Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Schleswig

Rechtsanwalt in Schleswig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Jetzt mit einem Premiumeintrag hier an erster Stelle stehen! Mehr Informationen »»»

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld. (Mehr ...)
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jochen Schober  Herrenstall 5, 24837 Schleswig
Telefon: 04621 8550988
Rechtsanwalt in Schleswig
Foto
In Kooperation mit dem ASSDr. Udo Hansen  Wikingeck 5, 24837 Schleswig
Telefon: 04621 984610
Rechtsanwalt in Schleswig
Foto Dieter Schöttle  Callisenstraße 1, 24837 Schleswig
Schöttle
Telefon: 04621/38120
Rechtsanwalt in Schleswig
Foto Carsten Theden  Lutherstraße 2, 24837 Schleswig
Theden
Telefon: 04621/382451
Rechtsanwalt in Schleswig
Foto Katarina Pluhar  Lollfuß 43-45, 24837 Schleswig
Pluhar
Telefon: 04621/96860
Rechtsanwältin in Schleswig
Foto Andreas Scherff  Königstraße 31, 24837 Schleswig
Scherff
Telefon: 04621/37813
Rechtsanwalt in Schleswig
Foto Holger Ley  Gottorfstraße 9, 24837 Schleswig
Ley
Telefon: 04621/932832
Rechtsanwalt in Schleswig
Foto Falk Alexander von Scharnweber  Stadtweg 80, 24837 Schleswig
von Scharnweber, Rüping
Telefon: 04621/96160
Rechtsanwalt in Schleswig
Foto Kai Christian Waack  Stadtweg 45, 24837 Schleswig
Schlüter, Waack, Sütterlin
Telefon: 04621/26656
Rechtsanwalt in Schleswig
FotoDr. Dirk Petersen  An den Königswiesen 6, 24837 Schleswig
Petersen, Peters
Telefon: 04621/33046
Rechtsanwalt in Schleswig
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Allgemeine Ratgeber

Kopplung v. ISDN-Anschluß mit Internetzugang d. DTAG kartellrechtlich bedenklich
Der Kartellsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, daß es kartellrechtlichen Bedenken begegnet, wenn die Deutsche Telekom ihre beherrschende Stellung auf dem Markt für Festnetzanschlüsse dazu nutzt, mit Hilfe einer gekoppelten Abgabe von ISDN-Anschluß und Internetzugang ihre schon bisher starke Stellung auf dem benachbarten Markt für den Internetzugang nachhaltig zu stärken. Die Deutsche Telekom AG warb im... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BFH erklärt Einkommensteuerschuld für das Todesjahr des Erblassers für abzugsfähig
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Dies hat zur Folge, dass künftig auch diese Schuld des Verstorbenen, einschließlich Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag, vom Wert der Erbschaft abgezogen werden kann und dies bevor das Finanzamt die Erbschaftssteuer berechnen darf. Fest stand... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Die Bagatellkündigung des Arbeitgebers - Klage und Abfindung
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Essen In der jüngeren Vergangenheit haben verschiedene spektakuläre Urteile für Aufsehen gesorgt, in denen die Kündigung von Arbeitnehmern wegen relativ harmloser Vermögensdelikte zu Lasten des Arbeitgebers (zunächst) für rechtmäßig erklärt wurden (Fall Emmely, Stromdiebstahl, Brötchenklau, u.a.). Auch wenn die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Bei Operation vergessenes Tuchband erst nach 17 Jahren entdeckt: 8000 Euro
8.000 Euro Schmerzensgeld für Patientin Eine heute 48jährige Patientin erhält ein Schmerzensgeld von 8.000 Euro, weil Ärzte eines Krankenhauses im März 1985 ein während einer Operation verwendetes sogenanntes Tuchband in ihrem Unterleib vergaßen. Nach der Operation litt die Frau über viele Jahre an Bauch- und Unterleibsschmerzen. Sie befand sich deshalb ab 1990 durchgehend in ärztlicher Behandlung. Erst Ende 2001... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Ambulante Chemotherapien im Krankenhaus sind nicht steuerpflichtig
Mit Urteil vom 24. Oktober 2012 (Az. 10 K 630/11 K) hat der 10. Senat des Finanzgerichts Münster entschieden, dass die Abgabe von Krebsmedikamenten (sog. Zytostatika) durch ein Krankenhaus im Rahmen ambulanter Chemotherapien einen Zweckbetrieb darstellt und damit nicht der Körperschaftsteuer unterliegt. Wie die stationäre Behandlung stelle auch die ambulante Chemotherapie eine einheitliche Krankenhausleistung... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Stockfood GmbH wegen unberechtigter Bildnutzung
Die Firma Stockfood GmbH, die unter der Adresse www.stockfood.de eine Online-Fotoagentur betreibt, lässt vertreten durch die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte die angeblich unberechtigte Nutzung von Fotos abmahnen. In dem anwaltlichen Schreiben behauptet Anwälte der Kanzlei Waldorf Frommer, die Stockfood GmbH sei Inhaberin der ausschließlichen Nutzungsrechte zu sein. Wir raten davon ab, die geforderten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jacob Metzler)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Schleswig


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Schleswig

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Schleswig | Anwalt Schleswig - Rechtsanwälte jetzt!