Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Verkehrsrecht

Rechtsanwälte – Ortsverzeichnis zum Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Fachanwälte (soweit vorhanden direkt so bezeichnet) suchen


Infos zum Rechtsanwalt für Verkehrsrecht

Ein Teil des Verkehrswesens ist das Verkehrsrecht. Es umfasst sämtliche Rechtsnormen, die mit dem Verkehr zu tun haben. Unter Verkehr versteht man die Ortveränderung von Gütern ebenso wie von Personen. Es setzt sich zusammen aus dem öffentlichen Recht und dem Privatrecht. So findet sich das Verkehrsrecht als ein großer Teil der Verkehrspolitik. Ihr anderer Teil ist die Sorge um eine funktionierende Verkehrsinfrastruktur.

Da der Straßenverkehr zu einem tragenden Teil unseres täglichen Lebens geworden ist, ist ihr reibungsloser Ablauf zwingend notwendig. Daher muss er entsprechend durchstrukturiert werden. Im Folgenden ein kurzer Überblick über die Hauptbereiche, in die das Verkehrsrecht unterteilt ist:

  • Verkehrszivilrecht: Es regelt die Verkehrshaftung sowie das Verkehrsvertragsrecht. Die Haftung greift bei Unfällen und sonstigen Schadensfällen im Straßenverkehr. Das hiesige Vertragsrecht bezieht sich etwa auf Autokaufverträge, Reparaturverträge u.ä..

  • Verkehrsstrafrecht sowie Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht: Beim letzteren handelt es sich um Bußgelder und Verwarnungen.

  • Fahrererlaubnisrecht: Nur wer eine gültige Fahrerlaubnis inne hat, ist in Deutschland zur Fahrzeugführung berechtigt. In diesem Recht finden sich die Grundlagen, die zum Erlangen der Fahrererlaubnis erfüllt werden müssen. Ebenso regelt es auch den Widerruf derselben und die damit verbundene Wiedererlangung.

  • Zulassungsrecht: Wer ein Auto besitzt, muss gewisse Anforderungen erfüllen, um eine amtliche Zulassung zu erhalten. Hierzu gehört u.a. die Überprüfung der Fahrtüchtigkeit des Fahrzeuges durch den TÜV sowie die Pflichtversicherung.

Als Grundlage für die o.g. Teilbereiche des Verkehrsrechtes dienen das Straßenverkehrsgesetz (StVG), Straßenverkehrsordnung (StVO), Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO), Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV) sowie die Fahrerlaubnisverordnung (FeV).

Es gibt kein Entrinnen vor dem Straßenverkehr. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich täglich Konflikte hinsichtlich des Verkehrsrechtes ergeben. Der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht hat, wie man bereits im oberen Abschnitt erkennen kann, mit den verschiedensten Problemen zu tun. Dementsprechend ist er nicht nur in diesem Fachbereich kompetent, sondern hat sich zu dem oftmals umfangreiches Wissen in den Bereichen allgemeines Vertragsrecht, Versicherungsrecht und Autorecht zugelegt. Ebenso gibt es Anwälte, die sich auf bestimmte Problemstellungen spezialisiert haben wie Fahruntüchtigkeit, Probezeit Führerschein, Fahrerflucht, Trunkenheit am Steuer, Fahrverbot oder auch Strafzettel, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht, der die Problematik von den verschiedensten Standpunkten aus betrachten kann, hat die besten Chancen, seine Klienten erfolgreich vertreten zu können. So kann er diese bereits zu Beginn der Fallaufnahme über die vorhandenen Optionen, aber auch über die konkreten Aussichten auf Erfolg informieren.


