Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Verkehrsrecht > Seebad Heringsdorf

Rechtsanwalt in Seebad Heringsdorf - Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Seebad Heringsdorf

In seiner Ausgestaltung ist das Rechtsgebiet des Verkehrsrechts sehr diffizil. Und das Verkehrsrecht wird zudem immer diffiziler. Grundsätzlich umfasst das Verkehrsrecht alles, was bei einer Veränderung des Ortes an Schwierigkeiten eintreten kann. Dabei sind sowohl Güter als auch Personen eingeschlossen.
Mehr lesen


Fast alle sind irgendwann mit einem rechtlichen Problem, welches in den Bereich des Verkehrsrechts fällt, konfrontiert. Besonders oft treten hierbei Probleme wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung, einem Strafzettel oder Folgen, die ein Unfall mit sich bringt, auf. Gerade bei einem Unfall kommt es oft vor, dass es kein Problem zu geben scheint. Aber auf einmal, weigert sich die Versicherung den Schaden zu übernehmen.

Oder aber Ihnen wird der Führerschein entzogen, und Sie möchten dagegen vorgehen. Vielleicht werden Sie auch der Fahrerflucht bezichtigt, obwohl Sie den verursachten Schaden überhaupt nicht bemerkt haben. Die aufgeführten Sachlagen sind nur ein paar Beispiele für Probleme, die sich im Bereich des Verkehrsrechts ergeben können. Keine Frage, dass hier so gut wie immer nur noch ein Rechtsanwalt helfen kann. Gut ist es zu wissen, dass in Seebad Heringsdorf einige Rechtsanwälte für Verkehrsrecht ihren Kanzleisitz haben. Es wird Ihnen somit leicht fallen, einen fachkundigen Rechtsanwalt im Verkehrsrecht aus Seebad Heringsdorf zu finden, der Ihnen dabei hilft, Ihr Recht zu erlangen. Es spielt dabei auch keine Rolle, um welche Schwierigkeit es aus dem Bereich des Verkehrsrechts es exakt geht: ob um einen Verkehrsunfall in der Probezeit, den Entzug der Fahrerlaubnis oder eine MPU.

Ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht aus Seebad Heringsdorf wird Sie und ihr Rechtsproblem kompetent vertreten. Der Anwalt wird Sie so beispielsweise bei der Geltendmachung berechtigter Ansprüche unterstützen. Der Anwalt für Verkehrsrecht wird auch Folgen von Führerscheinangelegenheiten abmildern oder gar abwenden. Hierunter fallen Probleme wie Entzug der Fahrerlaubnis wegen Trunkenheit am Steuer oder wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung. Sich bei einem Rechtsproblem an einen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Seebad Heringsdorf zu wenden, ist das Sinnvollste, was man tun kann, um sein Recht zu erlangen.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Jetzt mit einem Premiumeintrag hier an erster Stelle stehen! Mehr Informationen »»»

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld. (Mehr ...)
Foto Dorit Köster  Friedenstraße 1, 17424 Seebad Heringsdorf
Köster Rechtsanwälte
Telefon: 038378 - 47030
Bei rechtlichen Problemen rund um das Rechtsgebiet Verkehrsrecht ist Ihr anwaltlicher Beistand in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Dorit Köster in Seebad Heringsdorf.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht


Ratgeber

Keine Panik beim Linksverkehr im Urlaub
Berlin (DAV). Wer aus Gefälligkeit im ungewohnten Linksverkehr den Mietwagen einer Bekannten fährt, haftet nicht bei einem Unfall. Nach der Entscheidung des Oberlandesgerichts Koblenz vom 11. Oktober 2004 (Az. 12 U 1197/03) können hier bestimmte Umstände einen stillschweigenden Haftungsverzicht der Fahrerin begründen, so die Deutsche Anwaltauskunft. Die Beklagte und die Klägerin machten gemeinsam auf Zypern Urlaub. Sie... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Umdrehen während der Fahrt: Mal grob fahrlässig, mal nicht
SAARBRÜCKEN (DAV). Wer sich als Autofahrer umdreht, um auf die Rücksitze zu sehen, handelt riskant. Verursacht er durch seine Unaufmerksamkeit einen Unfall, kann sein Verhalten ? abhängig vom Anlass ? als grobe Fahrlässigkeit gewertet werden, wie zwei Entscheidungen des Oberlandesgerichts Saarbrücken zeigen. Im ersten der Fälle, die von der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) veröffentlicht... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Radfahrer ohne Licht haftet grundsätzlich bei Unfällen
Berlin (DAV). Wer in der Dunkelheit ohne Licht Fahrrad fährt, haftet für auftretende Unfallschäden. Dies geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt/Main vom 3. Dezember 2004 hervor (Az.: 24 U 201/03), wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Eine Autofahrerin fuhr mit ihrer Mutter auf dem Beifahrersitz in der Dämmerung auf einer gerade verlaufenden Landstraße. Plötzlich tauchten aus dem Dunkel zwei... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Seebad Heringsdorf | Verkehrsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!