Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > P > Parsberg

Parsberg

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 1 verschiedene Fachleute aus Parsberg:

Partner aus allen Branchen in Parsberg

FotoHubert Distler Rechtsanwalt

Rotkreuzstr. 3, 92331 Parsberg

Details
gelistet in: Anwalt Parsberg


Allgemeine Ratgeber

Eigenbedarfskündigung zugunsten Familienangehöriger
Eigenbedarfskündigung: Der Wohnbedarf eines Schwagers des Vermieters kann Eigenbedarf zumindest dann begründen, wenn ein besonders enger Kontakt besteht (BGH, Beschluss vom 03. März 2009 – VIII ZR 247/08 –, juris) Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen. Ausgangslage Gemäß § 573 Abs. 2 Nr. 2 BGB kann der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Opel Bochum: Verhandlungen über den Sozialtarifvertrag laufen weiter
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht  Alexander Bredereck , Berlin und Essen, zu der geplanten Standortschließung in Bochum. Ausgangslage: Opel verhandelt weiter über einen Sozialtarifvertrag im Zusammenhang mit den geplanten Kündigungen wegen der Schließung des Werks in Bochum. Laut aktueller Pressemeldungen muss allein für den Personalabbau eine halbe Milliarde Euro... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Unfallwagen-Verkauf auch ohne Rückfrage beim Versicherer zulässig
KÖLN (DAV). Ein Geschädigter ist nicht gezwungen, bei der Haftpflichtversicherung des Schädigers ein Restwertgebot einzuholen, bevor er seinen Unfallwagen verkauft. Wenn er ein Sachverständigengutachten zur Schadenshöhe eingeholt hat, darf er den ermittelten Restwertbetrag zu Grunde legen und das Fahrzeug zu diesem Preis verkaufen. so entschied das Landgericht Köln in einem Urteil, das die Verkehrsrechts-Anwälte... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Fristlose Kündigung nach positivem Drogenschnelltest
Fristlose Kündigung eines Busfahrers nach positivem Drogenschnelltest auf Kokain kann unter dem Gesichtspunkt einer Verdachtskündigung wirksam sein.  Urteil des Arbeitsgerichts Berlin vom 21. November 2012 – 31 Ca 13626/12 –. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin Ausgangslage: Häufig fällt es Arbeitgebern schwer dem Arbeitnehmer ein bestimmtes... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Lizenzrecht und Rechteerwerb im Urheberrecht - Welche Rechte hat der Urheber?
  Erstveröffentlichung Namensnennung Schutz vor Entstellung Bearbeitung   Nutzungsrechte wie:   Vervielfältigung Verbreitung Ausstellung Vorführung Sendung Öffentliche Zugänglichmachung   Wie werden die Rechte zur Nutzung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

nach oben
Sie lesen gerade: Parsberg - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden