Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Verwaltungsrecht > Erfurt

Rechtsanwalt in Erfurt - Verwaltungsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Erfurt

Das Verwaltungsrecht ist das Recht der ausübenden Staatsgewalt, der Staatsverwaltung, und als solches ein Teilbereich des öffentlichen Rechts. Es regelt die Rechte und Ansprüche, die ein Bürger gegen den deutschen Staat besitzt. Entgegengesetzt regelt es aber auch die Abwehrmöglichkeiten von Verpflichtungen seitens der Behörde. Erlässt eine Verwaltungsbehörde einen Beschluss und übermittelt diesen einem Bürger, dann liegt ein exekutives Handeln vor. Im Regelfall handelt es sich bei einem derartig erlassenen Beschluss um einen Verwaltungsakt. Jeder Bürger hat die Möglichkeit, gegen einen Verwaltungsakt einen Widerspruch zu erheben. Verläuft das Widerspruchsverfahren ohne Erfolg, kann Klage am Verwaltungsgericht erhoben werden. Das Verwaltungsrecht ist ein extrem umfangreiches Rechtsgebiet und umfasst etliche Teilbereiche wie zum Beispiel Gewerberecht, Immissionsschutzrecht, Kommunalrecht, Jagdrecht, Lebensmittelrecht oder auch das Landwirtschaftsrecht.
Mehr lesen


Hat man ein Problem im Bereich Verwaltungsrecht ist es angebracht, einen Rechtsanwalt aufzusuchen. Sucht man einen Rechtsanwalt zum Verwaltungsrecht, dann wird man in Erfurt fündig. Ein Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Erfurt verfügt im Normalfall über ein umfassendes Fachwissen und praktische Erfahrung. Sei es ob es um das Einklagen eines Studienplatzes geht, eine Ersatzvornahme, um Schwierigkeiten mit einem öffentlich-rechtlichen Vertrag, einen Widerspruchsbescheid oder um eine Dienstaufsichtsbeschwerde. Dasselbe gilt, wenn es um Fragen der sofortigen Vollziehung oder um den Themenbereich unmittelbarer Zwang geht. Stets wird der Anwalt im Verwaltungsrecht in Erfurt bestrebt sein, seinem Mandanten zu helfen. Überdies ist der Anwalt zum Verwaltungsrecht in Erfurt der ideale Ansprechpartner bei Fragen in Bezug auf eine Gewerbeerlaubnis.

Beabsichtigt man einem Verwaltungsakt zu widersprechen, dann müssen unbedingt Fristen beachtet werden. Aus diesem Grund ist es angeraten, sich bei rechtlichen Problemen, die in das Gebiet des Verwaltungsrechts fallen, unverzüglich an einen Anwalt zu wenden. Mit der Unterstützung durch einen Rechtsanwalt hat man die besten Voraussetzungen, um sein Recht durchzusetzen.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Logo
Rochlitz Kretschmer Vogel  Straße des Friedens 23, 99094 Erfurt
Rechtsanwälte - Fachanwälte
Telefon: 0361 34772-10
Foto
Christina Ilk  Barbarossahof 5, 99092 Erfurt
Telefon: 0361/78946400
Rechtsauskunft im Bereich Verwaltungsrecht liefert Ihnen Frau Rechtsanwältin Christina Ilk in Erfurt.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Beate Hänsch  Bahnhofstraße 18, 99084 Erfurt
Telefon: 0361 5612880
Foto
In Kooperation mit dem ASS Winfried Mathes  Walkmühlstraße 1 a, 99084 Erfurt
Habel Böhm & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 0361 60083-0
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jürg Kasper  Anger 46, 99096 Erfurt
KLS Kirsch, Langer, Schubert Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Telefon: 0361 654460
Foto
In Kooperation mit dem ASS Wolfgang Karl Georg Liebeneiner  Walkmühlstraße 1 a, 99084 Erfurt
Habel Böhm & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 0361 600830
FotoDr. Christian Froschmair Ritter von Scheibenhof  Neuwerkstraße 1, 99084 Erfurt
Telefon: 0361-54185560
Herr Fachanwalt Dr. Christian Froschmair Ritter von Scheibenhof berät Sie im Bereich Verwaltungsrecht vor Ort bei Ihren juristischen Angelegenheiten in Erfurt und Umgebung.
Foto Bernd Schicker  Dalbergsweg 3, 99084 Erfurt
Telefon: 0361-659240
Bei Rechtsproblemen zum Thema Verwaltungsrecht berät und vertritt Sie gern Herr Rechtsanwalt Bernd Schicker mit Kanzleisitz in Erfurt.
FotoDr. Claus Esser  Alfred-Hess-Straße 23, 99094 Erfurt
Telefon: 0361-5655000
Herr Fachanwalt Dr. Claus Esser hilft Ihnen bei juristischen Problemen zum Verwaltungsrecht.
Foto Bruno Walter  Dalbergsweg 1, 99084 Erfurt
Telefon: 0361-5901826
Fachanwalt Bruno Walter mit Kanzlei in Erfurt hilft Ihnen stets bei Ihren juristischen Streitigkeiten im Bereich Verwaltungsrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht


