Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Zivilrecht > München

Rechtsanwalt in München - Zivilrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Logo
Kanzlei Ziegler & Kollegen  Fürstenrieder Str. 74, 80686 München
Rechtsanwälte und Fachanwältin
Telefon: 089/562509
Logo
Rechtsanwälte Kupka & Partner  Fürstenrieder Str. 275, 81377 München
Telefon: 089 / 75 999 440
Foto
Heinz Hällmayer  Nymphenburger Straße 113, 80636 München
Hällmayer Anwaltskanzlei
Telefon: +49(0)89 121546-0
Rechtsanwalt Heinz Hällmayer mit Anwaltskanzlei in München unterstützt Sie persönlich bei Ihren juristischen Streitigkeiten zum Schwerpunkt Zivilrecht.
Foto
Bernhard Reininger  Freibadstraße 30, 81543 München
KANZLEI REININGER
Telefon: 089 45 22 70 85
Foto
Florian Schmidtke  Nymphenburger Str. 154, 80634 München
Garlipp & Schmidtke
Telefon: 089/5527975-0
Rechtsanwalt Florian Schmidtke vertritt Sie und gibt Rechtsberatung zum Zivilrecht.
Foto
Christoph S. Müller-Schott  Ludwigstr. 8, 80539 München
MS Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei
Telefon: 089 206021 137
Rechtsanwalt Christoph S. Müller-Schott bietet anwaltliche Hilfe im Anwaltsschwerpunkt Zivilrecht zu jeder Zeit bei Ihren Rechtsprozessen in München und in angrenzenden Orten.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Michael F. Feuerberg  Lucile-Grahn-Straße 48, 81675 München
Telefon: 089 80909059-0
Foto
In Kooperation mit dem ASS Dieter Pflugmacher  Gietlstraße 17, 81541 München
Telefon: 089 6911251
Foto
In Kooperation mit dem ASS Wolfgang Eysoldt  Lindwurmstraße 124, 80337 München
Telefon: 089 59043970
Foto
In Kooperation mit dem ASS Katharina Deckert  Schlotthauerstraße 4, 81541 München
Telefon: 089 997437 700
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Zivilrecht


Ratgeber

Verbotene Ersatzzustellung durch Einlegen in den Briefkasten
Oberlandesgericht Nürnberg Beschluss vom 27.04.2004, Az. 7 WF 792/04 Eine Ersatzzustellung nach § 180 ZPO durch Einlegen des zuzustellenden Schriftstücks in den Briefkasten ist in analoger Anwendung des § 178 II ZPO unwirksam, wenn der Briefkasten vom Zustellungsempfänger und vom Prozessgegner gemeinsam benutzt wird. mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schulgeld ist auch für die unterrichtsfreie (Ferien-) Zeit zu bezahlen
Schulgeld auch für die unterrichtsfreie (Ferien-) Zeit bezahlen zu müssen, verstößt nicht gegen Grundsatz: “Kein Lohn ohne Arbeit“. Der Kläger meldete seine damals 17-jährige Tochter mit Wirkung zum 1. September 1998 im Nymphenburger Gymnasium in München an, dessen Rechtsträger die als eingetragener Verein auftretende Beklagte ist. Mit der Unterschrift unter dem Aufnahmeantrag verpflichtete sich der Kläger... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kundenbindung auf Zwang: Wenn der Vertragspartner eine Kündigung ignoriert
Kundenbindung auf Zwang: Wenn der Vertragspartner eine Kündigung ignoriert Viele Menschen sind tagtäglich davon betroffen, viele nennen es Abzocke mit System: Unternehmen, die nichts von einer Kündigung ihres Kunden wissen wollen. Vielmehr wollen sie Verträge, die ihnen Geld einbringen (v.a. Abos, Miet- bzw. Dienstleistungsverträge), unbedingt verlängern. Dahinter steckt also Geldmacherei. Um die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

AGB-Recht: Klausel über "Ausschluß von Einwendungen" unwirksam
Klausel in Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Anbieters von Telekommunikationsleistungen unwirksam Der u.a. für das Dienstvertragsrecht zuständige III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, daß eine Klausel in Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Anbieters von Telekommunikationsleistungen, durch die dem Kunden nach Ablauf einer achtwöchigen Frist ab Rechnungsdatum die Beweislast für Einwendungen gegen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Verweigerungsrecht des Betriebsrats zu nicht nur vorübergehender Entleihung
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Bundesarbeitsgericht (BAG) entschied mit Urteil vom 10.07.2013 (Az.: 7 ABR 91/11), dass der Betriebsrat eines Entleiherunternehmens eine Zustimmung zur dauerhaften Entleihung eines Leiharbeitnehmers verweigern könne,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)


Rechtsanwälte für Zivilrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in München | Zivilrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!