Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Urheberrecht > Wiesbaden

Rechtsanwalt in Wiesbaden - Urheberrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Urheberrecht in Wiesbaden

Vor allem seit das Internet im täglichen Leben eine immer wichtigere Rolle einnimmt, hat der Begriff des Urheberrechts merklich an Relevanz gewonnen. Bei der Erstellung von Webseiten werden durchaus häufig Elemente wie Bilder, Texte oder Musik verwendet, die dem Urheberschutz unterliegen. Werden diese Elemente ohne Einwilligung des Rechteinhabers verwendet, dann liegt eine eindeutige Urheberrechtsverletzung vor. So mancher ist der Meinung, dass eine Urhebernennung genug ist. Doch das ist ein Irrglaube. Auch wenn der Urheber genannt wird, liegt oftmals eine Verletzung des Bildrechts, Filmrechts oder auch Musikrechts vor.
Mehr lesen


Und auch die Praxis des Filesharing, bei dem viele der getauschten Files dem Urheberschutz unterliegen, führt immer öfter zu rechtlichen Schwierigkeiten. Nutzer von online Tauschbörsen erhalten immer öfter eine Abmahnung, die mit hohen Kosten verbunden ist. In gleichem Maße aktuell wie die rechtlichen Folgen von Filesharing ist der Plagiatsvorwurf. So manchem Akademiker wird unterstellt, bei seiner Doktorarbeit etc. abgeschrieben zu haben.

Haben Sie ein rechtliches Problem, welches in den Rechtsbereich des Urheberrechts fällt, dann sollten Sie sich umgehend an einen Rechtsanwalt wenden. In Wiesbaden finden Sie einige Anwälte, die fachkundig auf dem Gebiet des Urheberrechts sind. Falls Sie eine Abmahnung im Urheberrecht erhalten haben, wird der Anwalt zum Urheberrecht aus Wiesbaden überprüfen, ob die Abmahnung in vollem Maße rechtens ist und Sie über die weiteren Schritte aufklären. Natürlich sind Sie bei einem Anwalt für Urheberrecht aus Wiesbaden überdies optimal aufgehoben, wenn Sie Fragen haben, die im Kontext stehen mit dem Künstlerrecht, Verlagsrecht, Presserecht oder Medienrecht. Desgleichen wird Sie der Anwalt im Urheberrecht aus Wiesbaden auch beraten, wenn Sie Fragen zu Nutzungsrechten haben. Was die wenigsten wissen: Nutzungsrecht ist nicht gleich Nutzungsrecht. Es muss vielmehr unterschieden werden in unter anderem nicht-ausschließliche Nutzungsrechte, Exklusivrechte und ausschließliche Nutzungsrechte. Werden die Nutzungsrechte nicht genauestens eingehalten, kann es leicht zu rechtlichen Problemen führen. Es ist damit unbedingt angebracht, sich bereits vor dem Einsatz von Musik, Fotos oder Texten auf Ihrer Webseite durch eine anwaltliche Beratung rechtlich abzusichern. Nur so können Sie sicherstellen, dass Sie nicht mit rechtlichen Folgen rechnen müssen.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
Alexander Thurau  Taunusstraße 5 A, 65183 Wiesbaden
PAULE & PARTNER
Telefon: (0611) 3081551
Anwaltliche Unterstützung im anwaltlichen Schwerpunkt Urheberrecht bietet Ihnen gern Herr Rechtsanwalt Alexander Thurau aus Wiesbaden.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Andreas Pappert  Bahnhofstraße 42, 65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 341877-0
Herr Rechtsanwalt Andreas Pappert hilft Ihnen vor Gericht zum Urheberrecht.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Sebastian Rosenbusch-Bansi  Uhlandstraße 4, 65189 Wiesbaden
Cäsar-Preller Rechtsanwaltskanzlei
Telefon: 0611 450230
Rechtsanwalt Sebastian Rosenbusch-Bansi unterstützt Sie und bietet Rechtsberatung zum Urheberrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Urheberrecht


Ratgeber

Abmahnungen des Rechtsanwalts Philipp Marquort wegen Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen
Die Firma Triple X Entertainment Ltd. lässt, vertreten durch den Rechtsanwalt Philipp Marquort aus Kiel, Urheberrechtsverletzungen an dem Werk "Lesbische Disco Schlampen" verfolgen. Das pornografische Werk wird über Peer To Peer Tauschbörsen wie etwa BitTorrent im Internet zum Download angeboten. Die Teilnehmer einer Peer To Peer - Tauschbörse, die den Filmtitel auf auf ihre eigene Festplatte herunterladen,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jacob Metzler)

Abmahnung der Kanzlei Waldorf, Frommer im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH wegen “Beyonce – 4 (Deluxe Edition)”
Uns erreicht eine weitere Abmahnung der Anwaltskanzlei Waldorf Frommer aus München im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH wegen des Musikalbums “4 (Deluxe Edition)” von Beyonce. Die Anwaltskanzlei Waldorf Frommer fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadenersatz und die Erstattung ihrer Anwaltskosten. Als... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

Neue Urteile zum Thema "Filesharing" mit kurzem Kommentar
Amtsgericht Frankfurt am Main, Urteil vom 25.05.2012 - 32 C 157/12 - Das Amtsgericht Frankfurt am Main hat mit Urteil vom 25.05.2012 (32 C 157/12) entschieden, dass der Inhaber eines Internetanschlusses nicht als Störer für Urheberrechtsverletzungen seines Ehegatten haftet. Das Amtsgericht Frankfurt am Main hält es für ausreichend, dass der Anschlussinhaber darlegt, wer... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank Matthias Peter)

Die Kanzlei SKW versucht den Druck unter Beifügung einer Pressemitteilung des AG München aus dem Jahre 2011 weiter zu erhöhen
Uns erreichen Schreiben der SKW Schwarz Rechtsanwälte aus München, in welchen diese die Abgemahnten eindringlich darauf hinweisen, dass sie bereits eine Vielzahl von Klagen vor dem Amtsgericht München erhoben haben, um den Druck weiter zu erhöhen. Hinsichtlich der Erfolgsaussichten einer Klage verweisen die Rechtsanwälte auf eine Mitteilung der Pressesprecherin (Richterin Ingrid Kaps) des Amtsgerichts... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

Abmahnung der Kanzlei Rasch aus Hamburg im Auftrag von Universal Music GmbH wegen Smashproof – Brother
Uns erreicht eine weitere Abmahnung der Anwaltskanzlei Kanzlei Rasch aus Hamburg im Auftrag der Universal Music GmbH betreffend der Musikgruppe Smashproof und dem Musikalbum Brother. Die Anwaltskanzlei Rasch fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung als auch die Zahlung von Schadenersatz und Erstattung ihrer Anwaltskosten. Als pauschalen Vergleichsbetrag fordert... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)


Rechtsanwälte für Urheberrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Wiesbaden | Urheberrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!