Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Mietrecht

Rechtsanwälte – Ortsverzeichnis zum Mietrecht

Rechtsanwälte und Fachanwälte (soweit vorhanden direkt so bezeichnet) suchen


Infos zum Rechtsanwalt für Mietrecht

Das Mietrecht ist Bestandteil des BGB. Zu finden ist es in den §§ 535ff. Grundlage eines Mietverhältnisses ist der Mietvertrag. Dieser ist an keine Form gebunden. Dennoch wird in den meisten Fällen die schriftliche Form gewählt. Es gibt Formular- oder Mustermietverträge, die oft Verwendung finden. Der genaue Inhalt eines Mietvertrages ist in den entsprechenden Paragraphen im BGB zu finden. Der Normalfall stellt einen unbefristeten Mietvertrag dar, der durch die Kündigung einer der beiden Vertragsparteien aufgehoben werden kann. Ebenso werden die Rechte und Pflichten sowohl von Vermieter als auch die des Mieters festgehalten. In den meisten Fällen sind Schönheitsreparaturen sowie Kleinreparaturen vom Mieter zu übernehmen. Die Nebenkosten, die für den zu vermietenden Wohnraum anfallen, werden ebenfalls im Mietvertrag festgehalten. Dies sollte so genau wie möglich vorgenommen werden, um spätere Missverständnisse schnell beilegen zu können. Die Heizkosten gehören nicht zu den Nebenkosten, sondern müssen als eigene Position dargestellt werden. Für das Erstellen der endgültigen Jahresnebenkosten- bzw. Jahresheizkostenabrechnung sind die vom Gesetzgeber vorgegebenen Fristen unbedingt einzuhalten.

Für gewöhnlich wird ein Mietverhältnis mit einer Kündigung beendet. Diese kann von einer der beiden Vertragsparteien ausgehen. Kündigt der Mieter, so ist die Angabe eines Grundes nicht zwingend notwendig. Der Vermieter jedoch ist zur Angabe eines Kündigungsgrundes verpflichtet. Bei mindestens zwei Monatsmieten im Rückstand hat der Vermieter zusätzlich die Maßnahme der fristlosen Kündigung in Händen. Die Umsetzung einer fristlosen Kündigung und der Wohnungsräumung ist jedoch äußerst diffizil. In einigen Fällen ist diese Streitigkeit dann nur noch per Rechtsanwalt für Mietrecht zu klären.

Auch wenn sich Mieter und Vermieter gemäß des Mietvertrages einer Anzahl von Rechten und Pflichten gebeugt haben, darf nicht übersehen werden, dass das deutsche Mietrecht in Wahrheit ein Mieterschutzrecht ist. Daher befasst es sich vermehrt mit den Rechten des Mieters und den Pflichten des Vermieters. So ist, speziell als Vermieter, die Suche nach einem guten Rechtsanwalt für Mietrecht schwierig. Der optimale Rechtsanwalt sollte neben dem Mietrecht auch viel Erfahrung im Pachtrecht, Vertragsrecht sowie dem Versicherungsrecht mitbringen. Als Vermieter sollte zusätzlich darauf geachtet werden, dass der gewünschte Anwalt bereits Vermieter vertreten hat. Hat er ausschließlich Erfahrung mit Mietern gesammelt, könnte sich dies auf den Ausgang der Auseinandersetzung auswirken. Anwälte für Mietrecht sind in nicht wenigen Fällen auch fachkundig im Maklerrecht, Nachbarschaftsrecht und Wohnungseigentumsrecht.


Rechtsanwälte im Rechtsgebiet Mietrecht

Foto
Sascha Beumer  Benzenbergstraße 2, 40219 Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Telefon: 0211/5987810
Schwerpunkt: Mietrecht
Foto
Sebastian Jäkel  Kefersteinstraße 20, 21335 Lüneburg
Wöbken, Braune & Kollegen
Telefon: 04131 - 789 500
Schwerpunkt: Mietrecht
Logo
Dr. Lang & Kollegen  Mauerkircherstraße 4, 81679 München
Kanzlei für Erbrecht und Vermögensnachfolge
Telefon: +49 (0) 89 - 23 00 19 00
Schwerpunkt: Mietrecht
Foto
Markus Krause, LL.M.  Hafenpromenade 1, 44263 Dortmund
Notariats- und Anwaltskanzlei Krause
Telefon: 0231/2224570
Schwerpunkt: Mietrecht
Foto
Torsten Bebensee  Rathausmarkt 5, 20095 Hamburg
Rechtsanwaltskanzlei Bebensee
Telefon: 040/32 55 32-40
Schwerpunkt: Mietrecht
Foto
Justizrätin Gertrud Thiery  Bahnhofstraße 1, 66111 Saarbrücken
Thiery&Thiery
Telefon: 0681/958150
Schwerpunkt: Mietrecht
Foto
Alexander Bredereck  Ruhrallee 185, 45136 Essen
Bredereck Willkomm Rechtsanwälte
Telefon: 0201 4532 0040
Schwerpunkt: Mietrecht
Foto
Benedict Bock  Rödelheimer Str. 32, 60487 Frankfurt am Main
Vollmer, Bock, Windisch, Renz, Lymperidis
Telefon: 069-77062255
Schwerpunkt: Mietrecht
Foto
Rechtsanwältin Kristina Trahms  Schleeker Weg 2, 41372 Niederkrüchten
Kanzlei Trahms
Telefon: 02163 3414614
Schwerpunkt: Mietrecht
Foto
Rechtsanwalt Klaus Rieper  Ständehausstr. 1, 30159 Hannover
Kanzlei Rieper
Telefon: +49 511 22 007 750
Schwerpunkt: Mietrecht

