Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Reinbek

Rechtsanwalt in Reinbek

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto Alexandra Husung  Kreutzkamp 3 a, 21465 Reinbek
Husung
Telefon: 040/32513182
Rechtsanwältin in Reinbek
Foto Björn Sattelmaier  Bahnhofstraße 7 c, 21465 Reinbek
Dr. Purrucker u. Partner
Telefon: 040/7273630
Rechtsanwalt in Reinbek
Foto Dettlev Schenkenberg  Klaus-Groth-Straße 5, 21465 Reinbek
Schenkenberg
Telefon: 040/72730770
Rechtsanwalt in Reinbek
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Informationen zum Rechtsanwalt Reinbek

Die Stadt Reinbek liegt in Schleswig-Holstein und gehört zum Kreis Stormarn. Reinbek hat etwa 27.000 Einwohner und liegt im östlichen Ballungsraum Hamburgs. Reinbek wurde erstmals im Jahr 1238 erwähnt und erhielt im Jahr 1952 die Stadtrechte. Über die Jahrhunderte blieb Reinbek zunächst weitgehend bedeutungslos, erlangte jedoch mit dem Bau der Eisenbahnstrecke Hamburg - Berlin im Jahr 1846 große Beliebtheit als Ausflugsziel und wurde zeitweise zum Kurort. Reinbek gehört heute zur Metropoleregion Hamburg, die Hamburger Innenstadt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln in weniger als einer halben Stunde erreichbar. Einige bekannte Unternehmen haben ihren Sitz in Reinbek, darunter der Rowohlt-Verlag, der Nahrungsmittelkonzern Nestle und der Teehandel Wollenhaupt. Darüber hinaus haben sich sehr viele kleine und mittelständische Betriebe aus den unterschiedlichsten Branchen in der Stadt angesiedelt. Reinbek verfügt über eine gute Verkehrsanbindung und eine gute Infrastruktur mit Schulen und Kindergärten, Kirchen und einem umfangreichen Sport-, Kultur- und Freizeitangebot. Durch die Nähe zu Hamburg ist Reinbek auch ein beliebter Wohnort für Berufspendler.

Reinbek ist Sitz eines Amtsgerichts, das für die Städte und Gemeinden Barsbüttel, Brunsbek, Braak, Großensee, Glinde, Wentorf, Grande, Rausdorf, Reinbek und Oststeinbek zuständig ist. Im Zug der Instanzen sind dem Amtsgericht Reinbek das Landgericht Lübeck und das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht in Schleswig übergeordnet. Es gibt etwa 40 Rechtsanwälte in Reinbek, die in allen Rechtsangelegenheiten die besten Ansprechpartner für die Bürger sind. Ganz gleich, ob man einen Termin bei Gericht hat, selbst eine Klage erheben möchte, oder sich in einer außergerichtlichen Sache beraten und vertreten lassen möchte, sollte der erste Weg immer zu einem Anwalt aus Reinbek führen. Der Anwalt oder die Anwältin in Reinbek wird sich im ersten Beratungsgespräch mit der Sachlage auseinandersetzen, den Mandanten über die Rechtslage aufklären und aufzeigen, wie die Chancen liegen, die Angelegenheit zu einem positiven Ausgang zu führen.


Allgemeine Ratgeber

Welche Möglichkeiten habe ich, mein Design zu schützen?
Das Design von Produkten spielt eine wesentliche Rolle für den Verkaufserfolg. Das gilt nicht nur für klassische Designerprodukte, sondern auch für Industrieprodukte und Gebrauchsgegenstände, die sich durch ein besonders pfiffiges oder neues Design von anderen Produkten abgrenzen. Hat man in die Entwicklung des Designs investiert, möchte man diesen Wettbewerbsvorteil natürlich nutzen und gegen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer)

Stellenabbau beim Werbeunternehmen Scholz & Friends
Was ist den von einer Kündigung betroffenen Arbeitnehmern zu raten? Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin Wie W & V online am 27.10.2011 berichtet hat, sollen am Berliner Standort der Agenturgruppe Scholz & Friends 20 Stellen abgebaut werden. Vor allem die Bereich Media, PR und Event seien betroffen. Grund dafür sei die zukünftig... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Vorsicht bei Mietwagen nach Unfall
Berlin (DAV). Ohne anwaltliche Beratung besteht für Verkehrsunfallgeschädigte die Gefahr, auf erheblichen Kosten sitzen zu bleiben. Dies kann insbesondere bei der Inanspruchnahme eines Mietwagens passieren. Auf ein entsprechendes Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 15. Februar 2005 (Az.: VI ZR 160/04) weist die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins hin. In dem jetzt entschiedenen Fall verlangte der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts zu Verdachtskündigung von Arbeitnehmern
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Eine Kündigung, welche seitens des Arbeitgebers gegenüber dem Arbeitnehmer bei besonderen Gegebenheiten ausgesprochen wird, stellt eine Verdachtskündigung dar. Von solch einer Verdachtskündigung kann in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

LAG Besprechung zum Whistleblower Fall
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zur Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 28.3.2006 (Aktenzeichen: 7 Sa 1884/05), die der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) Heinisch v. Bundesrepublik Deutschland (Whistleblower-Fall) voranging. (Kündigung wegen Strafanzeige, Flugblatt-Aktion, Kurzzeiterkrankung)... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Wie berechnet sich eigentlich der Pflichtteil?
Wenn der Erbfall eintritt sollte in der Regel zunächst ein Rechtsanwalt für Erbrecht für ein Beratungsgespräch konsultiert werden. Was ist überhaupt ein Pflichtteilsanspruch?! Es ist zunächst zu fragen, wer einen Pflichtteilsanspruch überhaupt geltend machen kann. Einen solchen Anspruch haben gemäß § 2303 BGB -die Kinder – sei es ehelich, unehelich oder adoptiert... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Andreas Unger)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Reinbek


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Reinbek

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Reinbek | Anwalt Reinbek - Rechtsanwälte jetzt!