Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Strafrecht > Freiburg im Breisgau

Rechtsanwalt in Freiburg im Breisgau - Strafrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Strafrecht in Freiburg im Breisgau

Der Umfang und Inhalt aller staatlicher Strafbefugnisse ist im Strafrecht geregelt. Die gesetzlichen Regulierungen sind dabei im Strafgesetzbuch niedergelegt, das kurz StGB genannt wird. Es gibt zahlreiche Variationen von Delikten, die in das Gebiet des Strafrechts gehören. Hierzu gehören Urkundenfälschung, Unterschlagung, Raub, Körperverletzung und Diebstahl. Doch auch Verstöße gegen das Betäubungsmittelrecht, Beleidigung, Verleumdung oder auch Nötigung gehören in das Strafrecht.
Mehr lesen


Meistens steht bei Strafrechtsfällen jede Menge auf dem Spiel. Angestrebt ist dabei, Am Ende des Verfahrens entweder einen Freispruch zu erzielen oder mit einer minimalen Geldstrafe davonzukommen. Will man ein positives Endergebnis, ist es unbedingt nötig, sich an einen kompetenten Strafverteidiger zu wenden.

Der beste Ansprechpartner ist dabei in jedem Fall ein Fachanwalt für Strafrecht. Die Strafverteidigung wird von diesem übernommen. In allen strafrechtlichen Belangen ist es von elementarer Wichtigkeit, einen professionellen und versierten Rechtsanwalt an seiner Seite zu haben. Gerade in Freiburg im Breisgau haben sich etliche Anwälte auf das Strafrecht spezialisiert. Ist man mit dem Vorwurf einer Steuerhinterziehung konfrontiert, dann ist es empfohlen, sich an einen Rechtsanwalt für Wirtschaftsstrafrecht oder Steuerstrafrecht zu wenden. Der Rechtsanwalt aus Freiburg im Breisgau im Strafrecht, der auf Strafrecht, Steuerstrafrecht oder Umweltstrafrecht spezialisiert ist, wird sein Bestes geben, um seinen Mandanten kompetent zu vertreten. Ein Rechtsanwalt kann z.B. versuchen durchzusetzen, dass ein Beschuldigter nach dem Jugendstrafgesetz verurteilt wird. In diesem Fall wird die Strafe deutlich nicht so schwerwiegend ausfallen. Ein Anwalt in Freiburg im Breisgau zum Strafrecht, kennt die Optionen und ist sich im Klaren, wie er am besten im Sinne seines Mandanten zu handeln hat.

Es ist gleich, ob bereits ein Strafbefehl erlassen wurde, eine Strafanzeige vorliegt oder, ob man bereits in Untersuchungshaft sitzt. Gleich wie die Situation ist, will man das beste Ergebnis erreichen, ist es unausweichlich, sich an einen der unzähligen Anwälte zum Strafrecht aus Freiburg im Breisgau zu wenden. Und selbst, wenn es bloß um eine Ordnungswidrigkeit geht, sollte ein Rechtsanwalt mandatiert werden. Nur mit einem fachkundigen Anwalt an der Seite, kann man sich sicher sein, dass die eigenen Belange vor Gericht optimal vertreten werden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Volker Seiring  Dreikönigstraße 12, 79102 Freiburg im Breisgau
Telefon: 0761 72523
Foto
In Kooperation mit dem ASS Stefan Müller  Basler Straße 115a, 79115 Freiburg im Breisgau
Telefon: 0761 88850019
Foto
In Kooperation mit dem ASS Sven Höfer  Dreikönigstraße 12, 79102 Freiburg im Breisgau
Endriß und Kollegen Rechtsanwälte - Fachanwälte
Telefon: 0761 79196-0
Foto
In Kooperation mit dem ASS Robert Phleps  Dreikönigstraße 12, 79102 Freiburg im Breisgau
Endriß und Kollegen Rechtsanwälte - Fachanwälte
Telefon: 0761 79196-0
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Strafrecht


Ratgeber

Vorwurf Betrug BaföG bzw. Sozialleistungsbetrug - Rechtsanwalt notwendig?
Ja! Alleine bis Ende 2006 wurden nach Angaben des Bundesbildungsministeriums 381,4 Millionen € von mehr als 100.000 BAföG-Empfängern zurückgefordert. Und in bundesweit über 50.000 Fällen wurden die Akten danach der Staatsanwaltschaft überreicht. Neben der Rückzahlung drohen dann noch regelmäßig Gerichtsverhandlung, Verurteilung wegen Betrug (§ 263 StGB) zu einer Geldstrafe oder... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)

Bundesgerichtshof zur Verwertbarkeit von richterlichen Zeugenvernehmungen (§ 52 StPO)
Bundesgerichtshof zur Verwertbarkeit von richterlichen Zeugenvernehmungen bei bewußt wahrheitswidrigem Verschweigen eines Verlöbnisses Das Landgericht Erfurt hat den Angeklagten wegen Vergewaltigung und tateinheitlich begangener Körperverletzung in zwei Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von vier Jahren verurteilt. Nach den Feststellungen des Landgerichts hat der Angeklagte die Zeugin gegen deren Willen zu... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

§ 30a II Nr. 2 BtMG: Höchststrafe von 5J gilt grds auch für bewaffnete Hintermänner
Hohe Mindestfreiheitsstrafe von fünf Jahren gilt grundsätzlich auch für Hintermänner des bewaffneten Drogenhandels Unter den Strafsenaten des Bundesgerichtshofs bestanden bislang unterschiedliche Auffassungen darüber, ob bei einem Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge, bei dem einer der Mittäter entsprechend dem gemeinsamen Tatplan eine Waffe mit sich geführt hat, der Verbrechenstatbestand des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Steuerhinterziehung - Strafbefreiung nur bei reinem Tisch
Mit Beschluss vom 20.01.2010 hat der 1. Strafsenat (1 StR 577/09) erneut betont, dass die Strafbefreiung einer Selbstanzeige nur für den eintritt, der mit der Selbstanzeige auch zur Steuerehrlichkeit zurückkehrt. Aus diesem Grund kann z. b. ein Steuerhinterzieher keine Straffreiheit erlangen, wenn er von mehreren bisher den Finanzbehörden verheimlichten Auslandskonten nur diejenigen offenbart, deren Aufdeckung er... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Christoph Klein)

Zur Gebotenheit beim Notstand
OLG Dresden, BußgeldS Beschluss Ss (OWi) 9015/01 11.04.2002 Leitsatz Bei mehreren gleichermaßen zur Gefahrenabwehr (objektiv) geeigneten Verhaltensweisen bildet nur diejenige einen Rechtfertigungsgrund, die in der konkreten Notstandssituation geboten ist. Ein solches "Gebotensein" liegt aber nicht vor, wenn von dem Täter ein anderes als das gezeigte Verhalten zu fordern oder ihm zuzumuten ist.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Strafrecht im Umkreis von 50 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Freiburg im Breisgau | Strafrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!