Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Strafrecht > Gießen

Rechtsanwalt in Gießen - Strafrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Strafrecht in Gießen

Der Umfang und Inhalt aller staatlicher Strafbefugnisse ist im Strafrecht geregelt. Dabei sind sämtliche rechtlichen Vorschriften des Strafrechts hauptsächlich im Strafgesetzbuch niedergelegt. Es gibt unzählige Erscheinungsformen von Taten, die alle in das Gebiet des Strafrechts fallen. Zu diesen Taten gehören z.B. Urkundenfälschung, Unterschlagung und natürlich Delikte wie Raub, Ladendiebstahl oder auch Körperverletzung. Doch auch Verstöße gegen das Betäubungsmittelrecht, Beleidigung, Nötigung und Verleumdung gehören in das Strafrecht.
Mehr lesen


Im Gegensatz zu etlichen anderen Rechtsbereichen, steht bei Strafdelikten in der Regel jede Menge auf dem Spiel. Daher ist das Ziel, eine Gefängnisstrafe und auch eine hohe Geldstrafe zu vermeiden. Unbedingt ist es daher angebracht, sich einen professionellen Strafverteidiger zu nehmen.

Ein Fachanwalt für Strafrecht ist dabei der richtige Ansprechpartner. Der Fachanwalt für Strafrecht übernimmt dann die Strafverteidigung. Gerade bei Strafdelikten, bei denen zumeist derart viel auf dem Spiel steht, sollte man bei der Auswahl des Anwalts größte Sorgfalt walten lassen. Gerade in Gießen haben sich mehrere Juristen auf das Strafrecht spezialisiert. Beim Vorwurf der Steuerhinterziehung ist ein Rechtsanwalt für Wirtschaftsstrafrecht oder Steuerstrafrecht der beste Ansprechpartner. Ein Rechtsanwalt im Strafrecht in Gießen, der sich auf den Rechtsbereichen Strafrecht, Umweltstrafrecht oder Steuerstrafrecht spezialisiert hat, ist in der Lage, seinen Mandanten optimal zu vertreten und zu betreuen. In manchen Fällen kann eine Strafe bereits weniger schwerwiegend ausfallen, wenn der Angeklagte nach dem Jugendstrafrecht verurteilt wird. Ein Rechtsanwalt im Strafrecht aus Gießen weiß, was es für Möglichkeiten gibt, für seinen Mandanten eine so milde Strafe als möglich zu erwirken.

Es spielt keine Rolle, ob bereits ein Strafbefehl erlassen wurde, eine Strafanzeige vorliegt oder, ob man schon in U-Haft sitzt. Immer ist es sinnvoll, eine Rechtsanwältin zum Strafrecht aus Gießen zu konsultieren. Und auch, wenn bloß eine Ordnungswidrigkeit im Raum steht, kann ein Rechtsanwalt helfen, dagegen vorzugehen. Nur mit einem kompetenten Rechtsanwalt an der Seite, kann man sich sicher sein, dass die eigenen Belange vor Gericht bestens vertreten werden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Björn Weil  Frankfurter Straße 219, 35398 Gießen
Telefon: 0641 97248811
Foto Kai Wiegand  Neuenweg 9, 35390 Gießen
Telefon: 0641 - 31666
Rechtsanwalt Kai Wiegand mit Rechtsanwaltskanzlei in Gießen berät Sie in Ihrer Nähe bei Ihren Rechtssachen zum Rechtsbereich Strafrecht.
Foto Diethelm Ritsch  Lahnstraße 1, 35398 Gießen
Möller Theobald Jung Zenger
Telefon: 0641 - 98292-0
Anwaltliche Beratung im juristischen Bereich Strafrecht bietet Ihnen gern Herr Fachanwalt Diethelm Ritsch vor Ort in Gießen.
Foto Björn Steinbach  Liebigstr. 39, 35392 Gießen
Telefon: 0641-3011209
Herr Rechtsanwalt Björn Steinbach steht zur Verfügung und erteilt Rat zum Strafrecht.
Foto Carsten Marx  Goethestraße 34, 35390 Gießen
W&W Rechtsanwälte
Telefon: 0641 - 98444880
Herr Fachanwalt Carsten Marx hilft Ihnen mit juristischer Beratung zum Strafrecht.
Foto Jan Schepers  Ludwigstr. 44, 35390 Gießen
Telefon: 0641 - 974 110
Bei juristischen Streitigkeiten im Gebiet Strafrecht unterstützt Sie gern Herr Fachanwalt Jan Schepers in Gießen.
Foto Dagmar Nautscher  Schloßgasse 6, 35390 Gießen
Telefon: 0641 - 389260
Rechtliche Hilfe zum juristischen Bereich Strafrecht gibt Frau Fachanwältin Dagmar Nautscher vor Ort in Gießen.
Foto Henner Maaß  Ostanlage 16, 35390 Gießen
Helduser Kleiner Nemitz Richtberg
Telefon: 0641 - 93203-0
Fachanwalt Henner Maaß vertritt Sie bei Gerichtsverfahren zum Strafrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Strafrecht


