Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Reiserecht > Augsburg

Rechtsanwalt in Augsburg - Reiserecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto Claudia Barbara Hoffmann  Augsburger Str. 18, 86157 Augsburg
Telefon: 0821-529594
Rechtsanwältin Claudia Barbara Hoffmann in Augsburg berät Sie in Ihrer Nähe bei Ihren Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Reiserecht.
Foto Christian Lechner  Max-von-Laue-Str. 5, 86156 Augsburg
Telefon: 0821-30091
Rechtsberatung im juristischen Gebiet Reiserecht bietet Ihnen Herr Rechtsanwalt Christian Lechner mit Sitz in Augsburg.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber

Befugnisse des Reisebüros bei Insolvenz des Reiseveranstalters
Der unter anderem für Reisevertragssachen zuständige X. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat mit Urteil vom 10. Dezember 2002 über die Frage entschieden, ob Reisebüros, die aufgrund eines Agenturvertrages Handelsvertreter und Inkassobevollmächtigte eines Reiseveranstalters sind, im Falle der Zahlungsunfähigkeit des Reiseveranstalters berechtigt sind, Anzahlungen der Reisenden, die noch nicht an den Reiseveranstalter... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kreuzfahrt ohne Landgänge
Karlsruhe (jur). Weicht eine Kreuzfahrt erheblich von der geplanten Route ab und fallen wichtige Landgänge aus, dann kommen die Veranstalter mit einer Preisminderung eventuell nicht mehr davon. Gegebenenfalls können die Kreuzfahrer den Reisevertrag ganz kündigen; zudem können sie Anspruch auf eine „Entschädigung wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit“ haben, urteilte am Dienstag, 14. Mai 2013,... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Hinweispflicht auf drohenden Hurrikan bei einer Flugpauschalreise
Der unter anderem für Reisevertragssachen zuständige X. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über einen Fall zu entscheiden, bei dem die Reisenden nach Abbruch ihrer Flugpauschalreise in die Dominikanische Republik den gesamten Reisepreis zurückverlangten und weiter eine Entschädigung für nutzlos aufgewendete Reisezeit begehrten, weil die Ferienanlage kurz nach ihrem Eintreffen durch den Hurrikan "Georges" weitgehend... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Zur Haftung des Reiseveranstalter, wenn keine Einreise auf Grund Visumspflicht
Zur Haftung eines Reiseveranstalters, wenn dem Reisenden die Einreise in das Zielland aufgrund einer bestehenden Visumpflicht nicht gestattet wird Die spätere Klägerin – nicaraguanische Staatsangehörige – wollte eine Sprachreise durchführen und wandte sich deshalb an ein Reisebüro. Dort sprach man verschiedene Reiseziele an. Letztlich entschied sich die Klägerin, eine Reise über den später beklagten... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schmutziger Strand im Urlaub heißt nicht automatisch Geld zurück
München/Berlin (DAV). Bei einem Reisemangel darf man in der Regel den Preis für den Urlaub mindern. Voraussetzung ist aber, dass der Veranstalter den Mangel auch beheben kann. im Einflussbereich des Reiseveranstalters liegt. Die Deutsche Anwaltauskunft informiert über ein Urteil des Amtsgerichts München vom 16. Januar 2013 (AZ: 132 C 15965/12). Die Kundin buchte für sich und ihre Familie eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Reiserecht im Umkreis von 75 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Augsburg | Reiserecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!