Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Heide

Rechtsanwalt in Heide

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Jetzt einen Premiumeintrag anlegen: 1. Jahr ist kostenlos!

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld.
(Mehr ...)
Foto
In Kooperation mit dem ASS Kai H. Tange  Hölle2/Neue Anlage, 25746 Heide
Telefon: 0481 7876069-0
Rechtsanwalt in Heide
Foto Gabriela Groth  Markt 34, 25746 Heide
Dr. Groth & Kollegen
Telefon: 0481/7876790
Rechtsanwältin in Heide
Foto Gitta Klinger-Fleischhauer  Klaus-Groth-Straße 25, 25746 Heide
Klinger
Telefon: 0481/61122
Rechtsanwältin in Heide
Foto Alexander Mayer-Groth  Süderstraße 16, 25746 Heide
Mayer-Groth
Telefon: 0481/42154015
Rechtsanwalt in Heide
Foto Kai Tange  Hölle 2/Neue Anl, 25746 Heide
Tange
Telefon: 0481/78760690
Rechtsanwalt in Heide
Foto Britta Westphäling  Bahnhofstraße 21, 25746 Heide
Kasten, Westphäling, Kasten
Telefon: 0481/212213
Rechtsanwältin in Heide
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Allgemeine Ratgeber

Verstößt das Landespressegesetz Baden-Württemberg gegen EU-Recht?
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) wird in Kürze die Frage beantworten, ob § 10 des baden-württembergischen Landespressegesetzes gegen die EU-Richtlinie gegen unlautere Geschäftspraktiken vom 11. Mai 2005 (2005/29/EG) verstößt, die in Deutschland seit dem 12. Dezember 2007 als unmittelbar anwendbares Recht gilt. Das Votum des Generalanwalts am Europäischen Gerichtshof Melchior... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Übersetzer
Der u.a. für das Urheber- und Verlagsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat gestern in dem Streit zwischen der Übersetzerin Karin Krieger und dem Piper-Verlag um die Übersetzungen von fünf Büchern des italienischen Autors Alessandro Baricco entschieden und das der Klage der Übersetzerin in vollem Umfang stattgebende Urteil der Vorinstanz weitgehend bestätigt. Der Piper-Verlag hatte in den Jahren 1995... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die Marken „SANOO“ und „Chamo“ sind nicht verwechslungsfähig
I. Ausgangsfall Die 2007 angemeldete Marke „SANOO" ist 2008 unter anderem für „Parfümeriewaren, Mittel zur Körper- und Schönheitspflege, Schmuckwaren, Uhren und Bekleidungsstücke" eingetragen worden. Hiergegen erhob der Inhaber der älteren, schon 1930 für ein „pharmazeutisches Kamillen-Präparat" eigetragenen Marke „Chamo" Widerspruch. Die Markenstelle des Deutschen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer)

Die Kündigung eines Arbeitnehmers wegen dessen Eheschließung mit einer Chinesin ist sittenwidrig und damit unwirksam (Landesarbeitsgerichts (LAG) Schleswig-Holstein, Urteil vom 22.06.2011 – 3 Sa 95/11). Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexande
Das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein hat in zweiter Instanz die Kündigung eines Arbeitnehmers wegen dessen Eheschließung mit einer Chinesin für unwirksam erklärt. Arbeitgeber, der unter anderen die Bundeswehr belieferte, hatte die Kündigung mit der Befürchtung von Industriespionage begründet. Das Besondere an dem Fall: Der Kläger befand sich noch in der Probezeit, er hatte noch... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Verstärkte Kontrolle von Anlageberatern
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: In der Vergangenheit wurde das Vertrauen der Anleger in ihre Bankberater auf eine harte Probe gestellt. Bekannt gewordene Fehlberatungen und Aufklärungspflichtverletzungen rückten die Finanzinstitute in ein... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Abmahnung U+C Rechtsanwälte, Rechtsanwalt Daniel Sebastian für das Streamen auf der Pornoplattform „www.redtube.com“
Die spannende Entwicklung der Abmahnwelle der U+C Rechtsanwälte im Auftrag der Archive. AG für vermeintlich illegales Streamen auf dem Pornokanal „redtube.com“ begann zunächst damit, dass das Landgericht Köln im Antrag auf Auskunftserteilung an Rechtsanwalt Daniel Sebastian stattgegeben hatte und so zunächst die Telekom verpflichtet wurde, Auskunft zu erteilen.   Rechtsanwalt... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Heide


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Heide

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Heide | Anwalt Heide - Rechtsanwälte jetzt!