Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Schwabach

Rechtsanwalt in Schwabach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Jetzt einen Premiumeintrag anlegen: 1. Jahr ist kostenlos!

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld.
(Mehr ...)
Foto
In Kooperation mit dem ASS Brigitte Berger  Eisentrautstraße 4, 91126 Schwabach
Berger & Schiel Rechtsanwälte
Telefon: 09122 16061
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Franz Gruss  Wittelsbacherstraße 6, 91126 Schwabach
Hefele Gruss Zander Rechtsanwälte
Telefon: 09122 92660
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Harald Fürbeth  Südliche Ringstraße 10, 91126 Schwabach
Fürbeth & Kollegen
Telefon: 09122 6931-0
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Ulf Schiel  Eisentrautstraße 4, 91126 Schwabach
Berger & Schiel Rechtsanwälte
Telefon: 09122 16061o.63
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Oliver Blum  Bahnhofstraße 34, 91126 Schwabach
Mussbach, Blum und Uhl
Telefon: 09122 93395-0
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Gisela Schön  Friedrichstr. 22, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-4033
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Hermann Sandreuther  Bahnhofstr. 31, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-83750
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Annette Korn  Höllgasse 3, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-876006
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Amelie Friedmann  Südliche Ringstr. 10, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-69310
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Elke Rothenbucher  Südliche Ringstraße 10, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-69310
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Kathrin Stärzl  Am Weinberg 1, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-887086
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Alexandra Böbel  Ottersdorfer Str. 18, 91126 Schwabach

Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Johannes Hildebrandt  Wittelsbacherstr. 6, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-92660
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Kerstin Herrmann  O'Brien Straße 3, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-87800
Rechtsanwältin in Schwabach
FotoDr. Heinz Karg  Pfarrgasse 8, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-17954
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Christina Fischer  Südliche Ringstr. 6, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-8790879
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Alexandra Wimmer  Lindenstr. 46, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-876004
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Diana Maurer  Ricarda-Huch-Str. 11, 91126 Schwabach
Telefon: 0911-8928822
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Christine Forster  Theodor-Heuss-Str. 14b, 91126 Schwabach

Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Helmut Heckel  Limbacher Str. 62, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-931166
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Hans Blum  Bahnhofstr. 34, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-9 33 95 0
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Götz Schüßler  Kappelbergsteig 50, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-71929
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Gerhard Scherger  Bahnhofstr. 34, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-933950
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Holger Löhr  Limbacher Str. 62, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-931166
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Angelika Majchrzak-Rummel  Weißenburger Str. 6b, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-16900
Rechtsanwältin in Schwabach
Foto Andreas Schreiner  Penzendorfer Str. 20, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-180210
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Felix Beer  Penzendorfer Str. 20, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-18020
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Manfred Balbach  Austr. 8, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-15585
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Ernst-Anton Eder  Friedrichstr. 22, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-4033
Rechtsanwalt in Schwabach
Foto Evelyn Zander  Wittelsbacher Str. 6, 91126 Schwabach
Telefon: 09122-92660
Rechtsanwältin in Schwabach
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Informationen zum Rechtsanwalt Schwabach

Mit knapp 40.000 Einwohnern zählt die kreisfreie Stadt Schwabach zu den kleinsten Städten im Regierungsbezirk Mittelfranken, welches zum Bundesland Bayern gehört. In Schwabach hat das Amtsgericht seinen Sitz und ist in zwei Gebäuden untergebracht. Dieses Amtsgericht ist für den gesamten Landkreis Roth und für das Einzugsgebiet von Schwabach zuständig. In der ersten Instanz werden hier Zivil-, Familien- und Strafsachen verhandelt. Das Landgericht Nürnberg-Fürth ist dem Amtsgericht in Schwabach übergeordnet. Allen Gerichten in dieser Region übergeordnet ist das Oberlandesgericht in Nürnberg.

