zum Sachverhalt:   Die Produzentin und Herstellerin pornografischer Filmwerke hatte unsere Frau Mandantin auf Zahlung von Schadensersatz und Abgabe... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

OLG München bestätigt Prospektfehler zur Debi Select Flex Fonds GbR
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Im Rahmen dieses Beschlusses stellte das OLG wohl zugleich fest, dass dem Kläger der geltend gemachte Anspruch auf Ersatz des Schadens, der ihm durch die Zeichnung entstanden ist, aus Prospekthaftung zusteht. Das... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Gesetzlicher Urlaubsanspruch nach unbezahltem Sonderurlaub
(Stuttgart) Nach § 1 des Bundesurlaubsgesetzes (BUrlG) hat jeder Arbeitnehmer in jedem Kalenderjahr Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Diese Vorschrift ist nach § 13 Abs. 1 Satz 1 und Satz 3 BUrlG unabdingbar. Die Entstehung des gesetzlichen Urlaubsanspruchs erfordert nur den rechtlichen Bestand des Arbeitsverhältnisses und die einmalige Erfüllung der Wartezeit. Das BUrlG bindet den Urlaubsanspruch... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Henn)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Grünwald


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Grünwald

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Grünwald | Anwalt Grünwald - Rechtsanwälte jetzt!