Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Merseburg

Rechtsanwalt in Merseburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
Dr. jur. Susanna Weber  Entenplan 6, 06217 Merseburg
Dr. Susanna Weber
Telefon: 03461/201220
Rechtsanwältin in Merseburg
Foto Beate Müller  Gotthardstr. 02, 6217 Merseburg
Telefon: 03461 / 47140
Rechtsanwältin in Merseburg
Foto Birgit Kröger  Poststr. 4, 6217 Merseburg
Telefon: 03461 / 213566
Rechtsanwältin in Merseburg
Foto Jana Christin Wölk  Dr.-Erhard-Hübener-Str. 25, 6217 Merseburg
Telefon: 03461 / 0
Rechtsanwältin in Merseburg
Foto Horst Franze  Paul-Gerhart-Str. 1, 6217 Merseburg
Telefon: 03461 / 233236
Rechtsanwalt in Merseburg
Foto Dana Friedling  König-Heinrich-Str. 29, 6217 Merseburg
Telefon: 03461 / 415116
Rechtsanwältin in Merseburg
Foto Annette Schmidt  Rosenweg 37, 6217 Merseburg
Telefon: 03461 / 305347
Rechtsanwältin in Merseburg
Foto Bernd Bischoff  Entenplan 4, 6217 Merseburg
Telefon: 03461 / 212065
Rechtsanwalt in Merseburg
Foto Cornelia Lotzmann  Lindenstraße 2, 6217 Merseburg
Telefon: 03461 / 506293
Rechtsanwältin in Merseburg
Foto Annika Bella  Weiße Mauer 6, 6217 Merseburg
Telefon: 03461 / 3099360
Rechtsanwältin in Merseburg
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Informationen zum Rechtsanwalt Merseburg

Die Dom- und Hochschulstadt Merseburg liegt in Sachsenanhalt im Landkreis Saalekreis. Die Stadt hat etwa 34.000 Einwohner und ist der Verwaltungssitz des Landkreises. Merseburg wurde erstmals um das Jahr 880 herum urkundlich erwähnt. Archäologische Funde zeigen jedoch, dass das Gebiet der heutigen Stadt Merseburg bereits viel früher, nämlich schon in der Band- und Schnurkeramik um 4000 vor Christus von Menschen besiedelt wurde. Merseburg hatte im Mittelalter eine große Bedeutung als Handelsort, wozu die Lage direkt an der Saale und eine bereits im 12. Jahrhundert bestehende Brücke über den Fluss entscheidend beitrugen. Merseburg trat im Jahr 1428 der Hanse bei und etwa 1470 wurde das Schloss Merseburg errichtet, das heute als Sitz der Kreisverwaltung des Saalekreises dient. Bereits im 11. Jahrhundert war der Merseburger Dom errichtet worden, der den vierten Flügel des dreiflügeligen Schlossbaus bildet, doch von diesem frühen Dombau ist heute nur noch eine Krypta erhalten. Schloss und Dom wurden in den folgenden Jahrhunderten mehrmals erweitert und umgebaut und nach dem Zweiten Weltkrieg umfassend renoviert.

Merseburg ist Sitz eines Amtsgerichts, das im Zuge der Instanzen dem Landgericht Halle und dem Oberlandesgericht Naumburg untersteht. Bei der Rechtsanwaltskammer Sachsen-Anhalt sind mehr als 35 Rechtsanwälte verzeichnet, die sich mit ihren Rechtsanwaltskanzleien in Merseburg niedergelassen haben, um die Bürger in allen Rechtsangelegenheiten zu beraten und zu vertreten. Der Anwalt aus Merseburg wird auch an den Fachgerichten im etwa 17 Kilometer entfernten Halle für seine Mandanten tätig, jedoch verbringt er nur einen Teil seiner Arbeitszeit vor Gericht, da der Anwalt bzw. die Anwältin aus Merseburg auch in allen außergerichtlichen Rechtsangelegenheiten die Rechte und Interessen von Mandanten vertritt.


Allgemeine Ratgeber

Abmahnung der Kanzlei FAREDS im Auftrag der Los Banditos Films GmbH wegen des Films “A Nanny’s Secret”
Uns erreicht eine weitere Abmahnung der Anwaltskanzlei FAREDS aus Hamburg im Auftrag der Los Banditos Films GmbH wegen des Films “A Nanny’s Secret”. Die Anwaltskanzlei FAREDS fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten – d.h. weitere Urheberrechtsverletzungen vorbeugend unter Geldstrafe stellenden – Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

Betriebsratsmitglied mit befristetem Arbeitsvertrag: Anspruch auf Abschluss eines Folgevertrags?
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen, zum Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 25. Juni 2014, Aktenzeichen: 7 AZR 847/12. Ausgangslage: Der Arbeitgeber darf gemäß § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) Arbeitsverträge auch ohne Sachgrund befristeten. Die Befristung darf maximal für zwei Jahre erfolgen. Bis zu dieser Gesamtdauer ist... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

BGH: Observationen durch das Navigationssystem "Global Positioning System" zulässig
Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat zwei Angeklagte wegen versuchten Mordes in vier Fällen in Tateinheit mit vorsätzlichem Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion sowie wegen der Verabredung eines Mordes und des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion in Tateinheit mit der Vorbereitung eines Explosionsverbrechens zu Freiheitsstrafen von dreizehn und neun Jahren verurteilt. Nach den Feststellungen bildeten sich im... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Gebühr für Nicht-Telefonieren unzulässig
Schleswig (jur). Mobilfunkanbieter dürfen von ihren Kunden keine Gebühr für das Nicht-Telefonieren verlangen. Diese stelle eine Gebühr ohne echte Gegenleistung dar, was nach den allgemeinen Rechtsgrundsätzen aber verboten ist, entschied das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (OLG) in einem jüngst veröffentlichten Urteil vom 3. Juli 2012 (Az.: 2 U 12/11). Damit kippten die Schleswiger... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

2 MPC Schiffsfonds möglicherweise von Krise bedroht
Möglicherweise sollen nun die Schiffsfondsanleger der beiden in Seenot geratenen Flottenfonds zu deren Sanierung mit Hilfe von „freiwilligen“ Nachschusszahlungen beitragen. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die Anleger der beiden Flottenfonds sollen durch Nachschusszahlungen zur... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Insolvenzantrag der DCM AG
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Am 10.04.2013 informierte die DCM AG in einer Pressemitteilung über die aktuellen Entwicklungen. Einen Tag zuvor sei ein vorläufiger Insolvenzverwalter vom Insolvenzgericht des Amtsgerichts München... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Merseburg


Rechtsanwälte im Umkreis von 50 km um Merseburg

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Merseburg | Anwalt Merseburg - Rechtsanwälte jetzt!