Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei
Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Anwalt München

Dr. Gordon Grunert, LL.M. Eur.

Rechtsanwalt

Schwerpunkte:

  • Lebensmittelrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Arzneimittelrecht
  • Kosmetikrecht
  • Pharmarecht
  • Apothekenrecht

International

Korrespondenzsprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Publikationen

•OLG Hamburg – „Mit natürlichen Milchsäurekulturen“

•BGH: Biomineralwasser: Weiterhin unzureichende Transparenz bei der Bio-Kennzeichnung

 

•OLG Hamm: Homöopathika (Schüßlersalze): Bewerbung als „sanfte Begleiter in der Schwangerschaft“ irreführend

 

•OLG Düsseldorf: Schon Verdacht einer Arzneimittelfälschung begründet Rechtsmängelhaftung

 

•VG Ansbach: Abgrenzung Kosmetika – Arzneimittel

 

•BVerwG: Selbstbedienungsverbot für OTCs trotz Arzneimittelversandhandel

 

•OLG Nürnberg – „Kräutermischungen“: Funktionsarzneimittelbegriff

 

•BGH – Gesundheitsbezogene Angabe vs. Allgemeines Wohlbefinden

 

•EuGH – Deutsches Weintor

 

•OLG Hamburg – Praebiotik + Probiotik I

 

•BGH – Wirksamkeitsnachweis Ergänzende Bilanzierte Diät – “Artrostar”

 

•Nahrungsergänzungsmittel: Keine Mindestmengen für Zutaten

 

•Europarecht: Anforderungen an die Richtlinienumsetzung

 

•EuGH: Knoblauchpräparate keine Arzneimittel

 

•Diätetische Lebensmittel und Nahrungsergänzungmittel: Abgrenzung, Möglichkeiten und Grenzen

 

•Die Healthclaims-Verordnung

 

•Arzneimittelrecht: Wichtige Neuerungen nach der 14. AMG-Novelle und der Pharmabetriebsverordnung

 

•Diätetische Lebensmittel: Kennzeichnung und Werbung

 

•Abgrenzung Arzneimittel – NEM

 

•Nahrungsergänzungsmittel: Fristablauf Kennzeichnung

 

•Arzneimittelgesetz: Die wichtigsten Neuerungen des Arzneimittelrechts nach der 13. AMG-Novelle

 

•Lebensmittel: Kategorien und Definitionen

 

Arzneimittelpreisrecht / Heilmittelwerberecht: Barrabattgewährung nach dem AVWG (Pharma Recht 06/2006, S. 264 ff.)


Rückverfolgbarkeit im Arzneimittelrecht – Pflichten der Arzneimittel- und Wirkstoffhersteller und der Großhändler nach der neuen Pharmabetriebsverordnung (Pharma Recht 11/2005, S. 490 ff.)

 

Heilmittelwerbung nach der 14. AMG-Novelle (DAZ Nr. 16 2005, S. 138 ff.)
Die Arzneimittel-Webseiten-Verordnung (DAZ Nr. 12 2005, S. 70 ff.) 

 

„Off label use“: Haftungs- und Regressrisiken für Ärzte, Apotheker und Pharmaunternehmen (Pharma Recht 5/2005 S. 205)

 

Mitgliedschaften

DAV


Anbieterkennzeichnung: Dr. Gordon Grunert, LL.M. Eur.

Impressum

Anwaltskanzlei Grunert
Dr. Gordon Grunert, LL.M. Eur.
Türkenstraße 70
D-80799 München

Tel.: +49 (0) 700 - 799 799 77
Fax: +49 (0) 700 - 799 799 99

USt.-Ident.-Nr: DE247638879

Anbieter und inhaltlich Verantwortlicher für die Internetpräsenz: Dr. Gordon Grunert, LL.M. Eur. (Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Tal 33, D-80331 München, http://rak-muenchen.de/

Berufsbezeichnung
Rechtsanwalt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union
Diese und weitere Berufsregelungen finden Sie auf der Seite der Bundesrechtsanwaltskammer http://www.brak.de/. Die europaweit geltende Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der ERGO Versicherung AG, D-40198 Düsseldorf.

Herr Dr. Gordon Grunert, LL.M. Eur. ist unter Anwalt München gelistet.

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Dr. Gordon Grunert, LL.M. Eur. - Rechtsanwalt 80799 München