Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Versicherungsrecht > Herne

Rechtsanwalt in Herne - Versicherungsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Herne

Kommt es zwischen Versicherungsgeber und Versicherungsnehmer zu rechtlichen Differenzen, fällt dies in das Gebiet des Versicherungsrechts. Dabei ist das Versicherungsrecht nicht in einem komplexen Gesetzbuch normiert. Zum größten Teil ist das Versicherungsrecht im VVG, dem Versicherungsvertragsgesetz, normiert. Große Gemeinsamkeit aller Versicherungen wie Unfallversicherung, Krankenversicherung oder auch Rechtsschutzversicherung und Lebensversicherung ist, dass zwingend festgelegte Obliegenheiten einzuhalten sind. Dies sowohl vor als auch nach dem Eintreten des Versicherungsfalles. Die Rechte und Pflichten des Versicherungsnehmers sind in den Versicherungsbedingungen schriftlich fixiert. Hält sich der Versicherungsnehmer nicht an seine Pflichten, kann eine Leistungsverweigerung bzw. eine Leistungskürzung die Konsequenz sein.
Mehr lesen


Gerade in den letzten Jahren hat die Relevanz für Anwälte im Versicherungsrecht außerordentlich zugenommen. Ein typisches Beispiel aus der Praxis ist die Berufsunfähigkeit, die gerade in letzter Zeit extrem zugenommen hat. Hat man eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen, sollte diese in Leistung treten. Im wirklichen Leben sieht dies allerdings oftmals anders aus: der Versicherungsgeber weigert sich, in Leistung zu treten. Auch in Bezug auf die Krankenversicherung kommt es immer öfter zu einer Leistungsverweigerung durch das Versicherungsunternehmen.

Wenn Sie ein Problem haben, das in das Gebiet des Versicherungsrechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt. In Herne haben sich einige Anwälte niedergelassen, die Profis im Bereich des Versicherungsrechts sind. Ein Rechtsanwalt für Versicherungsrecht aus Herne ist ein Profi in allen Belangen des Versicherungsrechts wie Haftpflichtrecht oder auch Versicherungsvertreterrecht. Der Rechtsanwalt im Versicherungsrecht in Herne wird Sie nicht bloß ausgiebig informieren, sondern sich auch für Ihr Recht einsetzen. Der Rechtsanwalt wird Sie nicht nur unterstützen, wenn Sie juristische Probleme mit zum Beispiel der Haftpflichtversicherung haben. Er wird sich auch bei allen anderen Problemen mit Versicherungsunternehmen für Ihr Recht stark machen. Und auch, wenn Sie rechtliche Fragen haben bezüglich Versicherungsbedingungen oder Aussagen eines Versicherungsmaklers verifiziert haben möchten, ist ein Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Herne der optimale Ansprechpartner.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Hans-Joachim Bußmann  Behrensstraße 3, 44623 Herne
Telefon: 02323 961223
Foto Andreas Peters  Eschstr. 15, 44629 Herne
Telefon: 02323-9584-0
Rechtsberatung im Rechtsthema Versicherungsrecht gibt Herr Rechtsanwalt Andreas Peters mit Kanzlei in Herne.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht


Ratgeber

freie Anwaltswahl für Kunden einer Rechtsschutzversicherung durch EuGH bestätigt
Kunden haben das Recht auf einen Anwalt ihrer Wahl, das hat nun auch der Europäische Gerichtshof im Urteil vom 07.11.2013 (Az. C-442/12) bestätigt. Vorausgegangen war ein jahrelanger Rechtsstreit in den Niederlanden, in dem zunächst ein Arbeitnehmer seinen Arbeitgeber auf Schadensersatz verklagt hatte. Der Arbeitnehmer wählte für das Verfahren einen Rechtsanwalt seiner Wahl und forderte die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Janus Galka, LL.M. Eur.)

Regress beim betrunkenen Fahrer durch Haftpflichtversicherung
Zur Frage, in welchem Umfang die Kfz-Haftpflichtversicherung beim alkoholisierten Fahrer Regress nehmen kann Kurzfassung Wer alkoholisiert ein Kfz steuert, setzt nicht nur Leib und Leben anderer aufs Spiel, sondern auch seine Euro-Bestände erheblichen Gefahren aus. Schon bei Promillewerten deutlich unter 1,0 kann ein Verkehrsunfall – selbst ohne Personenschaden – für den Fahrer sehr teuer werden: Neben... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Verklausulierte Kostenvereinbarungen in Lebensversicherungsverträgen sind oftmals unwirksam
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Mit seinem Urteil vom 25. Juli 2012 (Az: IV ZR 201/10) hat der Bundesgerichtshof (BGH) entsprechende Klauseln in vielen Versicherungsverträgen und Rentenversicherungsverträgen für unwirksam erklärt und so die Rechte von Verbrauchern bei einer vorzeitigen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Fahrzeugbrand in Tiefgarage – ein Fall für die Haftpflichtversicherung
LG München I, Urteil vom 16.09.2004, Az.: 32 O 8911/04 Ein am 9.9.2003 in einer Tiefgarage abgestellter Ford Escort Combi geriet aus zunächst ungeklärter Ursache ohne äußeres Zutun in Brand. Der Halter hatte sein Fahrzeug 10 Minuten vorher auf dem Stellplatz zu seiner Wohnung in der Tiefgarage abgestellt. Durch den Brand des Fahrzeugs, insbesondere durch die damit verbundene Ruß- und Rauchentwicklung entstand in der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Berechnungsmaßstäbe f. eine Prämienanpassung durch den Versicherer in der privaten KV
Bundesgerichtshof zu den Voraussetzungen und den Berechnungsmaßstäben für eine Prämienanpassung durch den Versicherer in der privaten Krankenversicherung Der Kläger unterhält seit 1964 für sich und seine Ehefrau als Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung bei dem beklagten Versicherer eine Krankheitskostenversicherung für stationäre Heilbehandlung, die wahlärztliche Leistungen und die Unterkunft im Ein- oder... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Versicherungsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Herne | Versicherungsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!