Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Ludwigshafen

Rechtsanwalt in Ludwigshafen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Jetzt mit einem Premiumeintrag hier an erster Stelle stehen! Mehr Informationen »»»

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld. (Mehr ...)
Foto Christian Kühner  Prinzregentenstraße 46, 67063 Ludwigshafen
Kühner & Löffler
Telefon: 0621/627030
Rechtsanwalt in Ludwigshafen
Foto Nicole Frank  Bürgermeister-Hoffmann-Straße 14, 67059 Ludwigshafen
Nicole Frank
Telefon: 0621 / 58 20 720
Rechtsanwältin in Ludwigshafen
Foto Christina Uhl  Bahnhofstraße 63, 67059 Ludwigshafen
Widmayer Rechtsanwälte
Telefon: 0621/5615216
Rechtsanwältin in Ludwigshafen
FotoRechtsanwalt Harald Winstel  Ludwigstraße 8, 67059 Ludwigshafen
Kanzlei Winstel & Kerroum
Telefon: 0621 / 510061
Rechtsanwalt in Ludwigshafen
Foto Bülent Döger  Berliner Platz 1, 67059 Ludwigshafen
ANWALTSKANZLEI DÖGER
Telefon: 0621 / 5299035
Rechtsanwalt in Ludwigshafen
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Informationen zum Rechtsanwalt Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein ist die größte Stadt am Rhein. In ihr leben und arbeiten 100.000 Menschen und die Stadt belegt Platz 46 auf dem Großstadtrang in Deutschland. Selbstverständlich gibt es in einer Großstadt wie Ludwigshafen am Rhein eine Vielzahl an juristischen Problemen und Auseinandersetzungen, die die Hilfe eines Anwalts aus Ludwigshafen am Rhein erfordern. So hat sich in Ludwigshafen am Rhein eine große Anzahl an Juristen niedergelassen, die auf ein breites Spektrum an Fachgebieten spezialisiert sind, sei es Familienrecht, Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht oder auch Insolvenzrecht.

Kommt es zu einer Gerichtsverhandlung wird diese in vielen Fällen vor dem Amtsgericht Ludwigsburg am Rhein stattfinden. Das Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein ist zuständig für fast 230,000 Menschen, die im Bezirk des Gerichts ihren Wohnsitz haben. Das Amtsgericht ist in erster Instanz zuständig für Zivil-, Familien- und Strafsachen. Geht ein Verfahren in die nächsthöhere Instanz, dann ist der Gerichtsstand das Landgericht Frankenthal. Dieses wiederum ist dem Oberlandesgericht Zweibrücken untergeordnet.

Egal, was für rechtliche Probleme man hat, seien es Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber, mit einem Nachbarn oder eine Scheidung steht an. Immer macht es Sinn, sich an einen Rechtsanwalt in Ludwigshafen am Rhein zu wenden. Dieser wird seinen Mandanten nicht nur kompetent beraten, sondern auch im Falle einer Gerichtsverhandlung seinen Mandanten vor Gericht vertreten.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Anwalt in Ludwigshafen am Rhein sind, sollten Sie unsere Anwaltssuche nutzen. Hier finden Sie in nur wenigen Schritten einen Rechtsanwalt aus Ludwigshafen am Rhein. Selbstverständlich ist auch eine große Zahl an Fachanwälten aus Ludwigshafen am Rhein in unserer Datenbank erfasst. So ist sichergestellt, dass Sie auch bei schwierigen rechtlichen Problemen einen wirklich kompetenten Rechtsbeistand an Ihrer Seite haben.


Allgemeine Ratgeber

Abmahnung der Kanzlei Waldorf, Frommer aus München im Auftrag von Constantin Film Verleih GmbH wegen dem Filmwerk “Wickie und die starken Männer”
Uns erreicht eine weitere Abmahnung der Anwaltskanzlei Waldorf, Frommer aus München im Auftrag der Constantin Film GmbH betreffend dem Film Wickie und die starken Männer. Die Anwaltskanzlei Waldorf, Frommer fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung als auch die Zahlung von Schadenersatz und Erstattung ihrer Anwaltskosten. Als pauschalen Vergleichsbetrag fordert... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

Die Abmahnung – Serie Teil 3: Rügefunktion. Von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin
Der Arbeitgeber muss in der Abmahnung das von ihm als vertragswidrig beanstandete Verhalten des Arbeitnehmers genau beschreiben. Es ist nicht ausreichend, wenn die Vertragsverletzungen lediglich pauschal umschrieben werden. Beispiel nicht ausreichend: „Sie kommen immer wieder zu spät.“ Beispiel ausreichend: „Sie sind am 14.8.2013 um 8.45 Uhr an Ihrem Arbeitsplatz erschienen, obwohl der Dienstbeginn bereits... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Möglicherweise schwere Zeiten bei Dr. Peters „Leo Glory“ Schiffsfonds
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die Schifffahrtskrise scheint weiter unter den Dr. Peters Fonds zu wüten und dabei auch nicht den „Leo Glory“ zu verschonen. Geringe Einnahmen, ausgesetzte Ausschüttungen und schließlich sollen die Anleger sogar aufgefordert worden sein,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Baumschutz steht freier Gartengestaltung entgegen
Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht - 8. Senat - hat mit Beschluss vom 9. September 2004 in einem Beschwerdeverfahren entschieden, dass ein Grundstückseigentümer auch eine umfangreiche Erdaufschüttung in seinem Garten wieder rückgängig machen muss, wenn diese Aufschüttung einen durch eine gemeindliche Baumschutzsatzung geschützten Baum beeinträchtigt (Az.: 8 ME 52/04). Solche innerörtlichen Baumschutzsatzungen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die Durchsetzung des Urlaubs
Nach Ablauf der Wartezeit nach § 4 BUrlG hat ein Arbeitnehmer einen gesetzlichen Mindesturlaubsanspruch pro Jahr von 24 Werktagen, bezogen auf eine 6-Tage-Woche. Bei der Gewährung des Urlaubes sind zeitlich die Urlaubswünsche des Arbeitnehmers zu berücksichtigen. Was aber, wenn sich der Arbeitgeber weigert, Urlaub zu gewähren? Ein Recht auf Selbstbeurlaubung gibt es nicht. Der Arbeitnehmer kann also nicht... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Rüter & Pape Rechtsanwälte in Frankfurt am Main für Arbeitsrecht: Kündigungsfristen im Arbeitsverhältnis
Kündigungsfristen im Arbeitsrecht Bei der Kündigung eines Arbeitsverhältnisses bereitet die zutreffende Bestimmung der Kündigungsfrist und des Kündigungstermins nicht selten Schwierigkeiten. Soll ein Arbeitsverhältnis ordentlich gekündigt werden, so haben Arbeitgeber und Arbeitnehmer Kündigungsfristen einzuhalten, die sich aus dem Gesetz, einem anwendbaren Tarifvertrag oder dem... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Marco Pape)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Ludwigshafen


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Ludwigshafen

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Ludwigshafen | Anwalt Ludwigshafen - Rechtsanwälte jetzt!