Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Medienrecht > Anwalt Berlin > Prenzlauer Berg

Rechtsanwalt in Berlin-Prenzlauer Berg: Medienrecht - Trefferliste

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto Christian Regnery  Torstraße 49/Ecke Sc, 10119 Berlin - Prenzlauer Berg
Telefon: 030 / 44042733
Bei juristischen Streitigkeiten im Gebiet Medienrecht ist Ihr juristischer Beistand gern Herr Rechtsanwalt Christian Regnery in Berlin.
Foto Adila Isabell Serauky  Schönhauser Allee 83, 10439 Berlin - Prenzlauer Berg
c/o RA Jurati
Telefon: 030 / 44674467
Rechtsanwältin Adila Isabell Serauky aus Berlin unterstützt Sie als Rechtsbeistand vor Ort bei Ihren juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Medienrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber aus Berlin

Kündigung wegen erschlichenen Pfandbons durch gefälschte Etikette wirksam
Schon wieder ein Pfandbon als Kündigungsgrund - ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen, zum Urteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz, Urteil vom 27. November 2014 – 5 Sa 420/14 –, juris. Ausgangslage: Immer wieder umstritten ist die Wirksamkeit von Kündigungen, die wegen eines außerdienstlichen Verhaltens des Arbeitnehmers erfolgen.... mehr
(Ratgeber von Rechtsanwalt Alexander Bredereck aus Berlin)

Möglicher Schadensersatzanspruch des Vermieters bei Rückgabe einer bunt gestrichenen Mietsache
Gibt der Mieter die Mietsache nach Beendigung des Mietverhältnisses bunt gestrichen zurück, riskiert er Schadensersatzansprüche des Vermieters. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen, zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 06. November 2013 – VIII ZR 416/12 –. Die Ausgangslage: Immer wieder entsteht bei Rückgabe der... mehr
(Ratgeber von Rechtsanwalt Alexander Bredereck aus Berlin)

Kündigung wegen Mindestlohngesetz unzulässig - wichtige Fristen für Arbeitnehmer
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Bei uns mehren sich die Fälle, bei denen Arbeitnehmer berichten, dass Ihnen der Arbeitgeber mit der Begründung „Einführung des Mindestlohnes“ gekündigt hat. In einem Fall wurde dem Arbeitnehmer sogar erklärt, der Arbeitgeber müsse kündigen, da er sich sonst strafbar mache. Unwirksamkeit... mehr
(Ratgeber von Rechtsanwalt Alexander Bredereck aus Berlin)


Weitere Stadtteile zum Rechtsgebiet Medienrecht aus Berlin

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Berlin Prenzlauer Berg | Medienrecht nach Stadtteilen!