Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Handelsrecht > Krefeld

Rechtsanwalt in Krefeld - Handelsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
FotoDr. Bernhard Fassin  Brahmsstr. 87, 47799 Krefeld
AKP Achilles Kleinheisterkamp und Pa
Telefon: 02151 / 5063
Rechtsanwalt Dr. Bernhard Fassin unterstützt Sie im Schwerpunkt Handelsrecht umgehend bei Ihren Prozessen in Krefeld und in angrenzenden Orten.
FotoDr. Gerd Sonnenschein  Ostwall 155 a, 47798 Krefeld
Telefon: 02151 / 85860
Rechtsanwalt Dr. Gerd Sonnenschein mit Kanzleisitz in Krefeld unterstützt Sie gern bei Ihren Rechtsstreitigkeiten im Handelsrecht.
Foto Christoph Schiffer  Nordwall 61, 47798 Krefeld
Szary, Breuer, Westerath & Partner
Telefon: 02151 / 314577
Anwaltliche Rechtsberatung zum juristischen Gebiet Handelsrecht gibt Herr Rechtsanwalt Christoph Schiffer aus Krefeld.
Foto Kai Uwe Schaffer  Eichendorffstr. 25, 47800 Krefeld
Klaas & Kollegen RA-GmbH
Telefon: 02151 / 7374750
Anwaltliche Unterstützung im Rechtsthema Handelsrecht bietet Ihnen Herr Rechtsanwalt Kai Uwe Schaffer mit Kanzleisitz in Krefeld.
FotoDr. Horst-Dieter Gobbers  Wilhelmshofallee 83, 47800 Krefeld
Gobbers & Denk Rechtsanwälte
Telefon: 02151 / 70499111
Bei Rechtsfragen im Handelsrecht ist Ihr Rechtsbeistand vor Ort Herr Rechtsanwalt Dr. Horst-Dieter Gobbers in Krefeld.
FotoDr. Gero Hattstein  Ostwall 155 a, 47798 Krefeld
Telefon: 02151 / 85860
Rechtsanwalt Dr. Gero Hattstein mit Anwaltskanzlei in Krefeld vertritt Sie vor Ort bei Ihren Rechtsproblemen im Bereich Handelsrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber

Erfordernis der unverzüglichen Mängelrüge bei Geschäften zwischen Kaufleuten
Kurzfassung Zeit ist Geld, sagt der Volksmund. Und nicht nur der. Jedenfalls für Geschäftsleute vertreten auch Gesetzgeber und Gerichte diese Ansicht. Der Kaufmann, der Mängel einer Ware erfolgreich rügen will, hat sich damit ebenso zu beeilen wie der Kaufmann, der mit der beabsichtigten Vorgehensweise des Geschäftspartners nicht einverstanden ist und diesen daran hindern will. So wieder jüngst... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Haftung neu eingetretener Gesellschafter f. bestehende Verbindlichkeiten einer GbR
Bundesgerichtshof zur Haftung neu eingetretener Gesellschafter einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts für bereits bestehende Verbindlichkeiten Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat hat darüber entschieden, ob ein neu in eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts eintretender Gesellschafter für bei seinem Eintritt bereits bestehende Verbindlichkeiten der Gesellschaft neben den bisherigen Gesellschaftern... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH zum Verhältnis zweier wechselseitig im In- und Ausland erhobener Klagen
Der unter anderem für das Recht der Handelsvertreter zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat über das Verhältnis zweier Klagen entschieden, die die beiden Partner eines Handelsvertretervertrages wechselseitig gegeneinander zunächst im Ausland und dann im Inland erhoben haben. Die in Deutschland ansässige Klägerin war für die Beklagte, die ihren Sitz in Italien hat, als Handelsvertreterin tätig. Nach... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH: Bezirksprovision für Handelsvertreter abdingbar
Mit Beschluss vom 24.04.2014 hat der Bundesgerichtshof (BGH) bestätigt, dass die Bezirksprovision für selbstständige Handelsvertreter abbedungen werden kann (AZ.: VII ZR 163/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und  Zürich informiert: Die Klägerin ist eine ehemalige Handelsvertreterin der Beklagten. Sie macht... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Nöthe)

OLG Stuttgart: Herabsetzung der Vergütung des Vorstands einer Aktiengesellschaft
Mit Urteil vom 01.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart, dass dem Aufsichtsrat im Hinblick auf die Herbsetzung der Vergütung des Vorstands einer Aktiengesellschaft (AG) ein Ermessensspielraum zusteht (AZ.: 20 U 3/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und  Zürich führt aus: Nach dem Aktiengesetz (AktG) kann... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Nöthe)


Rechtsanwälte für Handelsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Krefeld | Handelsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!