Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Verkehrsrecht > Bad Doberan

Rechtsanwalt in Bad Doberan - Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Bad Doberan

Das Verkehrsrecht ist ein sehr komplexes Rechtsgebiet. Und leider wird es noch dazu immer schwieriger. Grundsätzlich umfasst das Verkehrsrecht alles, was bei einer Ortsveränderung an Schwierigkeiten eintreten kann. Dabei sind sowohl Personen als auch Güter eingeschlossen.
Mehr lesen


Leider gibt es so gut wie niemanden, der nicht im Laufe seines Lebens wenigstens ein paar Mal mit einem Problem aus dem Bereich Verkehrsrecht konfrontiert ist. Sei es ein Bußgeld, ein Verkehrsunfall, eine Geschwindigkeitsüberschreitung, ein Fahrverbot, ein Strafzettel oder ein Verfahren wegen Trunkenheit am Steuer. Vor allem bei einem Verkehrsunfall kommt es oft vor, dass es keine Schwierigkeit zu geben scheint. Aber auf einmal, weigert sich die Versicherung den Schaden zu übernehmen.

Oder aber Ihnen wird die Fahrerlaubnis entzogen, und Sie möchten dagegen vorgehen. Es kann aber auch durchaus vorkommen, dass Ihnen Fahrerflucht unterstellt wird. Und dies, obwohl Sie den Unfallschaden gar nicht bemerkt haben. Die aufgeführten Sachlagen sind nur ein paar Beispiele für Schwierigkeiten, die sich auf dem Gebiet des Verkehrsrechts ergeben können. Es besteht kein Zweifel, dass dann ein Anwalt unbedingt erforderlich ist. Sehr gut ist es zu wissen, dass in Bad Doberan zahlreiche Anwälte im Verkehrsrecht ihren Kanzleisitz haben. Somit ist es einfach, einen fachkundigen Rechtsanwalt zum Verkehrsrecht in Bad Doberan zu finden, der bei der Lösung des Problems behilflich ist. Egal ist es dabei, ob Sie in der Probezeit sind, ob es um einen Unfall und Schadenersatzansprüche geht, oder ob ein Entzug der Fahrerlaubnis im Raum steht.

Ein Anwalt für Verkehrsrecht in Bad Doberan wird Sie und ihren Fall kompetent vertreten. Der Anwalt wird Sie so z.B. bei der Geltendmachung berechtigter Ansprüche unterstützen. Der Anwalt für Verkehrsrecht wird auch Folgen von Führerscheinangelegenheiten abmildern oder gar abwenden. Probleme mit der Fahrerlaubnis können sich schnell ergeben wie zum Beispiel wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung, Trunkenheit am Steuer oder auch ein Entzug aufgrund eines Verkehrsunfalls, den man verursacht hat. Sich bei einem rechtlichen Problem an einen Anwalt im Verkehrsrecht aus Bad Doberan zu wenden, ist das Sinnvollste, was man machen kann, um sein Recht durchzusetzen.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto Jörn Kujas  Rostocker Straße 10, 18209 Bad Doberan
Kujas & Kollegen
Telefon: 038203/42 793
Rechtliche Hilfe zum juristischen Gebiet Verkehrsrecht liefert Ihnen umgehend Herr Rechtsanwalt Jörn Kujas mit Kanzleisitz in Bad Doberan.
Foto Karin Lehmann  Am Markt 1, 18209 Bad Doberan
Schirmer & Lehmann
Telefon: 038203/63 655
Frau Rechtsanwältin Karin Lehmann bietet anwaltliche Beratung im Bereich Verkehrsrecht in Ihrer Stadt bei Ihren juristischen Angelegenheiten in Bad Doberan und in der Region.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht


Ratgeber

Neue Straßenverkehrsordnung – Was ab dem 1. April auf Sie zukommt
Zum 1. April 2013 tritt eine Neufassung der Straßenverkehrsordnung in Kraft. Neben geschlechtsneutralen Bezeichnungen und grammatischen Feinschliffen kommen auch höhere Geldbußen und andere Verpflichtungen aus Sie zu. Dieser Überblick soll Ihnen die wichtigsten Änderungen aufzeigen.   Missachtung der Verkehrsregeln wird teuer Wer ohne Parkschein parkte konnte, nach der jetzigen Fassung der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

Versicherungspflicht bei Saisonkennzeichen
Berlin (DAV). Der Halter eines Fahrzeuges mit Saisonkennzeichens ist auch außerhalb des Betriebszeitraums verpflichtet, für das Bestehen einer Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung zu sorgen. Dies entschied das Hamburgische Oberverwaltungsgericht mit Urteil vom 14. August 2001 (AZ 3 Bf 385/00), wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Im vorliegenden Fall war die Klägerin Halterin eines PKWs mit dem Baujahr 1948 und einem... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Innerorts 35 km/h zu viel führt nicht notwendigerweise zum Fahrverbot
Berlin (DAV). Jemand, der innerorts die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h um 35 km/h überschreitet, muss nicht unbedingt mit einem Fahrverbot rechnen, da nicht automatisch von einem "Vorsatz" ausgegangen werden kann. Vielmehr ist dann lediglich wegen fahrlässiger Geschwindigkeitsüberschreitung zu verurteilen, wenn keine gesicherten Anhaltspunkte für einen Vorsatz gegeben sind. Allein die Erheblichkeit der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Fahren mit Sandalen darf nicht geahndet werden
Berlin (DAV). Wer einen Kraftwagen mit Sandalen lenkt, darf nicht mit einem Bußgeld belegt werden. Dies gilt nach einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Celle zumindest dann, wenn Dritte nicht geschädigt, gefährdet oder belästigt werden. Auf das Urteil vom 13. März 2007 (Az.: 322 Ss 46/07) macht die Deutsche Anwaltauskunft aufmerksam. Im entschiedenen Fall lenkte ein LKW-Fahrer sein Fahrzeug mit Schuhen, die vorn... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Ist der EU-Führerschein noch in Deutschland gültig? Das neue EuGH-Urteil vom 26.06.2008
Ausgangspunkt ist stets die Frage, ob ein in der Europäischen Union (bspw. in Polen oder Tschechien) erworbener Führerschein in Deutschland anzuerkennen ist. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) macht nun wesentliche Einschränkungen bei der Anerkennung von ausländischen Führerscheinen, die im Wege des so genannten „Führerschein-Tourismus" erworben wurden. So hat der EuGH hat am 26.06.2008... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)


Rechtsanwälte für Verkehrsrecht im Umkreis von 75 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Bad Doberan | Verkehrsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!