Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Schwabach

Rechtsanwalt in Schwabach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Foto
In Kooperation mit dem ASS Oliver Blum  Bahnhofstraße 34, 91126 Schwabach
Mussbach, Blum und Uhl
Telefon: 09122 93395-0
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Harald Fürbeth  Südliche Ringstraße 10, 91126 Schwabach
Fürbeth & Kollegen
Telefon: 09122 6931-0
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Franz Gruss  Wittelsbacherstraße 6, 91126 Schwabach
Hefele Gruss Zander Rechtsanwälte
Telefon: 09122 92660
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Gerhard Hefele  Wittelsbacherstr. 6, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-92660
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Hans Blum  Bahnhofstr. 34, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-9 33 95 0
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Helmut Heckel  Limbacher Str. 62, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-931166
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Alexandra Böbel  Ottersdorfer Str. 18, 91126 Schwabach

Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Götz Schüßler  Kappelbergsteig 50, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-71929
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Detlef Stadler  Ludwigstr. 12, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-8941215
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Kathrin Stärzl  Am Weinberg 1, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-887086
Rechtsanwältin in Schwabach
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Informationen zum Rechtsanwalt Schwabach

Mit knapp 40.000 Einwohnern zählt die kreisfreie Stadt Schwabach zu den kleinsten Städten im Regierungsbezirk Mittelfranken, welches zum Bundesland Bayern gehört. In Schwabach hat das Amtsgericht seinen Sitz und ist in zwei Gebäuden untergebracht. Dieses Amtsgericht ist für den gesamten Landkreis Roth und für das Einzugsgebiet von Schwabach zuständig. In der ersten Instanz werden hier Zivil-, Familien- und Strafsachen verhandelt. Das Landgericht Nürnberg-Fürth ist dem Amtsgericht in Schwabach übergeordnet. Allen Gerichten in dieser Region übergeordnet ist das Oberlandesgericht in Nürnberg.

Wer in Schwabach einen Anwalt sucht, der findet hier eine durchaus große Auswahl an Anwälten, die sich auf die verschiedensten Fachgebiete spezialisiert haben. Laut Bundesanwaltskammer hatten im Januar 2014 4.712 Anwälte einen Kanzleisitz im Bezirk der Anwaltskammer Nürnberg, die auch für Anwälte in Schwabach zuständig ist. Nachdem etliche der Rechtsanwälte eine Kanzleiniederlassung in Schwabach haben, bietet sich Personen, die rechtlichen Rat und Beistand suchen, eine relativ große Auswahl an Anwälten in Schwabach.

Gleich welches rechtliche Problem man hat, es empfiehlt sich stets so schnell als möglich Rat bei einem Anwalt einzuholen. Denn bei vielen Rechtsproblemen gilt es Fristen einzuhalten. Nur durch die Wahrung der gesetzten Fristen kann sichergestellt werden, dass man auch tatsächlich sein Recht erhält. Ein Anwalt wird seinen Mandanten diesbezüglich beraten und über ein effektives weiteres Vorgehen aufklären. Kommt es zu einer Mandatierung, dann wird der Anwalt in Schwabach nicht nur sämtliche schriftliche Korrespondenz übernehmen. Er wird seinen Klienten auch vor Gericht vertreten. Doch nicht immer muss ein Rechtsstreit vor Gericht enden. In vielen Fällen kann der Anwalt auch als Mediator auftreten und für eine außergerichtliche Schlichtung der Angelegenheit sorgen.


Allgemeine Ratgeber

Kein Schadenersatz wegen unterlassener Umweltverträglichkeitsprüfung
Luxemburg (jur). Unterbleibt bei großen Bauprojekten die vorgeschriebene Umweltverträglichkeitsprüfung, können Anrainer daraus zumindest nach EU-Recht keine Schadenersatzansprüche ableiten. Das hat am Donnerstag, 14. März 2013, der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg im Streit um den Flughafen Wien entschieden (Az.: C-420/11). Die Klägerin wohnt auf einem größeren... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

"North and South" von Milow - Rechtsanwälte Rasch mahnen ab!
Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte versendet zur Zeit Abmahnungen wegen unerlaubter Verwertung geschützter Tonaufnahmen. Den Adressaten der Abmahnung wird vorgeworfen, als Anschlussinhaber für die öffentliche Zugänglichmachung des urheberrechtliche geschützten Werkes "North And South" von Milow rechtlich verantwortlich zu sein. Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte fordert von den Adressaten der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jacob Metzler)

Verschärfung der Selbstanzeige
Vertreter von Bund und Ländern haben sich auf Verschärfungen bei der strafbefreienden Selbstanzeige geeinigt. Die Entscheidung wurde am 09.05.2014 gefällt. Die Selbstanzeige bleibt erhalten, die Regelungen und Voraussetzungen erfahren aber eine deutliche Verschärfung. Ein kurzer Überblick über einige Modifikationen: -        Die Berichtigungspflicht... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank Matthias Peter)

BGH zur Frage der Sittenwidrigkeit einer Arbeitnehmerbürgschaft
Der für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Wirksamkeit einer Bürgschaft zu entscheiden, die ein Arbeitnehmer gegenüber einem Kreditinstitut als Sicherheit für einen seinem Arbeitgeber eingeräumten Kontokorrentkredit übernommen hatte. Der Beklagte war seit Anfang 1991 bei der neugegründeten, in Mecklenburg-Vorpommern ansässigen H. GmbH i.G. (nachfolgend: Hauptschuldnerin) als... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BAG: Berechnung des Schwellenwerts nach § 23 Abs 1 Satz 2 KSchG
BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 22.1.2004, 2 AZR 237/03 Kündigungsschutz Leitsätze Bei der Berechnung des Schwellenwerts nach § 23 Abs 1 Satz 2 KSchG ist der gekündigte Arbeitnehmer auch dann mit zu berücksichtigen, wenn Kündigungsgrund die unternehmerische Entscheidung ist, den betreffenden Arbeitsplatz nicht mehr neu zu besetzen. Tenor Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Verdachtskündigung: Anforderungen erhöht
Eine Verdachtskündigung ist nur möglich, wenn die Tat im Fall des Beweises eine fristlose Kündigung rechtfertigen würde - Urteil des BAG vom 21.11.2013, 2 AZR 791/11 Unter einer sog. Verdachtskündigung versteht man den Fall, dass der Arbeitnehmer eines Verhaltens nur verdächtig ist, dieser Verdacht aber bereits so gravierend ist, dass er den Arbeitgeber berechtigt, die Kündigung des... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Schwabach


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Schwabach

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Schwabach | Anwalt Schwabach - Rechtsanwälte jetzt!