Ratgeber

BAFöG-Betrug und Strafbefehl - Welche Konsequenzen drohen?
BAFöG-Betrug (§ 263 StGB) - Dieser Straftatbestand steht im Strafrecht derzeit verstärkt im Fokus der Ermittlungs- bzw. Strafverfolgungsbehörden und wird oftmals mit der Versendung eines sogenannten Strafbefehls nach §§ 407 ff. StPO abgeschlossen. Ist sich der Strafbefehlsempfänger einer gewissen Schuld bewusst oder befürchtet er, unschuldigvor Gericht gestellt und verurteilt zu werden, wird... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)

Unerlaubte Entfernen vom Unfallort
Das unerlaubte Entfernen vom Unfallort Reicht die berühmte Visitenkarte unter dem Scheibenwischer?   Gemessen an der Zahl der ausgestellten Führerscheine gibt es in Deutschland 29,3 Millionen Autofahrer (Stand: 01.01.2011). Genug potential also um den Gedanken „Nach dem Unfall ist vor dem Unfall“ wahr werden zu lassen. Zudem weiß ein jeder Fahrzeugfahrer, einmal nicht kurz aufgepasst... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank Matthias Peter)

Gratis Dolmetscher / Pflichtverteidigung für nicht Deutsch sprechende Beschuldigte?
Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat mit Beschluß vom 26. Oktober 2000 zu der Frage Stellung genommen, in welchem Umfang ein der deutschen Sprache nicht mächtiger Beschuldigter im Strafverfahren Anspruch auf kostenfreie Zuziehung eines Dolmetschers hat und ob ihm stets ein Pflichtverteidiger beizuordnen ist. In dem zugrundeliegenden Verfahren hatte das Amtsgericht Delmenhorst zwei des Deutschen nicht mächtige,... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH zur versuchten sexuellen Nötigung durch "Schockanrufer"
Drei Jahre Freiheitsstrafe für "Schockanrufer" rechtskräftig Die auswärtige Strafkammer des Landgerichts Kleve in Moers hat den 48-jährigen Speditionskaufmann R. wegen 61 sogenannter Schockanrufe zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Nach den Feststellungen hatte der Angeklagte in zahlreichen Telefonaten Personen vorgetäuscht, einen nahen Angehörigen in seiner Gewalt zu haben, verbunden mit der Drohung,... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Anhaltung eines in fremder Sprache verfassten Briefes der Ehefrau eines Strafgefangen
Oberlandesgericht Nürnberg Beschluss vom 27.11.2003, Aktenzeichen: Ws 1267/03 1. Bei Anhaltung eines in fremder Sprache verfassten Briefes der Ehefrau des Strafgefangenen sind Feststellungen erforderlich, ob die Absenderin nicht der deutschen Sprache mächtig ist und der Strafgefangene diese fremde Sprache lesen kann. 2. Trifft dies zu, ist zu berücksichtigen, dass der den familiären Kontakt betreffende... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Strafrecht im Umkreis von 50 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Gießen | Strafrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!