Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Verkehrsrecht > Neuwied

Rechtsanwalt in Neuwied - Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Neuwied

Das Verkehrsrecht ist außerordentlich diffizil und oftmals unüberschaubar. Und leider wird es zudem immer diffiziler. Das Verkehrsrecht umfasst alle Rechtsfragen rund um den Straßenverkehr. Dabei sind sowohl Personen als auch Güter eingeschlossen.
Mehr lesen


So gut wie jeder ist irgendwann mit einem rechtlichen Problem, welches in den Bereich des Verkehrsrechts fällt, konfrontiert. Beispiele für derartige Probleme gibt es sehr viele. Das reicht vom Strafzettel, einem Fahrverbot über ein Verfahren wegen Trunkenheit am Steuer bis hin zum Unfall und dessen Konsequenzen. Nicht selten ist es gerade ein Verkehrsunfall, der anfangs problemlos erscheint. Doch von einem Moment auf den anderen will die Versicherung nicht zahlen.

Häufig ist es auch ein entzogener Führerschein, gegen den Sie rechtlich vorgehen möchten. Es kann jedoch auch durchaus vorkommen, dass Ihnen Fahrerflucht unterstellt wird. Und dies, obwohl Sie den Unfallschaden gar nicht bemerkt haben. Die aufgeführten Situationen sind nur einige Beispiele für Schwierigkeiten, die sich im Bereich des Verkehrsrechts ergeben können. Keine Frage, dass hier zumeist nur noch ein Rechtsanwalt helfen kann. Sehr gut ist es zu wissen, dass in Neuwied einige Anwälte für Verkehrsrecht ihren Kanzleisitz haben. Es wird Ihnen somit leicht fallen, einen erfahrenen Rechtsanwalt zum Verkehrsrecht in Neuwied zu finden, der Ihnen dabei hilft, Ihr Recht zu erlangen. Es ist hierbei egal, ob es um eine MPU geht, einen Führerscheinentzug, Fahruntüchtigkeit oder ob Sie noch in der Probezeit sind.

In jedem Fall werden Sie Rechtsanwältinnen im Verkehrsrecht in Neuwied mit Rat und Tat unterstützen, damit Sie Ihr Recht bekommen. Der Rechtsanwalt wird Sie so z.B. bei der Geltendmachung berechtigter Ansprüche unterstützen. Oft ist ein Anwalt auch hilfreich, um Schwierigkeiten in Führerscheinangelegenheiten abzumildern oder sogar vollständig abzuwenden. In diesen Bereich gehören zum Beispiel ein Entzug der Fahrerlaubnis wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung, Unfallflucht oder ein verursachter Verkehrsunfall in der Probezeit. Es besteht kein Zweifel, dass man, hat man Schwierigkeiten auf dem Bereich des Verkehrsrechts, nichts Sinnvolleres machen kann, als einen Anwalt zum Verkehrsrecht aus Neuwied zu mandatieren. So kann man sicher sein, dass die persönlichen Belange optimal durchgesetzt werden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
Raoul Romberg  Langendorfer Strasse 113, 56564 Neuwied
Anwaltskanzlei Romberg
Telefon: 02631-9439764
Rechtsanwalt Raoul Romberg aus Neuwied unterstützt Sie immer gern bei Ihren Rechtsstreitigkeiten im Gebiet Verkehrsrecht.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Kai Uwe Ritter  Marktstraße 83, 56564 Neuwied
Telefon: 02631 33515
Foto
In Kooperation mit dem ASS Volker Ecker  Ubierstraße 54, 56567 Neuwied
Telefon: 02631 97430
Foto
In Kooperation mit dem ASS Stefan Schneider  Weißer Berg 5, 56567 Neuwied
Kaske & Schneider Rechtsanwälte
Telefon: 02631 9463-0
Foto
In Kooperation mit dem ASS Alexandra Stampfl  Andernacher Straße 69, 56564 Neuwied
Stampfl & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 02631 354354
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht


Ratgeber

Fahren mit Sandalen darf nicht geahndet werden
Berlin (DAV). Wer einen Kraftwagen mit Sandalen lenkt, darf nicht mit einem Bußgeld belegt werden. Dies gilt nach einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Celle zumindest dann, wenn Dritte nicht geschädigt, gefährdet oder belästigt werden. Auf das Urteil vom 13. März 2007 (Az.: 322 Ss 46/07) macht die Deutsche Anwaltauskunft aufmerksam. Im entschiedenen Fall lenkte ein LKW-Fahrer sein Fahrzeug mit Schuhen, die vorn... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Abstand zwischen Verkehrszeichen und Blitzer
Am Kilometer 71,5 auf der Autobahn 10 zwischen Genshagen und AD Nuthetal wird mittels Einheitensensor  ES 3.0  die Geschwindigkeit kontrolliert. Die Besonderheit hier besteht unter anderem darin, dass sich der Blitzer lediglich 200 Meter von dem ersten geschwindigkeitsbeschränkenden Verkehrszeichen (120 km/h) entfernt befindet. Im hier vorliegenden Fall befuhr der Betroffene mit einer Geschwindigkeit von 220 km/h... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Fahrerflucht, Unfallflucht, unerlaubtes Entfernen – Kavaliersdelikt oder ein Fall für die Strafverteidigung?
„Nichts wie weg!" Immer mehr Kraftfahrer entfernen sich im Anschluss an einen Unfall nach einer zu kurzen Wartezeit zu Fuß oder mit ihrem Fahrzeug vom Unfallort. Die Beweggründe sind vielfältig: Alkohol- oder Medikamentenkonsum, Angst vor Unannehmlichkeiten, Verlust des Schadensfreiheitsrabatts der Haftpflichtversicherung, Ärger mit dem Fahrzeughalter, negative berufliche Konsequenzen, Bekanntwerden mit... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)

Schild „Auf eigene Gefahr“ zeichnet nicht zwingend von Verkehrssicherungspflichten fr
Rechtsprechung des Oberlandesgerichts Bamberg in Zivilsachen Verkehrssicherungspflicht Informationen zum Sachverhalt: Der Kläger hat sich auf einer als Zufahrt zu einem Parkdeck angebrachten Rampe als Fußgänger infolge Nässe durch einen Sturz verletzt. Die Beklagte, zu deren Einzelhandelsgeschäft das Parkdeck und die Rampe gehören, hat geltend gemacht, dass die Rampe die notwendige Rutschfestigkeitsstufe besitze... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Geblitzt mit ES3.0 - Messfehler
Geblitzt Mit ES 3.0 – Verfahrenseinstellung  In einem unserer aktuellen Fälle wurde unser Mandant auf einer Bundesstraße geblitzt und erhielt einen Bußgeldbescheid mit demVorwurf, er habe die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h innerhalb geschlossener Ortschaften nach Toleranzabzug um 24 km/h überschritten. Die Messung erfolgte mit dem mobilen, rechnergesteuerten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)


Rechtsanwälte für Verkehrsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Neuwied | Verkehrsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!