Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Verwaltungsrecht > Augsburg

Rechtsanwalt in Augsburg - Verwaltungsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Augsburg

Das Verwaltungsrecht ist das wichtigste Teilgebiet im öffentlichen Recht. Es normiert die Ansprüche und Rechte, die ein Bürger gegen den deutschen Staat besitzt. Entgegengesetzt normiert es jedoch auch die Abwehrmöglichkeiten von Verpflichtungen seitens einer Behörde. Ein exekutives Handeln ist immer dann gegeben, wenn eine öffentliche Verwaltungsbehörde einen Beschluss fasst und denselben dem Bürger zustellt. Im Normalfall handelt es sich bei einem solchen Beschluss einer Behörde um einen Verwaltungsakt. Jeder Bürger hat die Möglichkeit, gegen einen Verwaltungsakt einen Widerspruch einzulegen. Kommt es zu einem Verfahren vor Gericht, ist die verantwortliche Gerichtsbarkeit das Verwaltungsgericht. Das Verwaltungsrecht ist eines der umfangreichsten Rechtsgebiete und umfasst unter anderem das Abfallrecht, Beamtenrecht, Energierecht, Disziplinarrecht, Gemeinderecht, Gaststättenrecht, um nur ein paar Beispiele anzuführen.
Mehr lesen


Hat man ein juristisches Problem im Bereich Verwaltungsrecht ist es angebracht, einen Anwalt zu konsultieren. Augsburg bietet eine Reihe von Rechtsanwälten, die sich auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert haben. Der Rechtsanwalt zum Verwaltungsrecht in Augsburg ist mit allen Belangen, die in den Bereich des Verwaltungsrecht fallen, vertraut. Gleichgültig ob es darum geht, einen Studienplatz einzuklagen oder ob man Unterstützung beim Verfassen eines Widerspruchbescheids benötigt. Gleiches gilt, wenn es um Fragen der sofortigen Vollziehung oder um den Themenbereich unmittelbarer Zwang geht. In jedem Fall wird der Anwalt für Verwaltungsrecht in Augsburg bemüht sein, seinen Mandanten tatkräftig zu unterstützen. Dasselbe gilt, wenn man rechtliche Fragen hat in Bezug auf eine Gewerbeerlaubnis oder den Bundesfreiwilligendienst, dann ist ein Rechtsanwalt im Verwaltungsrecht in Augsburg ebenso der richtige Ansprechpartner.

Möchte man gegen einen Verwaltungsakt Widerspruch einlegen, ist zu beachten, dass hier Fristen gelten. Um festgelegte Fristen nicht zu versäumen, ist es unbedingt empfohlen, sich nach Zustellung eines Verwaltungsaktes unverzüglich an einen Anwalt für Verwaltungsrecht zu wenden. Einen Anwalt zu konsultieren ist in jedem Fall ein sinnvoller Schritt in die richtige Richtung.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
In Kooperation mit dem ASS Uwe Budäus  Franz-Kobinger-Straße 3, 86157 Augsburg
Telefon: 0821 4863154
Foto
In Kooperation mit dem ASS Bettina M. Ortler  Mittlerer Lech 51, 86150 Augsburg
Telefon: 0821 3172441
FotoDr. Christoph Landel  Auf dem Kreuz 4 1/2, 86152 Augsburg
dst Dangel Staudacher Textor
Telefon: 0821-3432120
Fachanwalt Dr. Christoph Landel - Ihr Rechtsbeistand berät im Anwaltsschwerpunkt Verwaltungsrecht unbürokratisch bei Ihren rechtlichen Streitigkeiten in Augsburg und in der Region.
Foto Heinz Wimmer  Schaezlerstr. 17, 86150 Augsburg
Glück & Lutzenberger
Telefon: 0821-33400
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht bietet Ihnen Herr Rechtsanwalt Heinz Wimmer mit Sitz in Augsburg.
Foto Gert Guggemos  Ernst-Reuter-Platz 4, 86150 Augsburg
Puhle & Kollegen
Telefon: 0821-906440
Herr Fachanwalt Gert Guggemos unterstützt Sie im Bereich Verwaltungsrecht zu jeder Zeit bei Ihren Rechtsprozessen in Augsburg und Umland.
Foto Helmut Kurt Müller  Karlstr. 4, 86150 Augsburg
Telefon: 0821-9076630
Herr Fachanwalt Helmut Kurt Müller bietet anwaltliche Beratung im Anwaltsschwerpunkt Verwaltungsrecht bei Ihren rechtlichen Streitigkeiten in Augsburg und Umgebung.
Foto Jürgen Weisbach  Bregiusstr. 15, 86199 Augsburg
Meidert & Kollegen
Telefon: 0821-906300
Fachanwalt Jürgen Weisbach mit Sitz in Augsburg hilft als Ihr Beistand persönlich bei Ihren Rechtsangelegenheiten zum Thema Verwaltungsrecht.
FotoDr. Josef Zanker  Schertlinstr. 29, 86159 Augsburg
Zanker & Vorbuchner
Telefon: 0821-272390
Bei anwaltlichen Rechtsfragen im Verwaltungsrecht berät und vertritt Sie vor Ort Herr Fachanwalt Dr. Josef Zanker mit Kanzleisitz in Augsburg.
Foto Bernhard Hannemann  Volkhartstr. 7, 86152 Augsburg
Hoppert Hannemann & Kollegen
Telefon: 0821-346610
Bei anwaltlichen Rechtsfragen im Bereich Verwaltungsrecht vertritt Sie in Ihrer Nähe Herr Fachanwalt Bernhard Hannemann aus Augsburg.
FotoDipl.-Jur. Univ Bernhard Maurmeir  Zeugplatz 7, 86150 Augsburg
Wörner & Partner
Telefon: 0821-343880
Bei juristischen Streitigkeiten zum Verwaltungsrecht ist Ihr juristischer Beistand in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Univ Bernhard Maurmeir mit Kanzleisitz in Augsburg.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht


