Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Verwaltungsrecht > Erfurt

Rechtsanwalt in Erfurt - Verwaltungsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Erfurt

Das Verwaltungsrecht ist das Recht der ausübenden Staatsgewalt, der Staatsverwaltung, und als solches ein Teilbereich des öffentlichen Rechts. Es regelt die Rechte und Ansprüche, die ein Bürger gegen den deutschen Staat besitzt. Entgegengesetzt regelt es aber auch die Abwehrmöglichkeiten von Verpflichtungen seitens der Behörde. Erlässt eine Verwaltungsbehörde einen Beschluss und übermittelt diesen einem Bürger, dann liegt ein exekutives Handeln vor. Im Regelfall handelt es sich bei einem derartig erlassenen Beschluss um einen Verwaltungsakt. Jeder Bürger hat die Möglichkeit, gegen einen Verwaltungsakt einen Widerspruch zu erheben. Verläuft das Widerspruchsverfahren ohne Erfolg, kann Klage am Verwaltungsgericht erhoben werden. Das Verwaltungsrecht ist ein extrem umfangreiches Rechtsgebiet und umfasst etliche Teilbereiche wie zum Beispiel Gewerberecht, Immissionsschutzrecht, Kommunalrecht, Jagdrecht, Lebensmittelrecht oder auch das Landwirtschaftsrecht.
Mehr lesen


Hat man ein Problem im Bereich Verwaltungsrecht ist es angebracht, einen Rechtsanwalt aufzusuchen. Sucht man einen Rechtsanwalt zum Verwaltungsrecht, dann wird man in Erfurt fündig. Ein Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Erfurt verfügt im Normalfall über ein umfassendes Fachwissen und praktische Erfahrung. Sei es ob es um das Einklagen eines Studienplatzes geht, eine Ersatzvornahme, um Schwierigkeiten mit einem öffentlich-rechtlichen Vertrag, einen Widerspruchsbescheid oder um eine Dienstaufsichtsbeschwerde. Dasselbe gilt, wenn es um Fragen der sofortigen Vollziehung oder um den Themenbereich unmittelbarer Zwang geht. Stets wird der Anwalt im Verwaltungsrecht in Erfurt bestrebt sein, seinem Mandanten zu helfen. Überdies ist der Anwalt zum Verwaltungsrecht in Erfurt der ideale Ansprechpartner bei Fragen in Bezug auf eine Gewerbeerlaubnis.

Beabsichtigt man einem Verwaltungsakt zu widersprechen, dann müssen unbedingt Fristen beachtet werden. Aus diesem Grund ist es angeraten, sich bei rechtlichen Problemen, die in das Gebiet des Verwaltungsrechts fallen, unverzüglich an einen Anwalt zu wenden. Mit der Unterstützung durch einen Rechtsanwalt hat man die besten Voraussetzungen, um sein Recht durchzusetzen.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Logo
Rochlitz Kretschmer Vogel  Straße des Friedens 23, 99094 Erfurt
Rechtsanwälte - Fachanwälte
Telefon: 0361 34772-10
Foto
Christina Ilk  Barbarossahof 5, 99092 Erfurt
Telefon: 0361/78946400
Rechtsauskunft im Bereich Verwaltungsrecht liefert Ihnen Frau Rechtsanwältin Christina Ilk in Erfurt.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Winfried Mathes  Walkmühlstraße 1 a, 99084 Erfurt
Habel Böhm & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 0361 60083-0
Foto
In Kooperation mit dem ASS Beate Hänsch  Bahnhofstraße 18, 99084 Erfurt
Telefon: 0361 5612880
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jürg Kasper  Anger 46, 99096 Erfurt
KLS Kirsch, Langer, Schubert Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Telefon: 0361 654460
Foto Bruno Walter  Dalbergsweg 1, 99084 Erfurt
Telefon: 0361-5901826
Fachanwalt Bruno Walter mit Kanzlei in Erfurt hilft Ihnen stets bei Ihren juristischen Streitigkeiten im Bereich Verwaltungsrecht.
FotoDr. Gerald Schulte-Körne  Anger 63, 99084 Erfurt
Telefon: 0361-576750
Herr Fachanwalt Dr. Gerald Schulte-Körne vertritt Sie im Schwerpunkt Verwaltungsrecht in Ihrer Stadt bei Ihren Prozessen in Erfurt und Umland.
Foto Bernd Schicker  Dalbergsweg 3, 99084 Erfurt
Telefon: 0361-659240
Bei Rechtsproblemen zum Thema Verwaltungsrecht berät und vertritt Sie gern Herr Rechtsanwalt Bernd Schicker mit Kanzleisitz in Erfurt.
FotoDr. Christian Froschmair Ritter von Scheibenhof  Neuwerkstraße 1, 99084 Erfurt
Telefon: 0361-54185560
Herr Fachanwalt Dr. Christian Froschmair Ritter von Scheibenhof berät Sie im Bereich Verwaltungsrecht vor Ort bei Ihren juristischen Angelegenheiten in Erfurt und Umgebung.
FotoDr. Claus Esser  Alfred-Hess-Straße 23, 99094 Erfurt
Telefon: 0361-5655000
Herr Fachanwalt Dr. Claus Esser hilft Ihnen bei juristischen Problemen zum Verwaltungsrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht


