Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Wettbewerbsrecht > Frankfurt am Main

Rechtsanwalt in Frankfurt am Main - Wettbewerbsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Logo
WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH  Walter-Kolb-Str. 9-11, 60594 Frankfurt am Main
Telefon: 069-6636841220
Foto
In Kooperation mit dem ASS Christiane Lehmann  Petterweilstraße 44, 60385 Frankfurt am Main
Telefon: 069 96866092
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jan-Alexander Fortmeyer  Schenckstraße 6, 60489 Frankfurt am Main
Telefon: 069 1382543-33
Foto
In Kooperation mit dem ASS Madeleine Gehbauer  Zeil 10, 60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069 9130440
Foto
In Kooperation mit dem ASS Nathalie Salibian-Waltz  Marbachweg 330, 60320 Frankfurt am Main
Telefon: 069 98669616
Foto
In Kooperation mit dem ASS Astrid Ackermann  Niedenau 13-19, 60325 Frankfurt am Main
Kanzlei für Medien- und IT-Recht
Telefon: 069 976 969 12
Foto
In Kooperation mit dem ASS Julia Cordemann  Schenckstraße 6 HH, 60489 Frankfurt am Main
Telefon: 069 48444888
Foto
In Kooperation mit dem ASS Claude F. Leyer  Schwarzburgstraße 10, 60318 Frankfurt am Main
Telefon: 069 59673545
Foto
In Kooperation mit dem ASS Paulo Gaboleiro  Rossertstraße 9, 60323 Frankfurt am Main
Telefon: 069 95518508
Foto
In Kooperation mit dem ASS Dietrich Bezzenberger  Querstraße 4, 60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069 90556960
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber

Abwerbeanruf bei Mitarbeitern am Arbeitsplatz
Der u.a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Frage zu entscheiden, ob es gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb verstößt, wenn ein Personalberater als sog. Headhunter Mitarbeiter von Unternehmen, die mit seinem Auftraggeber in Wettbewerb stehen, am Arbeitsplatz anruft, um mit ihnen über einen Arbeitsplatzwechsel zu sprechen. Im konkreten Fall ging es um den Anruf... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

LG Köln untersagt irreführende Werbung für Fischprodukte mit der Bezeichnung „FRISCH&FERTIG“ oder „Frischfisch“
Falsche Angaben über Inhaltsstoffe auf Lebensmittelverpackungen oder in der Werbung für Lebensmittel geben immer wieder Anlass zur Kritik durch Verbraucherschutzverbände. Die zunehmend erforderliche Aufklärung der Verbraucher hat beispielsweise zu der Einrichtung von entsprechenden Beschwerdeportalen durch das Verbraucherschutzministerium geführt. Rechtlich betrachtet handelt es sich bei falschen Angaben... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer)

Landgericht Köln untersagt unzulässige Werbung für ein Medikament
I. Ausgangsfall Ein Arzneimittelhändler vertrieb unter anderem ein Medikament, das eine Zulassung für das Anwendungsgebiet „Besserung des Allgemeinbefindens" hatte. Für dieses Medikament warb der Händler mit der Aussage "für ein besseres Gedächtnis und eine höhere Konzentration". Ein Wettbewerbsverein beanstandete diese Werbung als unzulässig im Sinne des Heilmittelwerbegesetzes (HWG),... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer)

Elektroarbeiten von Stadtwerken für private Auftraggeber - ein unlauterer Wettbewerb?
Dem erwerbswirtschaftlichen Handeln von Gemeinden werden durch die Gemeindeordnungen der Bundesländer Schranken gesetzt. Diese Vorschriften sollen die Gemeinden vor den Gefahren einer zu weit gehenden unternehmerischen Tätigkeit schützen und zugleich verhindern, daß sie ihre Erwerbstätigkeit zu sehr zu Lasten privater Unternehmen ausdehnen. Nach der Rechtsprechung der Verwaltungsgerichte können sich private Unternehmen jedoch... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Welche Angaben muss die Werbung mit einer Garantie enthalten? Aktuelle BGH-Entscheidung
Die Werbung mit Garantien verspricht höhere Absatzchancen für das beworbene Produkt. Dabei ist die Garantie immer von der kaufvertraglichen Gewährleistung zu unterscheiden. Die Gewährleistungsrechte stehen einem Käufer für den Fall gesetzlich zu, dass das erworbene Produkt beim Kauf mangelhaft war. Mit einer Garantie verspricht der Verkäufer, dass das Produkt bestimmte garantierte Eigenschaften... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer)


Rechtsanwälte für Wettbewerbsrecht im Umkreis von 50 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Frankfurt am Main | Wettbewerbsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!