Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Verkehrsrecht > Trier

Rechtsanwalt in Trier - Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
In Kooperation mit dem ASS Norbert Gronz  Fleischstraße 32, 54290 Trier
Telefon: 0651 9940250
Anwaltliche Beratung zum Thema Verkehrsrecht bietet Ihnen gern Herr Rechtsanwalt Norbert Gronz mit Rechtsanwaltskanzlei in Trier.
Foto Karin Koch-Weiland  Peter-Scholzen-Str. 26, 54296 Trier
Koch-Weiland
Telefon: 0651-9945488
Bei Rechtsfragen im Themenbereich Verkehrsrecht unterstützt Sie persönlich Frau Rechtsanwältin Karin Koch-Weiland aus Trier.
Foto Heinz Dieter Kalicki  Simeonstraße 59, 54290 Trier
Kalicki - Zenzen
Telefon: 0651-41214
Herr Rechtsanwalt Heinz Dieter Kalicki bietet anwaltliche Beratung im Anwaltsschwerpunkt Verkehrsrecht in Ihrem Ort bei Ihren Rechtsprozessen in Trier und in der Region.
Foto Hans-Georg Veit  Neustr. 17-18, 54290 Trier
Veit
Telefon: 0651-40203
Rechtsanwalt Hans-Georg Veit - Ihr Rechtsbeistand berät im Anwaltsschwerpunkt Verkehrsrecht in Ihrer Stadt bei Ihren juristischen Fragen in Trier und in der Region.
Foto Hermann Müller  Hauptmarkt 14, 54290 Trier
Müller und Schroeder
Telefon: 0651-75258
Zu Rechtsstreitigkeiten rund um das Rechtsgebiet Verkehrsrecht berät und vertritt Sie in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Hermann Müller in Trier.
Foto Christian Becker  Bruchhausenstraße 1, 54290 Trier
Adrian und Becker
Telefon: 0651-40540
Rechtsanwalt Christian Becker mit Sitz in Trier unterstützt Sie als Rechtsbeistand jederzeit gern bei Ihren aktuellen Rechtsproblemen im Schwerpunkt Verkehrsrecht.
Foto Friedemann Ulbrich  Dietrichstraße 18, 54290 Trier
Spaetgens Rechtsanwälte
Telefon: 0651 - 970390
Anwaltliche Rechtsberatung im Bereich Verkehrsrecht gibt Herr Fachanwalt Friedemann Ulbrich mit Rechtsanwaltskanzlei in Trier.
Foto Alfons JR Roeder  Simeonstr. 10, 54290 Trier
JR Roeder &Thiel
Telefon: 0651-9991840
Bei anwaltlichen Rechtsfragen im Bereich Verkehrsrecht ist Ihr anwaltlicher Berater gern Herr Rechtsanwalt Alfons JR Roeder mit Sitz in Trier.
Foto Holger Lau-Resch  Ostallee 19-21, 54290 Trier
Müggenburg Rechtsanwälte-Fachanwälte
Telefon: 0651-966380
Herr Fachanwalt Holger Lau-Resch hilft Ihnen im Anwaltsschwerpunkt Verkehrsrecht umgehend bei Ihren juristischen Fragen in Trier und in angrenzenden Orten.
Foto Franz Schlöder  Leoplatz 1, 54290 Trier
Rieb + Schlöder
Telefon: 0651-970160
Fachanwalt Franz Schlöder ist behilflich und bietet Rechtsberatung zum Verkehrsrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht


Ratgeber

Verjährung bei Ordnungswidrigkeiten, Rotlichtverstäße, Geschwindigkeitsüberschreitungen etc.
Verjährung bei Ordnungswidrigkeiten - Allgemeines Nach § 31 Abs. 2 OwiG richtet sich die Verjährungsfrist bei Ordnungswidrigkeiten nach der Höhe des Bußgeldes, welches angedroht worden ist, bzw. welches voraussichtlich anzudrohen ist. Bei Ordnungswidrigkeiten (Owis), die im Mindestmaß mit einer Geldbuße im Höchstmaß von mehr als 15.000 EUR bedroht sind, verjährt die... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Rechtsanwältin Janine D. Wagner)

"Scheckheftgepflegt": Unter Privatleuten keine Garantie für ordnungsgemäße Arbeiten
SAARBRÜCKEN (DAV). Wer bei einem Autoverkauf unter Privatleuten den Wagen als "scheckheftgepflegt" anpreist, übernimmt in der Regel keine Garantie dafür, dass auch alle anstehenden Arbeiten ordnungsgemäß ausgeführt worden sind. Dies hat das Landgericht Saarbrücken in einem Urteil entschieden, das die Verkehrsrechts-Anwälte im Deutschen Anwaltverein (DAV) veröffentlicht haben. In dem zu Grunde liegenden Fall ging es um... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Gericht fordert: Bußgeldbehörde muss präzise arbeiten
ZWEIBRÜCKEN (DAV). Bußgeldbehörden müssen auf Formularbögen genau angeben, ob sie gegen einen Autofahrer als Beschuldigten ermitteln oder ob es sich nur um eine Anhörung beispielsweise als Fahrzeughalter handelt. Ein formaler Fehler kann dazu führen, dass der Bußgeldbescheid rechtswidrig und damit nicht vollstreckbar wird. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Pfälzischen Oberlandesgerichts Zweibrücken, das die... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Zusicherung "Originalmotor" umfasst auch "Chip-Tuning"
DÜSSELDORF (DAV). Die vertragliche Zusicherung, ein Gebrauchtfahrzeug habe noch den Originalmotor, wird durch ein erlaubtes sogenanntes Chip-Tuning nicht unwirksam. Dies hat das Oberlandesgericht Düsseldorf in einem Urteil entschieden, das die Verkehrsrechts-Anwälte im Deutschen Anwaltverein (DAV) veröffentlicht haben. Das OLG stellte fest, ein zusätzliches elektronisches Steuergerät verändere zwar die Motorleistung. Sofern... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Entzug der Fahrerlaubnis - Verkürzung der Sperrfrist
Entzug der Fahrerlaubnis – Verkürzung der Sperrfrist Bei gröberen Verkehrsverstößen kann ein Fahrverbot oder aber gar der Entzug derFahrerlaubnis (oftmals fälschlicherweise als Führerscheinentzug bezeichnet) drohen. Steht eine Verkehrsstraftat im Raum (Fahrerflucht, Trunkenheitsfahrt u.a.) kann das Strafgericht dem Betroffenen neben einer Geld- oder Haftstrafe auch die Fahrerlaubnis... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)


Rechtsanwälte für Verkehrsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Trier | Verkehrsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!