Ratgeber

Öffentlich-rechtliche Namensänderung in "Scheidungshalbwaisenfällen"
Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass die öffentlich-rechtliche Namensänderung in Fällen sog. Scheidungshalbwaisen voraussetzt, dass sie für das Wohl des Kindes erforderlich ist. Der Kläger wandte sich gegen die von der Beklagten auf Antrag der Mutter verfügte Änderung des Familiennamens seines leiblichen Kindes in den nach der Ehescheidung wieder angenommenen früheren Familiennamen der sorgeberechtigten... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kein Pferdeschwanz für Polizeibeamte
Ein uniformierter Polizeibeamter darf seine Haare nicht in Form eines schulterlangen Pferde*schwanzes tragen. Mit diesem Urteil bestätigte das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz einen Eilbeschluss, den es im letzten Jahr erlassen hatte (s. Pressemitteilung Nr. 45/2003 vom 30.09.2003). Gerade die uniformierten Angehörigen der Polizei müssten so auftreten, dass ihr Auftrag in den Augen der Bürger glaubhaft verkörpert... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Ausschluss ausgetretener Kirchenmitglieder von einer Kirchensteuerermäßigung zulässig
Die Klägerin war für das Jahr 1998 von der evangelischen Kirche der Pfalz u.a. wegen einer Unternehmensveräußerung zu Kirchensteuer in erheblicher Höhe herangezogen worden. Ihre im Jahr 2000 gestellten Anträge auf Ermäßigung der Kirchensteuer lehnte die beklagte Kirche ab, weil die Klägerin bereits 1999 aus der Kirche ausgetreten sei. Zwar ermäßige sie auf Antrag die Kirchensteuer auf Veräußerungsgewinne auf bis zu 50%... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Plastinatenausstellung ist ohne Genehmigung erlaubt
Berlin (jur). Das Zurschaustellen von Leichen in Form sogenannter Plastinate des Anatomen Gunther von Hagens in Berlin ist nicht verboten. Die echten anatomischen Leichen fallen nicht unter das Berliner Bestattungsgesetz, so dass eine öffentliche Ausstellung ohne behördliche Genehmigung erlaubt ist, entschied das Verwaltungsgericht Berlin in einem am Freitag, 19. Dezember 2014, bekanntgegebenen Urteil (Az.: VG 21... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Fehlender Kindeskontakt ermöglicht Ausweisung
Mainz (jur). Unterhält ein ausländischer inhaftierter Straftäter keinerlei Kontakt mehr zu seinem deutschen Kind, steht einer Ausweisung in dessen Heimatland grundsätzlich nichts im Wege. Dies hat das Verwaltungsgericht Mainz in einem am Dienstag, 28. Juli 2015, bekanntgegebenen Urteil entschieden und damit die Ausweisung eines Nigerianers bestätigt (Az.: 4 K 589/14.MZ). Der Mann war als Jugendlicher... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Verwaltungsrecht im Umkreis von 50 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Augsburg | Verwaltungsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!