Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Steuerrecht > Chemnitz

Rechtsanwalt in Chemnitz - Steuerrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Steuerrecht in Chemnitz

Alle Rechtsnormen der deutschen Rechtsordnung, die sich auf Steuern beziehen, sind im Steuerrecht normiert. Sowohl Privatbürger als auch Unternehmen sind in Deutschland verpflichtet, Steuern zu zahlen. Es besteht eine Steuerpflicht. Somit müssen diverse Steuern wie Einkommensteuer, Lohnsteuer, Gewerbesteuer oder auch Umsatzsteuer regelmäßig abgeführt werden. Auch die Höhe der Steuern ist vom Gesetzgeber festgesetzt. Kommt es zu einer Erbschaft, muss Erbschaftsteuer bezahlt werden. Und auch Hausbesitzer und Hauskäufer werden zur Kasse gebeten; Grunderwerbsteuer und Grundsteuer müssen abgeführt werden.
Mehr lesen


Das deutsche Steuerrecht ist vor allem auch für Privatpersonen oftmals nicht einfach zu durchschauen. So einige Privatpersonen kommen an ihre Grenzen, wenn es z.B. darum geht, die jährliche Steuererklärung zu erstellen. Wie errechnet sich die Kilometerpauschale, und wie muss diese in der Einkommensteuererklärung angegeben werden? Ist es möglich, einen Dienstwagen in der Einkommensteuererklärung abzusetzen, wenn dieser auch für private Fahrten genutzt wird? Was für Sonderausgaben erkennt das Finanzamt an? Wo liegt der Kinderfreibetrag? Die aufgeführten Fragen sind nur ein Bruchteil an ungeklärten Fragen, die Steuerzahler haben.

Doch nicht nur Privatpersonen sind mit steuerlichen Problemstellungen konfrontiert. Auch Unternehmer müssen eine Vielzahl an steuerlichen Aspekten beachten. Das Thema Abschreibungen ist dabei nur ein Aspekt von unzähligen. Wird eine Steuerprüfung durchgeführt und es kommt heraus, dass Steuern hinterzogen wurden, dann ist eine Anklage wegen Steuerhinterziehung unausweichlich. Nachdem das Steuerrecht ein diffiziles Rechtsgebiet ist und Fehler in der Steuererklärung schlimme rechtliche und finanzielle Konsequenzen haben können, benötigt man bei steuerlichen Problemen einen fachkundigen Anwalt. In Chemnitz haben sich einige Anwälte im Steuerrecht niedergelassen, die ihren Mandanten gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

In sämtlichen Belangen, die in den Bereich des Steuerrechts fallen, sind Sie bei einem Rechtsanwalt für Steuerrecht in Chemnitz in den besten Händen. Der Rechtsanwalt aus Chemnitz für Steuerrecht ist nicht nur der perfekte Ansprechpartner, wenn Sie Steuern hinterzogen haben und Unterstützung bei einer Selbstanzeige benötigen. Er kann Sie auch bei Fragen bezüglich Abschreibungen, Lohnsteuer oder Gewerbesteuer fachkundig informieren. Und auch, falls Sie generell Fragen zur Steuererklärung haben, Ihnen eine Betriebsprüfung ins Haus steht oder Sie Probleme mit der Erbschaftssteuer haben, wird Sie der Anwalt zum Steuerrecht umfassend beraten.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Thomas Schulte  Clausstraße 72, 09126 Chemnitz
Telefon: 0371 560485-0
FotoDr. Christian Heintze  Schulstraße 41, 9125 Chemnitz
Telefon: 0371-2675870
Bei rechtlichen Problemen im Themenbereich Steuerrecht ist Ihr anwaltlicher Beistand persönlich Herr Rechtsanwalt Dr. Christian Heintze mit Sitz in Chemnitz.
FotoDr. Dierk-Michael Heinzelmann  Reichsstraße 29, 9112 Chemnitz
Telefon: 0371-461080
Rechtsanwalt Dr. Dierk-Michael Heinzelmann berät Sie im Steuerrecht gern bei Ihren Rechtsanfragen in Chemnitz und Umgebung.
Foto Heinz-Dieter Gollmar  Dornröschenweg 15, 9117 Chemnitz
Telefon: 0371-815170
Anwaltliche Rechtsberatung zum Rechtsthema Steuerrecht liefert Ihnen umgehend Herr Fachanwalt Heinz-Dieter Gollmar in dem Ort Chemnitz.
Foto Jan Martin  Barbarossastraße 39, 9112 Chemnitz
Telefon: 0371-3068180
Rechtsauskunft zum juristischen Bereich Steuerrecht bietet Herr Rechtsanwalt Jan Martin vor Ort in Chemnitz.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Steuerrecht


Ratgeber

Unversteuertes Kapital im Nachlass muss unter Umständen gemeldet werden
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Essen, Nürnberg und Bremen www.grprainer.com führen aus: Teilweise wurden die deutschen Finanzämter in der Vergangenheit umgangen, da zu versteuernde Zinsen von Kapitalanlagen im Ausland nicht angegeben wurden. Viele dieser Steuersünder sind zwischenzeitlich verstorben,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Spanisches Steuerrecht: Kabinett kündigt Maßnahmen zur Förderung der Vermietung und Verkauf von Immobilien an.
Mit Kabinettsbeschluss ("Consejo de Ministros")  vom 11. Mai 2012 hat die spanische Regierung u.a. neue Maßnahmen angekündigt, um die Vermietung und Verkauf von Immobilien zu fördern. Nach Darstellung des Sprechers der Regierung auf der Pressekonferenz soll auf Einkünfte von  beschränkt Steuerpflichtigen („No residentes“) mit Wohnsitz in der EU aus der Vermietung von Immobilien... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Abogado José Martinez Salinas)

Weniger Geld für den Fiskus bei Ketten-Insolvenzen
München (jur). Zieht ein Pleiteunternehmen weitere Firmen mit in die Insolvenz, bekommt der Fiskus künftig weniger vom Restgeld ab. Mit einem am Mittwoch, 31. Oktober 2012, veröffentlichten Urteil hat der Bundesfinanzhof (BFH) in München die Voraussetzungen verschärft, unter denen das Finanzamt alte Umsatzsteuerschulden des Insolvenzunternehmens mit neuen Erstattungsansprüchen aufrechnen kann (Az.: VII... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Steuernachforderungen statt Steuerersparnis bei Schiffsfonds?
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Ob Anleger mit einer Gewinn- oder einer Verlustzuweisung rechnen müssen ist abhängig von dem positiven oder negativen Ausfall des Unterschiedsbetrages. Generell ist der Anleger verpflichtet, den... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Besteuerung beschränkt Steuerpflichtiger in den USA: Quellensteuer auf US Kapitalerträge im Todesfall
Hatte ein Erblasser Kapitalanlagen in den USA, stellen sich neben Fragen der deutschen Erbschaftsteuer, der Bundes-Nachlasssteuer („federal estate tax“) und der Erbschafts- und Nachlassteuern der US Bundestaaten im Todesfall auch Fragen der Besteuerung von Kapitaleinkünften. Der Beitrag gibt eine Einführung.    Besteuerung von Kapitaleinkünften von beschränkt Steuerpflichtiger Die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jan-Hendrik Frank)


Rechtsanwälte für Steuerrecht im Umkreis von 100 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Chemnitz | Steuerrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!