Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Reiserecht > Düsseldorf

Rechtsanwalt in Düsseldorf - Reiserecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Michael Pietsch  Mendelssohnstraße 14, 40233 Düsseldorf
Telefon: 0211 1710093
Anwaltliche Unterstützung im Schwerpunkt Reiserecht gibt Herr Rechtsanwalt Michael Pietsch mit Kanzleisitz in Düsseldorf.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Christoph Grathes  Tonhallenstraße 11, 40211 Düsseldorf
Dietz & Grathes Rechtsanwälte
Telefon: 0211 132272
Herr Rechtsanwalt Christoph Grathes vertritt Sie im Rechtsgebiet Reiserecht bei Ihren Rechtsanfragen in Düsseldorf und in der Region.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Britta Westerfeld  Golzheimer Platz 3, 40474 Düsseldorf
Blume & Blume Rechtsanwälte
Telefon: 0211 450971
Frau Rechtsanwältin Britta Westerfeld unterstützt Sie bei Gerichtsverfahren zum Reiserecht.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Marcus D. Hertel  Yorckstraße 13, 40476 Düsseldorf
Telefon: 0211 461818
Rechtsberatung zum juristischen Bereich Reiserecht bietet Ihnen gern Herr Rechtsanwalt Marcus D. Hertel aus Düsseldorf.
Foto Eckhard Kerl  Oststr. 168, 40210 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 365445
Bei anwaltlichen Rechtsfragen im Bereich Reiserecht berät Sie vor Ort Herr Rechtsanwalt Eckhard Kerl mit Sitz in Düsseldorf.
Foto Christian Stürmlinger  Benrather Str. 6 A, 40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 8289960
Anwaltliche Beratung im Rechtsthema Reiserecht bietet Herr Rechtsanwalt Christian Stürmlinger in dem Ort Düsseldorf.
Foto Albrecht Holtzhausen  Am Wehrhahn 86, 40211 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 363018
Herr Rechtsanwalt Albrecht Holtzhausen vertritt Sie und gibt Ratschläge zum Reiserecht.
Foto Fredrik Thomas  Goltsteinstr. 21, 40211 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 17937237
Anwaltliche Beratung im Rechtsthema Reiserecht gibt Herr Rechtsanwalt Fredrik Thomas mit Sitz in Düsseldorf.
Foto Horst W. Riße  Berliner Allee 67, 40212 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 3840403
Rechtsanwalt Horst W. Riße mit Büro in Düsseldorf hilft Ihnen jederzeit gern bei Ihren Rechtsstreitigkeiten zum Gebiet Reiserecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Reiserecht


Ratgeber

Wer bei einer Busreise 4 Stunden auf das Eintreffen des Busses wartet, kann kündigen
Wer eine Busreise gebucht hat und bei Reiseantritt jedenfalls vier Stunden auf einer Autobahnraststätte auf das Eintreffen des Busses gewartet hat, ist zur Kündigung des Reisevertrages berechtigt und hat Anspruch auf Rückerstattung des gezahlten Reisepreises sowie Ersatz seiner Aufwendungen Der aus dem rheinland-pfälzischen Dolgesheim stammende Kläger buchte bei dem beklagten Münchener Reisebüro eine 9-tägige Busreise... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Zur Anwendung der reiserechtlichen Ausschlußfrist auf den Sozialversicherungsträger
Der unter anderem für das Reisevertragsrecht zuständige X. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, ob die Krankenkasse eines verletzten Pauschalreisenden ihren Rückgriffsanspruch gegen den Reiseveranstalter durch Versäumung der Ausschlußfrist für die Geltendmachung reisevertraglicher Gewährleistungsansprüche verloren hat. Dem Fall lag folgender Sachverhalt zugrunde: Die Eltern des bei der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH zu Preiserhöhungsklauseln in Geschäftsbedingungen von Reiseveranstaltern
Der unter anderem für Reisevertragssachen zuständige X. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat mit Urteil vom 19. November 2002 darüber entschieden, ob eine in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Reiseveranstalters enthaltene Klausel, der zufolge sich der Reiseveranstalter vorbehält, "die ausgeschriebenen und mit der Buchung bestätigten Preise im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten oder der Abgaben für bestimmte... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kein Reisemangel bei unterschiedlichen Angaben im Reiseprospekt und Routenbescheschreibung
München/Berlin (DAV). Wenn Kreuzfahrt-Route und Reiseprospekt unterschiedliche Angaben enthalten, muss dies noch kein Reisemangel sein. Entscheidend ist, was in der Routenbeschreibung der Kreuzfahrt steht. Darüber informiert die Deutsche Anwaltauskunft und weist auf eine Entscheidung des Amtsgerichts München vom 11. April 2013 hin (AZ: 222 C 31886/12). Ein Ehepaar hatte eine Nordland-Kreuzfahrt gebucht. Aus der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH zu AGB im Reisevertrag - Regelung über Ausschlußfrist unwirksam
Der u.a. für das Reisevertragsrecht zuständige X. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Frage zu entscheiden, ob folgende Klausel in allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Reisevertrags wirksam ist: "Sämtliche in Betracht kommenden Ansprüche müssen Sie innerhalb eines Monats nach dem vertraglich vereinbarten Reiseende möglichst schriftlich uns gegenüber geltend machen. Nach dem Ablauf dieser Frist können... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Reiserecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Düsseldorf | Reiserecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!