Wer in Schwabach einen Anwalt sucht, der findet hier eine durchaus große Auswahl an Anwälten, die sich auf die verschiedensten Fachgebiete spezialisiert haben. Laut Bundesanwaltskammer hatten im Januar 2014 4.712 Anwälte einen Kanzleisitz im Bezirk der Anwaltskammer Nürnberg, die auch für Anwälte in Schwabach zuständig ist. Nachdem etliche der Rechtsanwälte eine Kanzleiniederlassung in Schwabach haben, bietet sich Personen, die rechtlichen Rat und Beistand suchen, eine relativ große Auswahl an Anwälten in Schwabach.

Gleich welches rechtliche Problem man hat, es empfiehlt sich stets so schnell als möglich Rat bei einem Anwalt einzuholen. Denn bei vielen Rechtsproblemen gilt es Fristen einzuhalten. Nur durch die Wahrung der gesetzten Fristen kann sichergestellt werden, dass man auch tatsächlich sein Recht erhält. Ein Anwalt wird seinen Mandanten diesbezüglich beraten und über ein effektives weiteres Vorgehen aufklären. Kommt es zu einer Mandatierung, dann wird der Anwalt in Schwabach nicht nur sämtliche schriftliche Korrespondenz übernehmen. Er wird seinen Klienten auch vor Gericht vertreten. Doch nicht immer muss ein Rechtsstreit vor Gericht enden. In vielen Fällen kann der Anwalt auch als Mediator auftreten und für eine außergerichtliche Schlichtung der Angelegenheit sorgen.


Allgemeine Ratgeber

Umstrukturierungen bei der Barmer GEK – wichtige Hinweise für betroffene Arbeitnehmer
Die Barmer Ersatzkasse (Barmer GEK) will umfassende Umstrukturierungen vornehmen. Was sollten die betroffenen Arbeitnehmer beachten? Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen. Nach aktuellen Pressemeldungen will Deutschlands zweitgrößte Krankenkasse umfassend umstrukturieren. Mittelfristig sollen dabei 3500 Stellen abgebaut werden. Die Zahl der Geschäftsstellen soll... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Abmahnung der Kanzlei Rasch im Auftrag der Universal Music GmbH wegen “Lady Gaga – Born This Way” und diverser anderer aktueller Musikwerke aus den German Top 100 Single Charts
Uns erreicht eine weitere Sammelabmahnung der Anwaltskanzlei Rasch aus Hamburg im Auftrag der Universal Music GmbH betreffend folgende aktuelle Musikwerke der German Top 100 Single Charts : “Lady Gaga – Born This Way” “Pietro Lombardi – Call My Name” “Rihanna – S&M” “Andreas Bourani – Nur In Meinem Kopf” “Milow – You And Me... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

Ausschluss ausgetretener Kirchenmitglieder von einer Kirchensteuerermäßigung zulässig
Die Klägerin war für das Jahr 1998 von der evangelischen Kirche der Pfalz u.a. wegen einer Unternehmensveräußerung zu Kirchensteuer in erheblicher Höhe herangezogen worden. Ihre im Jahr 2000 gestellten Anträge auf Ermäßigung der Kirchensteuer lehnte die beklagte Kirche ab, weil die Klägerin bereits 1999 aus der Kirche ausgetreten sei. Zwar ermäßige sie auf Antrag die Kirchensteuer auf Veräußerungsgewinne auf bis zu 50%... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Wikipedia-Artikel als Grundlage von Gerichtsurteilen?
Die Enzyklopädie von Wikipedia ist eine feine Sache. Auch ich gelange bei der Suche im Internet oft auf diese Seiten und erhalte meist eine hilfreiche Orientierung. Aber ist es auch in Ordnung, wenn die dortigen Ausführungen zur Grundlage von Gerichtsurteilen gemacht werden? Anlass zu dieser Frage gibt die Entscheidung des Amtsgerichts Köln vom 20.04.2011, 201 C 546/10 in einer Mietsache. Der Mieter minderte die... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

