Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Quedlinburg

Rechtsanwalt in Quedlinburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
Matthias Geißer  Gröpern 26, 06484 Quedlinburg
Rechtsanwalt
Telefon: 03946 6388991
Rechtsanwalt in Quedlinburg
Foto Caroline Kienitz  Neuer Weg 24 A, 6484 Quedlinburg
Telefon: 03946 / 77130
Rechtsanwältin in Quedlinburg
Foto Ines Krasemann  Harzweg 30, 6484 Quedlinburg
Telefon: 03946 / 706952
Rechtsanwältin in Quedlinburg
Foto Dieter Vogt  Stresemannstr. 8, 6484 Quedlinburg
Telefon: 03946 / 919560
Rechtsanwalt in Quedlinburg
Foto Hans Joachim Rathmann  Neuer Weg 24 A, 6484 Quedlinburg
Telefon: 03946 / 77130
Rechtsanwalt in Quedlinburg
Foto Jochen Blasek  Augustinern 2, 6484 Quedlinburg
Telefon: 03946 / 528040
Rechtsanwalt in Quedlinburg
Foto Detlef Gunther Weidner  Lehofsweg 10, 6484 Quedlinburg
Telefon: 03946 / 708812
Rechtsanwalt in Quedlinburg
Foto Alexander Nikolaus Wischwill  Adelheidstr. 14, 6484 Quedlinburg
Telefon: 03946 / 772877
Rechtsanwalt in Quedlinburg
Foto Katja Städtler  Kloppstockweg 12, 6484 Quedlinburg
Telefon: 03946 / 526567
Rechtsanwältin in Quedlinburg
Foto Christoph Wolters  Adelheidstraße 26, 06484 Quedlinburg
LEGITAS Wolters
Telefon: 03946-5264300
Rechtsanwalt in Quedlinburg
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Allgemeine Ratgeber

Mietpreisbremse - welche konkreten Regelungen sind zu erwarten?
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Berlin. Ausgangslage: Am 1.10.2014 wurde die so genannte Mietpreisbremse (Gesetz zur Dämpfung des Mietanstiegs) vom Bundeskabinett beschlossen. Im Vorfeld hatte es immer wieder Änderungen der Pläne gegeben. Einige waren sinnvoll, andere werden zu einer Aufweichung der Wirksamkeit führen. Doch was gilt nun?... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Wenn Familienmitglieder zu Prozessgegnern werden- der Rechtsstreit um die Erbschaft
Nach vielen Jahrzehnten des Friedens sind in Deutschland insgesamt Vermögenswerte in Billionenhöhe angehäuft worden. Wenn es zum Erbfall kommt ist dies meist auch emotional eine Ausnahmesituation. Leider kommt es auch immer häufiger zu Streitigkeiten wegen der Erbschaft. wenn keine gütliche Einigung erzielt werden kann, dann landen diese Streitigkeiten auch immer häufiger vor den Gerichten. Deshalb... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Andreas Unger)

Neue Abmahnungen von Daniel Sebastian (für ua. Diggs und DigiRights) und Rainer Munderloh für RGF Productions Ltd.
Uns liegen mehrere Abmahnungen im Bereich des Filesharings vor. Hierbei handelt es sich um folgende: Abmahner: Daniel Sebastian Auftraggeber  u.a Robert Diggs und DigiRights Werke: Filmmusik "Django", "Need For Speed MOST WANTED", oder "German Top 100 Charts"  Abmahner: Rainer Munderloh Auftraggeber: RGF Productions Werke: diverse Erotikfilme Neben... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Sascha Tawil)

BAföG-Recht: Förderungsdauer bei Auslandsstudium
BAföG-Recht: Förderungsdauer bei Auslandsstudium Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat mit Urteil vom 18. Juli 2013 über die Vorabentscheidungsfragen der Verwaltungsgerichte Hannover und Karlsruhe zum Auslands-BAföG entschieden (C-523/11 und C-585/11). Danach verstößt § 16 Abs. 3 BAföG gegen das in Art. 21 des Vertrags über die Arbeitsweise der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt LL.M. Marcus Richter)

Rechtslage, wenn weitere bestehende Unfallversicherungen verschweigt werden
Zu den Folgen, wenn der Versicherungsnehmer beim Abschluss einer privaten Unfallversicherung weitere bestehende Unfallversicherungen verschweigt. Kurzfassung Verneint der Versicherte wahrheitswidrig die Frage, ob bei anderen Versicherungsgesellschaften weitere private Unfallversicherungen bestehen, kann dies böse Folgen haben: Er verliert im Schadensfalle unter Umständen mögliche Invaliditätsansprüche. Das... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Zu den Grenzen der Bildberichterstattung und Fotos über Prominente
Das Bundesverfassungsgericht hatte sich erneut mit der Veröffentlichung bestimmter Fotos von Prinz Ernst August von Hannover zu befassen. Die 1. Kammer des Ersten Senats hat mit Beschluss vom 26. April 2001 im Anschluss an die sogenannte "Caroline-Entscheidung" die Grenzen der Bildberichterstattung über Prominente näher präzisiert. Den fünf Verfahren lagen jeweils Entscheidungen des Hanseatischen Oberlandesgerichts... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Quedlinburg


Rechtsanwälte im Umkreis von 50 km um Quedlinburg

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Quedlinburg | Anwalt Quedlinburg - Rechtsanwälte jetzt!