Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Steuerrecht > Korbach

Rechtsanwalt in Korbach - Steuerrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Steuerrecht in Korbach

Das Steuerrecht regelt die Festsetzung und Erhebung von Steuern in Deutschland. Es ist Teil des öffentlichen Rechts. Alle Unternehmen und Bürger unterliegen in Deutschland der Steuerpflicht. Dies heißt im Klartext, dass diverse Steuern wie u.a. Einkommensteuer, Lohnsteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer regelmäßig und in einer festgelegten Höhe abgeführt werden müssen. Macht man eine Erbschaft, dann ist es ein Muss, Erbschaftsteuer zu zahlen. Und auch Hausbesitzer und Hauskäufer müssen spezielle Steuern begleichen; Grundsteuer und Grunderwerbsteuer müssen gezahlt werden.
Mehr lesen


Da das Steuerrecht sehr umfangreich und diffizil ist, ist es in vielen Bereichen für Privatpersonen kaum durchschaubar. Gerade wenn es darum geht, die Steuererklärung bzw. Einkommensteuererklärung zu erstellen, stoßen Privatpersonen nicht selten an ihre Grenzen. Was ist die Kilometerpauschale? Wie hoch ist die Kilometerpauschale? Kann ein Dienstwagen steuerlich abgesetzt werden? Was für Sonderausgaben erkennt das Finanzamt an? Muss man eine Schenkung versteuern? Dies sind lediglich einige Fragen von unzähligen, die sich Steuerzahler stellen.

Natürlich müssen sich auch Unternehmer mit einer großen Zahl an steuerlichen Problemstellungen befassen. Die einwandfreie Abführung der Umsatzsteuer muss ebenso beachtet werden wie die richtige Angabe von Abschreibungen. Denn kommt es zu einer Steuerprüfung, können inkorrekte Angaben in der Steuererklärung leicht zu sehr hohen Nachzahlungen führen. Da das Steuerrecht ein schwieriges Rechtsgebiet ist und Fehler in der Steuererklärung schlimme finanzielle und rechtliche Konsequenzen haben können, benötigt man bei steuerlichen Problemen einen fachkundigen Anwalt. Wenn Sie einen Anwalt zum Steuerrecht in Korbach suchen, dann werden Sie schnell fündig werden, denn hier haben sich einige Anwälte auf das Fachgebiet Steuerrecht spezialisiert.

Wenn Sie einen Anwalt für Steuerrecht in Korbach mandatieren, dann können Sie sich sicher sein, dass Sie in allen Belangen rund um das Thema Steuern professionell beraten und vertreten werden. Der Rechtsanwalt in Korbach im Steuerrecht wird Ihnen nicht bloß darlegen, wie genau bei einer vollzogenen Steuerhinterziehung eine Selbstanzeige durchgeführt werden muss. Er kann Sie auch bei Fragen in Bezug auf Lohnsteuer, Abschreibungen oder Gewerbesteuer fachkundig informieren. Egal, welche steuerrechtliche Fragen oder was für ein steuerrechtliches Problem Sie haben, ein Anwalt für Steuerrecht ist in jedem Fall der optimale Ansprechpartner.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
FotoDr. Eckhard Drebes  Louis-Peter-Str. 4-8, 34497 Korbach
Dr. Drebes
Telefon: 05631/9593-0
Bei Rechtsproblemen im Bereich Steuerrecht ist Ihr anwaltlicher Beistand vor Ort Herr Fachanwalt Dr. Eckhard Drebes in Korbach.
Foto Carola Damm  Briloner Landstraße 14, 34497 Korbach
Bohlig - Höhle - Rabe - Tassius - Damm - Garthe
Telefon: 05631/9509-0
Fachanwältin Carola Damm mit Anwaltskanzlei in Korbach - Ihr Rechtsbeistand hilft jederzeit bei Ihren Rechtssachen im Schwerpunkt Steuerrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Steuerrecht


Ratgeber

BFH stellt fest: Keine verfassungsrechtlichen Bedenken bei der 1 %- Regelung
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Mit dem Urteil vom 13.12.2012 (VI R 51/11, DB0581148) traf der Bundesfinanzhof einige Klarstellungen hinsichtlich der 1%-Regelung bei der Abschätzung eines Vorteils aus der privaten Nutzung eines Firmenwagens. Demnach... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Scheidung hat auch Folgen fürs Finanzamt
Münster (jur). Die Kosten einer Ehescheidung sind nach wie vor steuerlich als „außergewöhnliche Belastung“ absetzbar. Nach dem Finanzgericht (FG) Neustadt hat dies mit einem am Mittwoch, 10. Dezember 2014, bekanntgegebenen Urteil auch das FG Münster entschieden (Az.: 4 K 1829/14). Beide Gerichte haben aber die Revision zum Bundesfinanzhof (BFH) in München zugelassen. 2011 hatte der BFH... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die neue spanische Vermögensteuer – Auch Auswirkungen auf Nichtresidente
Von Dr. Burckhardt Löber, Fernando Lozano, Dr. Alexander Steinmetz    Spanien und Deutschland haben nacheinander die Vermögensteuer abgeschafft. Doch dann kam die spanische Immobilien- und Finanzkrise und aus Geldnot des Staates hat die Vorgängerregierung Zapatero die Vermögensteuer mit Königlichem Gesetzesdekret 13/2011 vom 16. September 2011 wieder eingeführt. Die Regierung Rajoy... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Dr. Alexander Steinmetz)

Kinderbetreuung durch Mini-Jobber: Vorsicht mit Bargeld
Wer als Steuerzahler einen Minijobber mit Kinderbetreuung beauftragt und diesen bar bezahlt, geht möglicherweise beim Finanzamt leer aus. Vorliegend hatten Eltern für die Betreuung ihres dreijährigen Kindes eine Kinderbetreuerin eingesetzt. Doch als sie das an die Minijobberin gezahlte Gehalt von monatlich 300 Euro als Kinderbetreuungskosten in ihrer Steuererklärung geltend machten, erlebten sie eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Religionsangabe beim Einwohnermeldeamt führt zu Steuerpflicht
Karlsruhe (jur). Die Angabe der Religion beim Einwohnermeldeamt reicht grundsätzlich für eine staatliche Anerkennung der Mitgliedschaft in einer Religionsgemeinschaft und damit für eine Kirchen- oder Bekenntnissteuerpflicht aus. Dies hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem am Donnerstag, 22. Januar 2015, veröffentlichten Beschluss im Fall eines französischen jüdischen Ehepaares... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Steuerrecht im Umkreis von 75 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Korbach | Steuerrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!