Ratgeber

OVG: "Umbettung" einer Leiche aus wichtigem Grund
Die Umbettung einer einmal bestatteten Leiche kann nur aus einem wichtigen Grund ver*langt werden, der im Einzelfall schwerer wiegt als die Achtung vor der Totenruhe. So ent*schied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, das im vorliegenden Fall diese Voraussetzung bejahte und der Klage stattgab. Die Klägerin ist die Witwe ihres vor zwei Jahren verstorbenen Ehemannes. Beigesetzt wurde er auf dem Friedhof der Eifelgemeinde,... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Rechtsextreme „Widerstandsbewegung Südbrandenburg“ zu Recht verboten
Berlin (jur). Das vom brandenburgischen Innenministerium erlassene Verbot der rechtsextremen „Widerstandsbewegung in Südbrandenburg“ ist nicht zu beanstanden. „Der Verein weist in Programm, Vorstellungswelt und Gesamtstil eine Wesensverwandtschaft mit dem Nationalsozialismus auf“, urteilte am Mittwoch, 27. November 2013, das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg (Az.: OVG 1 A 4.12). Die... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Festsetzung eines Emissionsgrenzwertes für Gesamtstaub auf 20 mg/m³ zulässig
Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass die Festsetzung eines Emissionsgrenzwertes für Gesamtstaub auf 20 mg/m³ rechtmäßig ist, wenn feststeht, dass ein ordnungsgemäßer Betrieb der eingesetzten und genehmigten Filter keine höheren Werte ergibt. Mit ihrer Klage, die in den Vorinstanzen erfolglos geblieben war, hatte sich die Klägerin, ein Unternehmen der Zementindustrie, gegen mehrere Änderungsgenehmigungen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

„Motorisierter Krankenfahrstuhl“ für jedermann fahrerlaubnisfrei
Das fahrerlaubnisfreie Führen eines einsitzigen Kraftfahrzeuges mit einem Leergewicht von nicht mehr als 300 kg und einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h, das in der Fahrerlaubnisverordnung als „motorisierter Krankenfahrstuhl“ bezeichnet wird, ist auf öffentlichen Straßen nicht auf körperlich gebrechliche oder behinderte Personen beschränkt. Das hat das Bundesverwaltungsgericht... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Entgelt für die Verbindung zu einem Telefonansagedienst ist genehmigungspflichtig
Das Bundesverwaltungsgericht hat über die Klage der Deutschen Telekom AG gegen einen Beschluss der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post über die Genehmigung von Entgelten für Verbindungsleistungen entschieden. Die Klägerin schließt mit anderen Anbietern von Sprachtelefondienstleistungen auf der Basis eines Festnetzes so genannte Zusammenschaltungsvereinbarungen. Solche Vereinbarungen regeln die Einzelheiten der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Verwaltungsrecht im Umkreis von 100 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Erfurt | Verwaltungsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!