Abmahnung Rasch Rechtsanwälte im Auftrag der Universal MusicGmbH für das Musikalbum “Night Visions” der Musikgruppe Imagine Dragons
Die Abmahnkanzlei Rasch verschickt derzeit wieder verstärkt Abmahnungen für den illegalen Down-/Upload im Auftrag der Universal Music GmbH für das Musikalbum “Night Visions” der Musikgruppe Imagine Dragons wegen einer vermeintlichen Urheberrechtsverletzung.   Haben Sie eine solche Abmahnung erhalten?   Was tun?   Bleiben Sie ruhig.   Notieren... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

Düsseldorfer Tabelle 2011-Was ist neu?
Düsseldorfer Tabelle 2011-Was ist neu? Zum 01.01.2011 erscheint die neue Düsseldorfer Tabelle mit einigen Änderungen: 1. Der notwendige Selbstbehalt erwerbstätiger Unterhaltspflichtiger wird gegenüber den bedürftigen Kinder auf 950 EUR heraufgesetzt. Bislang betrug der Selbstbehalt 900 EUR. Was die nicht erwerbstätigen Unterhaltsverpflichteten betrifft, verbleibt es bei dem bislang... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Janine D. Wagner)


Interessante Entscheidungen

OLG-BREMEN, AZ. Ws 90/12:
Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.

OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, AZ. 3 UF 285/09:
Ein Rechtsmittel ist nicht bekannt geworden.

KG, AZ. 20 SchH 2/10:
1. Der Schiedsrichter ist verpflichtet, die für einen Richter geltenden Gebote, insbesondere der Neutralität, Objektivität und der Wahrung der Parteirechte zu beachten. 2. Grundsätzlich maßgebend für die Frage der Befangenheit ist das Verhältnis zwischen Schiedsrichter und Partei. 3. Ein gemeinsam mit einem Verfahrensbevollmächtigten absolvierter Fachanwaltslehrgang, die gemeinsame Teilnahme an einem "Medizinrechtsstammtisch" und ein Duz-Verhältnis begründen noch keine Befangenheit.

OLG-STUTTGART, AZ. 16 UF 284/10:
Die behördliche Anfechtung der Vaterschaft gemäß § 1600 Abs. 1 Nr. 5 BGB ist nicht verfassungswidrig.

LAG-HAMM, AZ. 4 Sa 1102/04:
1. Im Falle der fristlosen Eigenkündigung aller Betriebsratsmitglieder und aller Ersatzmitglieder endet die Amtszeit des Betriebsrats sofort; der Betrieb wird betriebsratslos. Eine Weiterführung des Amtes durch den nicht mehr existierenden Betriebsrat analog § 22 BetrVG kommt nicht in Betracht. 2. Wird das Arbeitsverhältnis nach rechtlicher Beendigung wieder neu begründet, so lebt das erloschene Betriebsratsamt dadurch grundsätzlich nicht wieder auf. Etwas anderes könnte allenfalls dann gelten, wenn das beendete Arbeitsverhältnis mit Wissen des Arbeitgebers bzw. des an seine Stelle getretenen Insolvenzverwalters "nahtlos" fortgesetzt wird und der Arbeitgeber/Insolvenzverwalter nicht gemäß § 625 BGB unverzüglich widerspricht. 3. Als Betriebsänderung im Sinne des § 111 Satz 3 BetrVG gilt auch ein Personalabbau ohne Verringerung der sächlichen Betriebsmittel in der Größenordnung der Zahlen und Prozentangaben des § 17 Abs. 1 KSchG ohne Beschränkung auf den Dreißig-Tage-Zeitraum. Als Umkehrschluss daraus folgt daraus, dass die Vermutungswirkung des § 125 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 InsO dann nicht in Anspruch genommen werden kann, wenn es nur um die Kündigung einzelner Arbeitnehmer geht, ohne dass die Voraussetzungen für eine Betriebsänderung durch reinen Personalabbau gegeben sind.


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Schwabach


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Schwabach

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Schwabach | Anwalt Schwabach - Rechtsanwälte jetzt!