Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Fachanwälte > Familienrecht > Nordhausen

Fachanwalt für Familienrecht in Nordhausen

Fachanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Jetzt mit einem Premiumeintrag hier an erster Stelle stehen! Mehr Informationen »»»

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld. (Mehr ...)
Foto Christian von Hof  Wallrothstraße 4, 99734 Nordhausen
Fachanwalt für: Familienrecht

Schwerpunkte: Familienrecht, Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeiten

Foto Anke Müller  Käthe-Kollwitz-Straße 1 c, 99734 Nordhausen
Fachanwalt für: Familienrecht, Sozialrecht

Schwerpunkte: Familienrecht, Sozialrecht, Kindschaftsrecht, Miet- und Pachtrecht, Rentenversicherung, Sozialhilferecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht, Arbeitslosengeld II

Foto Claus Peter Roßberg  Käthe-Kollwitz-Straße 14, 99734 Nordhausen
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Familienrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Familienrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht, Inkasso/Forderungseinzug

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber

Verjährung der Steuerhinterziehung in Fällen der Steuerverkürzung in besonders großem Ausmaß
Ab dem 25.12.2013 können besonders schwere Fälle der Steuerhinterziehung , in denen die Taten ab dem 25.12.2003 beendet waren, verjähren. Mit Wirkung vom 25.12.2008 gilt gemäß § 376 Abs. 1 der Abgabenordnung (AO) für besonders schwere Fälle der Steuerhinterziehung eine Verjährungsfrist von 10 Jahren. Hiervon umfaßt sind Fälle, in denen der Täter in großem... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Torsten Hildebrandt)

Mietrecht: Fristlose Kündigung wegen wiederholter verspäteter Mietzahlung
Ein Beitrag von Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin. In den allermeisten Mietverträgen ist vereinbart, dass die Miete spätestens bis zum dritten Werktag eines Monats an den Vermieter zu zahlen ist. Das heißt grundsätzlich, dass die per Banküberweisung/Dauerauftrag überwiesene Miete am 3. Werktag auf dem Konto des... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Was sollte man bei betriebsbedingten Kündigungen beachten?
Fachanwalt für Arbeitsrecht Bredereck zu den Rechten der Arbeitnehmer bei betriebsbedingten Kündigungen des Arbeitgebers. Die Konzernspitze will das Unternehmen "besser, schneller, billiger" machen. Darf ein Arbeitgeber in solchen Fällen betriebsbedingte Kündigungen aussprechen? Grundsätzlich dürfen Arbeitgeber betriebsbedingte Kündigungen zum Zwecke des Stellenabbaus aussprechen. Die Frage ob... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Erfolgreicher Strat-Up oder Existenzdisaster Die richtige Unterstützung macht den Unterschied
Aller Anfang ist schwer. Die Gründung eines eigenen Unternehmens eben auch. Insbesondere am Anfang einer Unternehmensgründung müssen Existenzgründer viele sowohl organisatorische als auch rechtliche Probleme überwinden. Die eigenständige Bewältigung ist möglicherweise die kostensparende, jedoch selten die beste Lösung. Der für Existenzgründer oft unüberschaubare... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Jenny Gocheva)

Aktuelle BGH Entscheidung mit positiven Auswirkungen für Lebensversicherungskunden
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit seinem Urteil vom 25. Juli 2012 (Az: IV ZR 201/10) einige bis dato gängige Vertragsklauseln von Lebens- und Rentenversicherungsverträgen für unwirksam erklärt und dadurch die Rechte von Verbrauchern bei der vorzeitigen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

nach oben
Sie lesen gerade: Fachanwalt Familienrecht Nordhausen