Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Medienrecht > Berlin > Prenzlauer Berg

Rechtsanwalt in Berlin-Prenzlauer Berg: Medienrecht - Trefferliste

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
Jacob Metzler  Milastr. 2, 10437 Berlin - Prenzlauer Berg
Rechtsanwalt Metzler
Schwerpunkte: Urheberrecht, Internetrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Wirtschaftsrecht, Wettbewerbsrecht, Filmrecht, Markenrecht, Medienrecht
Foto Adila Isabell Serauky  Schönhauser Allee 83, 10439 Berlin - Prenzlauer Berg
c/o RA Jurati
Schwerpunkte: Presserecht, Medienrecht, Urheberrecht, Verlagsrecht, Wettbewerbsrecht

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber aus Berlin

Betriebsratsmitglied mit befristetem Arbeitsvertrag: Anspruch auf Abschluss eines Folgevertrags?
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen, zum Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 25. Juni 2014, Aktenzeichen: 7 AZR 847/12. Ausgangslage: Der Arbeitgeber darf gemäß § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) Arbeitsverträge auch ohne Sachgrund befristeten. Die Befristung darf maximal für zwei Jahre erfolgen. Bis zu dieser Gesamtdauer ist... mehr
(Ratgeber von Rechtsanwalt Alexander Bredereck aus Berlin)

Eigenbedarfskündigung: Gerichtliche Überprüfung - nicht zu rechtfertigende Härte & Einwände des Vermieters
Eigenbedarfskündigung: Das Gericht muss den Einwänden des Vermieters gegen die vom Mieter zur Begründung einer nicht zu rechtfertigenden Härte im Sinne des § 574 BGB vorgetragenen Umstände umfassend nachgehen. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen, zum Beschluss des Verfassungsgerichtshofs des Landes Berlin, Beschluss vom 18. Juni... mehr
(Ratgeber von Rechtsanwalt Alexander Bredereck aus Berlin)

Formelle Anforderungen an Betriebskostenabrechnung: Gesamtkosten bei jahresübergreifenden Rechnungen
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 02. April 2014 – VIII ZR 201/13 –, juris. Ausgangslage: Einmal jährlich muss der Vermieter über die Betriebskosten abrechnen. Hinsichtlich der Wirksamkeit der Abrechnung unterscheidet man wesentlich zwischen formeller Wirksamkeit und inhaltliche... mehr
(Ratgeber von Rechtsanwalt Alexander Bredereck aus Berlin)


Weitere Stadtteile zum Rechtsgebiet Medienrecht aus Berlin

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Berlin Prenzlauer Berg | Medienrecht nach Stadtteilen!