Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Verkehrsrecht > Erkrath

Rechtsanwalt in Erkrath - Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Birgit Zierden  Niermannsweg 11-15, 40699 Erkrath
Telefon: 0211 2503430
Rechtsanwältin Birgit Zierden mit Kanzlei in Erkrath - Ihr Rechtsbeistand hilft persönlich bei Ihren juristischen Streitigkeiten im Gebiet Verkehrsrecht.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Markus Uwe Szuczies  Bergstraße 32, 40699 Erkrath
Telefon: 02104 46530
Bei juristischen Problemen im Bereich Verkehrsrecht unterstützt Sie gern Herr Rechtsanwalt Markus Uwe Szuczies mit Sitz in Erkrath.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Thomas Wunder  Kreuzstraße 25, 40699 Erkrath
Telefon: 0211 242043
Bei juristischen Streitigkeiten im Schwerpunkt Verkehrsrecht ist Ihr anwaltlicher Beistand vor Ort Herr Rechtsanwalt Thomas Wunder in Erkrath.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Ute Jarzebski  Hochdahler Markt 2, 40699 Erkrath
Telefon: 02104 776720
Rechtsanwältin Ute Jarzebski mit Kanzleisitz in Erkrath berät Sie in Ihrer Nähe bei Ihren Rechtssachen zum Gebiet Verkehrsrecht.
Foto Guido Wacker  Neuenhausplatz 73, 40699 Erkrath
Telefon: 0211 / 2009399
Rechtsberatung im juristischen Thema Verkehrsrecht liefert Ihnen umgehend Herr Rechtsanwalt Guido Wacker vor Ort in Erkrath.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht


Ratgeber

Geblitzt auf der BAB 9, KM 38,1, FR Leipzig - Messfehler?
Bei Kilometer 38,1 auf der BAB 9 in Fahrtrichtung Leipzig besteht eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 120 km/h. Gemessen wird mit dem Einseitensensor Es3.0.  Aus sachverständiger Sicht bestehen auch bei dieser Messstelle Bedenken. Diese ergeben sich aus dem Aufbau der Messanlage, welche unter anderem aus dem Messsensor und den Kameras besteht. Die Kameras werden bei dieser Messstelle ungewöhnlich... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Auf öffentlichen Parkplätzen nur eingeschränkte Streupflicht
SAARBRÜCKEN (DAV). Auf öffentlichen Parkplätzen besteht bei Schnee und Glatteis nur eine eingeschränkte Streupflicht. Dies betonen die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein - DAV) und verweisen auf ein entsprechendes Urteil des Landgerichts Saarbrücken. In dem zu Grunde liegenden Fall war ein Mann, bepackt mit Einkaufstüten, an seinem Auto auf dem gefrorenen Untergrund... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bei ?Grün? nicht abbremsen - Auffahrender hat nicht immer Schuld
Berlin (DAV). Wer an einer grünen Ampel anfährt und plötzlich ohne erkennbaren Grund abbremst, haftet für den Schaden allein. Aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M. vom 2. März 2006 (AZ - 3 U 220/05 -) geht hervor, dass somit nicht immer der Auffahrende schuld ist, teilen die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit. An einer roten Ampel standen der Kläger und der Beklagte hintereinander.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schadensersatz auch für alte Autos
Berlin (DAV). Auch bei einem sieben Jahre alten Auto bekommt man im Rahmen der ?fiktiven Abrechnung? die Stundensätze einer Markenwerkstatt ersetzt. Auf dieses Urteil des Amtsgerichts München vom 20. Juni 2006 (Az.: 343 C 34380/05) verweisen die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Das Auto des Geschädigten war zum Zeitpunkt des Unfalls bereits sieben Jahre alt. Nach dem Unfall wollte der Geschädigte den... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schleudertrauma auch bei leichten Auffahrunfällen möglich
Berlin (DAV). Eine der häufigsten Folgen von Autounfällen ist eine Verletzung der Halswirbelsäule. Doch bei nur leichten Zusammenstößen ist es umstritten, ob ein sogenanntes Schleudertrauma (HWS-Syndrom) auftreten kann. Für einen Verletzten wird es dann schwer, vor Gericht Schmerzensgeld einzuklagen. Das Landgericht (LG) Offenburg hat jetzt in einem Urteil vom 16. Juli 2002 (AZ: 1 S 169/01) entschieden, dass eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Verkehrsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Erkrath | Verkehrsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!