Rechtsanwälte im Rechtsgebiet Verkehrsrecht

Foto
Henrik Momberger  Höherweg 101, 40233 Düsseldorf
Momberger & Niersbach
Telefon: +49 211 - 280 646 - 0
Fachanwalt für: Verkehrsrecht
Foto
Sascha Beumer  Benzenbergstraße 2, 40219 Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Telefon: 0211/5987810
Fachanwalt für: Verkehrsrecht
Foto
Dr. Heiko Granzin  Schloßstraße 92, 22041 Hamburg
Dr. Granzin & Kollegen
Telefon: 040/68860261
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Foto
Lars Kasulke  Hans-Böckler-Allee 26, 30173 Hannover
activeLAW - Klein.Offenhausen.Wolf
Telefon: 0511 54747-0
Fachanwalt für: Verkehrsrecht
Foto
Stefan Wimmers  Hohenzollernstr. 190, 41063 Mönchengladbach
Wimmers Rechtsanwälte
Telefon: 02161/181093
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Foto
Thorsten von Haecks  Neuen Bäue 22, 35390 Gießen
Rechtsanwalt & Notar a. D. Thorsten von Haecks
Telefon: 0641-931220
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Foto
Christoph B. Reinhold  In der Aue 1, 51674 Wiehl
Anwaltskanzlei Christoph B. Reinhold
Telefon: (02261) 9781-82
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Foto
Rechtsanwältin Iris Dreßen  Isinger Tor 12, 45276 Essen
Iris Dreßen
Telefon: 0201/229272
Fachanwältin für: Verkehrsrecht
Logo
Rechtsanwälte Dr. Nickl & Seufert  Ebertstraße 6, 73054 Eislingen/Fils
Fachanwaltskanzlei Erbrecht,Baurecht,Familienrecht
Telefon: 07161 984960
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Foto
Dr. jur. Susanna Weber  Entenplan 6, 06217 Merseburg
Dr. Susanna Weber
Telefon: 03461/201220
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht


Ratgeber zum Thema Verkehrsrecht

Verkehrsunfall: Hauptursachen
Nach einem Verkehrsunfall sollte stets ein Rechtsanwalt beauftragt werden. Die Kosten der anwaltlichen Tätigkeit werden im Rahmen der Haftung des Unfallgegners von der gegnerischen Haftpflichtversicherung übernommen. Als Unfallgeschädigter haben Sie nach einem Verkehrsunfall folglich keine Rechtsanwaltskosten, dafür aber Rechtssicherheit und begeben sich mit der gegnerischen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Riskantes Fahrmanöver führt zu Alleinhaftung bei Unfall
SAARBRÜCKEN (DAV). Wer in Folge eines riskanten Fahrmanövers einen Unfall verursacht, muss den Schaden alleine tragen. So entschied das Landgericht Saarbrücken in einem Urteil, das die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein - DAV) mitgeteilt haben. Der beklagte Autofahrer hatte auf einer Landstraße einen erheblich langsameren Wagen überholen wollen. Weil ihm ein Motorrad... mehr
(von Experten-branchenbuch.de)

Hinweisschilder beachten dann bleiben Fahrräder heil!
Die Einfahrt in ein Parkhaus überstanden die auf dem Dach eines Fahrzeuges angebrachten Fahrräder nicht. Die 2,10 m Durchfahrtshöhe reichte nicht aus. Schadensersatz für die Fahrräder und die nicht unerheblichen Schäden am Fahrzeug von insgesamt über 3.000,00 ? begehrte der Fahrer eines Dresdner PKWs von der Betreiberin eines Parkhauses in Marktredwitz. Er war in das Parkhaus eingefahren, ohne zu beachten, dass sein... mehr
(von Experten-branchenbuch.de)

Nichtteilnahme am Aufbauseminar
Im mitunter überfüllten und hektischen Straßenverkehr kann es durchaus dazu kommen, dass mancher Verkehrsteilnehmer sich die eine oder andere Verfehlung im Beachten der Verkehrsregeln zu Schulde kommen lässt. Bekanntermaßen werden die schwereren dieser Verfehlungen durch die Polizei mit einem katalogisierten Punktesystem bestraft. Kommt es nun dazu, dass ein Verkehrsteilnehmer eine bestimmte... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Geblitzt auf der BAB 2, km 0,35
  Nutzen Sie die kostenlose Ersteinschätzung Gemessen wird auf der BAB 2 bei Km 0,35 in Fahrtrichtung Hannover. Zum Einsatz kommt das Messgerät es3.0 der Firma eso.  Auf der vielbefahrenen A2 kommt es zu einer sehr hohen Zahl von Geschwindigkeitsüberschreitungen, die geahndet werden. Nicht selten liegen die Überschreitungen im Fahrverbotsbereich. Erstaunlicherweise wird meistens am Wochenende... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Trotz über 130 Stundenkilometer: Mitverschulden nicht zwingend
DARMSTADT (DAV). Auch wenn die Autobahn-Richtgeschwindigkeit von 130 Stundenkilometer überschritten wird, ist bei einem Unfall ein Mitverschulden des Betroffenen nicht zwingend. Dies folgt aus einem Urteil des Landgerichts Darmstadt, das die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein ? DAV) veröffentlicht haben. Ein Sportwagenfahrer war auf der linken Autobahnspur bei knapp 160... mehr
(von Experten-branchenbuch.de)


Bitte wählen Sie einen

Ort

, um einen

Rechtsanwalt für Verkehrsrecht

zu finden:


nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwälte – Ortsverzeichnis zum Verkehrsrecht