Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Kulmbach

Rechtsanwalt in Kulmbach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
In Kooperation mit dem ASS Christian Ebert  Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 4, 95326 Kulmbach
Lampert, Dr. Graf und Kollegen
Telefon: 09221 9079-16
Rechtsanwalt in Kulmbach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Claudia Eschenbacher-Joseph  E.-C.-Baumann-Straße 8 a, 95326 Kulmbach
Telefon: 09221 823278
Rechtsanwältin in Kulmbach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Wolfgang Nicklas  Gabelsberger Straße 14, 95326 Kulmbach
Telefon: 09221 904060
Rechtsanwalt in Kulmbach
Foto Gabriele Hohenner  Alte Forstlahmer Str. 22, 95326 Kulmbach
Telefon: 09221-973-260
Rechtsanwältin in Kulmbach
Foto Harald Hübner  Obere Stadt 1, 95326 Kulmbach
Telefon: 09221-92040
Rechtsanwalt in Kulmbach
Foto Kristine Knaus  Webergasse 16, 95326 Kulmbach
Telefon: 09221-92820
Rechtsanwältin in Kulmbach
Foto Felicitas Lubos  Holzmarkt 4, 95326 Kulmbach
Telefon: 09221-8276050
Rechtsanwältin in Kulmbach
Foto Horst Hohenner  Alte Forstlahmer Str. 22, 95326 Kulmbach
Telefon: 09221-973-260
Rechtsanwalt in Kulmbach
Foto Berthold Martin  Gumpersdorfer Weg 4, 95326 Kulmbach
Telefon: 09221-92160
Rechtsanwalt in Kulmbach
Foto Alexander Schmidtgall  Pestalozzistr. 1, 95326 Kulmbach
Telefon: 09221-8215909
Rechtsanwalt in Kulmbach
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Informationen zum Rechtsanwalt Kulmbach

Die bayrische Stadt Kulmbach liegt im gleichnamigen Landkreis und gehört zum Regierungsbezirk Oberfranken. Sie hat etwa 27.000 Einwohner und den Status einer großen Kreisstadt. In Kulmbach entsteht aus den beiden Quellflüssen Roter Main und Weißer Main der Main. Kulmbach ist überregional bekannt für seine Brauerei und sein Bier. In der Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft, die im Jahr 1846 als Reichelbräu von Johann W. Reichel, Johann K. Scheiding und Johann M. Hübner gegründet wurde, werden verschiedene Biersorten gebraut. Die Markennamen sind Kulmbacher, Mönchshof, EKU und Kapuziner. Das EKU 28 Starkbier ist eines der stärksten Biere der Welt. Die Kulmbacher Brauerei beschäftigt über 800 Mitarbeiter und machte im Jahr 2012 einen Umsatz von über 210 Millionen Euro. Seit dem Jahr 2006 ist Kulmbacher das offizielle Bier des 1. FC Nürnberg. Das Bier darf bei Heimspielen des Vereins im Stadion ausgeschenkt werden und die Brauerei hat die Werberechte und darf mit dem Verein werben. Einmal im Jahr richtet die Kulmbacher Brauerei, in deren Logo das Stadtdwappen der Stadt Kulmbach geführt wird, die Kulmbacher Bierwoche aus. Zu dem Fest kommen jedes Jahr 100.000 Besucher.

Das Amtsgericht in Kulmbach besteht bereits seit 1879. Bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer in Bamberg sind mehr als 40 Rechtsanwälte in Kulmbach registriert. Die Anwälte und Anwältinnen aus Kulmbach vertreten ihre Mandanten am Amtsgericht Kulmbach und im Instanzenzug am Landgericht Bayreuth und am Oberlandesgericht Bamberg. In Bayreuth hat der Anwalt aus Kulmbach ebenfalls beruflich oft zu tun, denn dort befinden sich das zuständige Arbeitsgericht, das Sozialgericht sowie das Verwaltungsgericht und das Amtsgericht in Bayreuth ist das zuständige Insolvenzgericht.


Allgemeine Ratgeber

Nachlasskapital und Steuerpflicht
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Essen, Nürnberg und Bremen www.grprainer.com erläutern dazu: Steht eine Erbschaft an, so sehen sich die Erben sowohl neuen Rechten als auch Pflichten gegenübergestellt. Die Pflicht, eine umfassende, die Erbschaft einbeziehende Steuererklärung abzugeben, ist dabei vielen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

BVerwG: Pflichtmülltonne gem. § 7 Satz 4 GewAbfV für Gewerbebetriebe ist rechtmäßig
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass § 7 Satz 4 der Gewerbeabfallverordnung – GewAbfV -, wonach Erzeuger und Besitzer gewerblicher Siedlungsabfälle mindestens eine Mülltonne des öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgers nutzen müssen (sog. Pflichtmülltonne), mit höherrangigem Recht vereinbar ist. Die Klägerinnen – eine Industrie- und Handelskammer sowie drei Gewerbebetriebe, die im... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin-Mitte zur Klage vor dem Arbeitsgericht. Worauf müssen Arbeitnehmer achten?
Soweit der Arbeitgeber Ansprüche nicht freiwillig erfüllt bzw. der Arbeitnehmer sich gegen die aus seiner Sicht zu Unrecht erfolgte Beendigung eines Arbeitsverhältnisses wehren will, kann bzw. muss er seine Ansprüche im Wege der Klage beim Arbeitsgericht geltend machen. Grundsätzlich kann man eine Klage bei der Rechtsantragsstelle des Arbeitsgerichts ohne Anwalt erheben. In der Regel ist aber die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

BAG zum Urlaub für arbeitnehmerähnliche Personen gemäß § 2 BUrlG
Nach dem Bundesurlaubsgesetz (§ 1 BUrlG) haben Arbeitnehmer in jedem Kalenderjahr Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Als Arbeitnehmer iSd. Gesetzes gelten auch Personen, die wegen ihrer wirtschaftlichen Unselbständigkeit als arbeitnehmerähnliche Personen anzusehen sind (§ 2 BUrlG). Der Urlaubsanspruch der arbeitnehmerähnlichen Personen richtet sich grundsätzlich nach denselben Bestimmungen wie der Urlaubsanspruch der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bundesweite Razzien aufgrund neuer Steuer CD
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Steuerfahnder haben wohl erneut eine Steuer CD mit Daten von Steuersündern mit Konten bei verschiedenen Finanzinstituten in der Schweiz gekauft. Die Steuer CD soll den Finanzbehörden des Landes wohl bereits... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Start der "elektronischen Lohnsteuerkarte" zum 1.1.2012 verschoben
Die bisherige Papier-Lohnsteuerkarte sollte ab 1.1.2012 durch ein elektronisches Abrufverfahren ersetzt werden. Die geplante Einführung der sog. elektronischen Lohnsteuerkarte ist auf Grund von Verzögerungen bei der technischen Erprobung des Abrufverfahrens zeitlich verschoben worden. Der neue Termin wird nach derzeitigen Informationen auf 2013 verlegt. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erhalten oder erhielten bereits... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Björn Blume)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Kulmbach


Rechtsanwälte im Umkreis von 50 km um Kulmbach

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Kulmbach | Anwalt Kulmbach - Rechtsanwälte jetzt!