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Mietrecht


Ratgeber zum Thema Mietrecht

Keine Kündigung od. Anfechtung des Mietvertrags wegen früherem Mord in dem Mietobjekt
Ein Mieter ist grundsätzlich nicht berechtigt, den Mietvertrag deshalb fristlos zu kündigen oder anzufechten, weil sich in dem Mietobjekt in früherer Zeit ein Mord ereignet hat. Die Beklagten schlossen mit der Klägerin am 13.08.2003 einen auf drei Jahre (bis 01.09.2006) befristeten Mietvertrag über eine Doppelhaushälfte in München-Pullach zu einem Mietpreis von € 1.750,00/Monat. In dem Pullacher Anwesen Str. X hatte... mehr
(von Experten-branchenbuch.de)

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor Berlin zur Kündigung eines Gewerbemietvertrages durch den Mieter wegen Lärmbelästigung und sonstiger Vorenthaltung des Gebrauchs
Es ist eine unschöne Vorstellung: Ein Selbständiger oder eine Firma mietet ein Büro in der Hoffnung, dort produktive geistige Arbeit auszuüben. Für geistige Arbeit braucht man – Ruhe. Kurz nach Einzug und Beginn kreativen Schaffens öffnet vor den eigenen Bürofenstern eine Strandbar. Vormittags bis in die späten Abendstunden dringt Musik in die Büroräume. Ein konzentriertes... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Anforderungen an die Darlegungs- und Beweislast im Mietprozess am Beispiel Schimmelpilz (Serie – Teil 5)
Vorliegend lesen Sie Teil 5 einer Artikelserie zum Thema „Darlegungs- und Beweislast am Beispiel der Geltendmachung von Ansprüchen im Zusammenhang mit Schimmelpilz durch den Mieter im Mietprozess". Die Fortsetzungen erscheinen in loser Folge in den nächsten Wochen. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Berlin und Essen. 5. Möglichkeiten im Falle... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Eigenbedarfskündigung: Anbietpflicht des Vermieters und ihre Reichweite (Serie - Teil 5)
Serie zum Thema Anbietpflicht des Vermieters im Rahmen der Eigenbedarfskündigung, Reichweite derselben und Folgen einer Verletzung. Ein Beitrag von Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. 4. Dauer der Anbietpflicht Wann beginnt und wann endet die Anbietpflicht? Muss die Wohnung bereits bei Ausspruch der Kündigung frei sein? Sind auch nach Ausspruch der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Nachweispflichten des Mieters bei Kautionsrückzahlung nach Eigentümerwechsel
Neuer Vermieter muß über Kaution auch ohne Informationen zum Verbleib der Kaution abrechnen (AG Dresden, (Teil-)Urteil vom 19.03.2010 , Az. 141 C 7090/09) Der in ein bestehendes Mitverhältnis eingetretene Vermieter einer Wohnung, welcher die Wohnung auf Grundlage eines notariellen Kaufvertrages erworben hat, ist auch dann zur Abrechnung und Auszahlung der Mietkaution nach Beendigung des Mietverhältnisses... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs)

Immobilienkauf Teil 8: Wie läuft der Immobilienerwerb aus der Zwangsversteigerung ab?
Die Zwangsversteigerung von Immobilien findet bei den Amtsgerichten statt, in dessen örtlicher Zuständigkeit sich die zu versteigernde Immobilie befindet. Die Suche nach einer zu versteigernde Immobilie wird erheblich erleichtert durch einen bundesweiten Onlinedienst des Landes Nordrhein-Westfalen auf www.zvg-portal.de/index.php . Die Zwangsversteigerung ist öffentlich. Jeder kann an ihr teilnehmen und mitbieten.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)


Bitte wählen Sie einen

Ort

, um einen

Rechtsanwalt für Mietrecht

zu finden:


nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwälte – Ortsverzeichnis zum Mietrecht