Ratgeber

Umgang mit Dienstwaffen - OVG: Polizeibeamter haftet für Hörschaden eines Kollegen
Ein Polizeibeamter, der den Ladezustand der Dienstwaffe im geschlossenen Raum außerhalb der Ladeecke überprüft und dadurch einen Dritten verletzt, kann vom Dienstherrn zur Erstattung der Arztkosten und der für die Dauer der Krankschreibung fortgezahlten Dienstbezüge herangezogen werden. So entschied das Oberverwaltungsgericht in Koblenz. Im November 2001 fand in der Dienststelle des Beamten eine routinemäßige... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Vermieter muss über Feuerbeschau durch Behörden informiert werden
München (jur). Wollen Behörden in einem Mietshaus nach Feuergefahren fahnden, dürfen sie nicht unangekündigt kommen. Solch eine nicht angemeldete sogenannte Feuerbeschau beeinträchtigt den Vermieter ansonsten in seinem Grundrecht auf Unverletzlichkeit der Wohnung, entschied der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München in einem am Dienstag, 23. Oktober 2012, bekanntgegebenen Urteil (Az.: 10 BV... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Immissionsschutzpflicht hoheitlicher Anlagenbetreiber
Die zuständige Immissionsschutzbehörde darf eine Gemeinde verpflichten, ihre Einrichtungen so zu betreiben, dass die maßgeblichen Lärmgrenzwerte nicht überschritten werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht heute in einem Rechtsstreit zwischen der Stadt Frankfurt als Klägerin und dem Land Hessen entschieden. Die Stadt Frankfurt betreibt ein Erlebnis-Schwimmbad als öffentliche Einrichtung. Nach den durchgeführten... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Keine rechtsextreme Demonstration am Holocaust-Gedenktag
Mit Beschluss vom 26. Januar 2001 hat die 1. Kammer des Ersten Senats des BVerfG den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung abgelehnt, mit dem der Veranstalter einer rechtsextremen Demonstration durchsetzen wollte, dass diese am 27. Januar 2001 stattfinden kann. 1. Der Antragsteller (Ast.) hatte die Kundgebung mit dem Thema "Für Meinungsfreiheit - Demo statt Infotisch!" für den 27. Januar 2001 angemeldet.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Dienstherr muss bei Korruptionsbezichtigung Denunzianten nennen
Pflicht des Dienstherrn zur Nennung von Personen, die einen Beamten der Korruption bezichtigt haben Wird ein Beamter bei seinem Dienstherrn nachweislich wider besseres Wissen oder leichtfertig der Korruption bezichtigt, muss der Dienstherr ihm den Denunzianten nennen, auch wenn diesem Vertraulichkeit zugesichert worden ist. Das hat das Bundesverwaltungsgericht heute entschieden. Einem Sachbearbeiter der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Verwaltungsrecht im Umkreis von 100 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Erfurt | Verwaltungsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!