Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Reinbek

Rechtsanwalt in Reinbek

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto Alexandra Husung  Kreutzkamp 3 a, 21465 Reinbek
Husung
Telefon: 040/32513182
Rechtsanwältin in Reinbek
Foto Björn Sattelmaier  Bahnhofstraße 7 c, 21465 Reinbek
Dr. Purrucker u. Partner
Telefon: 040/7273630
Rechtsanwalt in Reinbek
Foto Dettlev Schenkenberg  Klaus-Groth-Straße 5, 21465 Reinbek
Schenkenberg
Telefon: 040/72730770
Rechtsanwalt in Reinbek
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Informationen zum Rechtsanwalt Reinbek

Die Stadt Reinbek liegt in Schleswig-Holstein und gehört zum Kreis Stormarn. Reinbek hat etwa 27.000 Einwohner und liegt im östlichen Ballungsraum Hamburgs. Reinbek wurde erstmals im Jahr 1238 erwähnt und erhielt im Jahr 1952 die Stadtrechte. Über die Jahrhunderte blieb Reinbek zunächst weitgehend bedeutungslos, erlangte jedoch mit dem Bau der Eisenbahnstrecke Hamburg - Berlin im Jahr 1846 große Beliebtheit als Ausflugsziel und wurde zeitweise zum Kurort. Reinbek gehört heute zur Metropoleregion Hamburg, die Hamburger Innenstadt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln in weniger als einer halben Stunde erreichbar. Einige bekannte Unternehmen haben ihren Sitz in Reinbek, darunter der Rowohlt-Verlag, der Nahrungsmittelkonzern Nestle und der Teehandel Wollenhaupt. Darüber hinaus haben sich sehr viele kleine und mittelständische Betriebe aus den unterschiedlichsten Branchen in der Stadt angesiedelt. Reinbek verfügt über eine gute Verkehrsanbindung und eine gute Infrastruktur mit Schulen und Kindergärten, Kirchen und einem umfangreichen Sport-, Kultur- und Freizeitangebot. Durch die Nähe zu Hamburg ist Reinbek auch ein beliebter Wohnort für Berufspendler.

Reinbek ist Sitz eines Amtsgerichts, das für die Städte und Gemeinden Barsbüttel, Brunsbek, Braak, Großensee, Glinde, Wentorf, Grande, Rausdorf, Reinbek und Oststeinbek zuständig ist. Im Zug der Instanzen sind dem Amtsgericht Reinbek das Landgericht Lübeck und das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht in Schleswig übergeordnet. Es gibt etwa 40 Rechtsanwälte in Reinbek, die in allen Rechtsangelegenheiten die besten Ansprechpartner für die Bürger sind. Ganz gleich, ob man einen Termin bei Gericht hat, selbst eine Klage erheben möchte, oder sich in einer außergerichtlichen Sache beraten und vertreten lassen möchte, sollte der erste Weg immer zu einem Anwalt aus Reinbek führen. Der Anwalt oder die Anwältin in Reinbek wird sich im ersten Beratungsgespräch mit der Sachlage auseinandersetzen, den Mandanten über die Rechtslage aufklären und aufzeigen, wie die Chancen liegen, die Angelegenheit zu einem positiven Ausgang zu führen.


Allgemeine Ratgeber

Messfoto zu ungenau: Freispruch für vermeintlichen Raser
HAMM (DAV). Wer auf einem Foto aus dem berüchtigten "Starenkasten" nur ungenau zu erkennen ist, hat gute Chancen, aus dem Verfahren ungeschoren herauszukommen. Die Oberlandesgerichte stellen strenge Anforderungen an die Beweisführung des erkennenden Gerichts, soweit es um die Identifizierung vermeintlicher Raser geht. Dies zeigt ein von der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) mitgeteilter Beschluss... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kein Schadensersatz für Sturz eines Inliners über ein erkennbares Hindernis
Koblenz/Berlin (DAV). Ein über die Straße verlegter Gartenschlauch von wenigen Zentimetern Durchmesser stellt ein geringfügiges und von jedermann erkennbares Hindernis dar. Kommt es gleichwohl zum Sturz eines Inlineskaters, kann dieser ? ebenso wie ein Fußgänger ? keinen Schadensersatz verlangen. Dies geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Koblenz vom 15. Januar 2008 (AZ: 5 W 15/08) hervor, über das die Deutsche... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kindergeld auch während eines dualen Studiums
München (jur). Während eines dualen Studiums besteht grundsätzlich Anspruch auf Kindergeld. Die in solchen Studiengängen enthaltene Lehrausbildung und ein anschließendes Bachelor-Studium sind als eine einheitliche Erstausbildung zu werten, entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 5. November 2014, veröffentlichten Urteil (Az.: III R 52/13). Kindergeld müsse daher... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Urlaubsvergütung bei Insolvenz des Bauarbeitgebers
Der Kläger war als Bauarbeiter im Betrieb eines Hoch- und Tiefbauunternehmens tätig. Über das Vermögen seines Arbeitgebers ist im Dezember 1996 das Gesamtvollstreckungsverfahren eröffnet worden. Der Gesamtvollstreckungsverwalter stellte den Kläger am 1. Dezember 1996 zunächst "unter Anrechnung auf Urlaubsansprüche" von der Arbeitsleistung frei. Der Kläger blieb daraufhin der Arbeit fern und meldete sich arbeitslos. Das... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schadenersatzanspruch des Arbeitnehmers wegen Auflösungsverschuldens des Arbeitgebers
Kein zeitlich unbegrenzter Schadenersatzanspruch des Arbeitnehmers wegen Auflösungsverschuldens des Arbeitgebers Der Kläger war seit 1991 in einer Niederlassung der beklagten Omnibusherstellerin als Verkaufsbeauftragter beschäftigt. Im Anstellungsvertrag behielt sich die Beklagte das Recht vor, das Verkaufsgebiet zu ändern. Eine 1992 zunächst erfolgte Erweiterung des Gebiets wurde 1993 teilweise wieder zurückgenommen. Für... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Abmahngefahr – Problem Bestellbutton!
Seit dem Inkrafttreten des Gesetzes zum Schutz der Verbraucher vor Abofallen im Internet am 01.08.2012 mussten sich Online-Händler auf die sogenannte „Button-Lösung“ einstellen. Wie eng die Vorgaben des § 312g BGB zu befolgen sind, zeigt das Urteil des Landgerichts Berlin vom 17.7.2013 (Az. 97 O 5/13 ). Demnach erfüllt der Text “Jetzt verbindlich anmelden! (zahlungspflichtiger... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Katrin Freihof)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Reinbek


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Reinbek

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Reinbek | Anwalt Reinbek - Rechtsanwälte jetzt!