Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Zivilrecht > Hildesheim

Rechtsanwalt in Hildesheim - Zivilrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
In Kooperation mit dem ASS Christine Stelzer  Jan-Pallach-Straße 2, 31134 Hildesheim
Schöning, Zok & Lemm Rechtsanwälte
Telefon: 05121 7523-0
Foto
In Kooperation mit dem ASS Dagmar Beck-Bever  Jan-Pallach-Straße 2, 31134 Hildesheim
Schöning, Zok & Lemm Rechtsanwälte
Telefon: 05121 75230
Foto
In Kooperation mit dem ASS Christof Knauer  Bismarckstraße 13, 31135 Hildesheim
Kleuker, Sievers, Becker, Knauer Rechtsanwalts-, Fachanwalts- und Notariatskanzlei
Telefon: 05121 289390
Foto
In Kooperation mit dem ASS Klaus Becker  Bismarckstraße 13, 31135 Hildesheim
Kleuker, Sievers, Becker, Knauer Rechtsanwalts-, Fachanwalts- und Notariatskanzlei
Telefon: 05121 289390
Foto
In Kooperation mit dem ASS Werner Lemm  Jan-Pallach-Straße 2, 31134 Hildesheim
Schöning, Zok & Lemm Rechtsanwälte
Telefon: 05121 75230
Foto
In Kooperation mit dem ASS Klaus-Günter Zok  Jan-Pallach-Straße 2, 31134 Hildesheim
Schöning, Zok & Lemm Rechtsanwälte
Telefon: 05121 75230
Foto Bernward Schneider  Angoulemeplatz 1, 31134 Hildesheim
Telefon: 05121-35654
Rechtliche Hilfe zum juristischen Thema Zivilrecht liefert Ihnen umgehend Herr Rechtsanwalt Bernward Schneider mit Kanzleisitz in Hildesheim.
Foto Bettina Ebel  Schützenwiese 41, 31137 Hildesheim
Telefon: 05121-9193-0
Rechtsanwältin Bettina Ebel hilft Ihnen vor Gericht zum Zivilrecht.
Foto Hubert Becker  Am Flugplatz 4, 31137 Hildesheim
Dehne, Ringe, Grages, Bolte
Telefon: 05121-74560
Bei Rechtsfragen im Bereich Zivilrecht ist Ihr juristischer Beistand gern Herr Rechtsanwalt Hubert Becker in Hildesheim.
Foto Dieter Köneke  Sebastian-Bach-Str. 14, 31141 Hildesheim
Telefon: 05121-8843712
Anwaltliche Rechtsberatung im juristischen Bereich Zivilrecht bietet Ihnen gern Herr Rechtsanwalt Dieter Köneke aus Hildesheim.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Zivilrecht


Ratgeber

Nacherfüllung im Kaufrecht: Keine Zusatzkostenerstattung
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 17.10.2012 (Az.: VIII ZR 226/11) hat der 8. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes (BGH) festgestellt, dass das vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) gefällte Urteil vom 16.11.2011 (Az.: C-65/09. C-87/09)... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

BGH: Bereicherungsanspruch gegen den "Zweitbeschenkten"
Der klagende Landkreis ist Träger der Sozialhilfe; er macht gegen den Beklagten aus übergeleitetem Recht Ansprüche auf Herausgabe einer Schenkung wegen Verarmung des Schenkers geltend. Bei den verarmten Schenkern handelt es sich um Eheleute, die der Mutter des Beklagten im April 1995 ein Sparguthaben schenkten. Mit dem Geld kaufte die Mutter des Beklagten u.a. einen Nissan Serena, den sie ihrerseits dem Beklagten schenkte.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Zum Auskunftsanspruch von Sortenschutzinhabern gegen Landwirte nach dem SortenschutzG
Der unter anderem für das Sortenschutzrecht zuständige X. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes hat zu den Voraussetzungen des in § 10 a Abs. 6 Sortenschutzgesetz (SortG) geregelten Auskunftsanspruchs von Sortenschutzinhabern gegenüber Landwirten und zur Frage der Prozeßführungsbefugnis einer mit der Wahrnehmung von Sortenschutzrechten von Pflanzenzüchtern betrauten GmbH Stellung genommen. Die Klägerin ist eine GmbH, die... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Wer richtig rubbelt, bekommt den versprochenen Gewinn
Im Januar 2001 übersandte die spätere Beklagte – ein Versandhandelsunternehmen mit Sitz in Spanien – dem späteren Kläger, einem Münchener Rechtsanwalt, eine schriftliche „Prämienbenachrichtigung.“ Dort wurde dem Kläger eine wertvolle Prämie zugesagt (DM 5.000,00 = € 2.556,46 in bar, wahlweise ein Farbfernseher in gleichem Wert), falls er eine bestimmte Prämiennummer frei rubbelt und eine Mindestbestellung von DM... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BVerfG zur Rechtsberatung durch Inkassounternehmen
Die 2. Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts hat zwei Entscheidungen des OLG Hamburg bzw. des BGH aufgehoben, mit denen den beschwerdeführenden Inkassounternehmen (Bf) die Durchsetzung von Forderungen wegen Verstoßes gegen das Rechtsberatungsgesetz verweigert worden war. 1. Der Hintergrund war in sämtlichen Fällen vergleichbar: Darlehensverträge einer Bank waren in ihrer Ausgestaltung vom BGH... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Zivilrecht im Umkreis von 50 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Hildesheim | Zivilrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!