Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Verkehrsrecht > Fellbach

Rechtsanwalt in Fellbach - Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Axel Maag  Gotthilf-Bayh-Straße 1-3, 70736 Fellbach
Weyde & Kollegen Rechtsanwälte
Telefon: 0711 21479450
Foto Brigitte Schraivogel  Herderstraße 13, 70734 Fellbach
Telefon: 0711 5782753
Anwaltliche Vertretung im juristischen Gebiet Verkehrsrecht bietet Ihnen gern Frau Rechtsanwältin Brigitte Schraivogel in dem Ort Fellbach.
Foto Johann Kempel  Schorndorfer Straße 6, 70734 Fellbach
Telefon: 0711 5782020
Rechtliche Hilfe im Schwerpunkt Verkehrsrecht bietet Ihnen gern Herr Rechtsanwalt Johann Kempel in Fellbach.
Foto Brigitte Klotz  Bahnhofstraße 10, 70734 Fellbach
Telefon: 0711 9579100
Rechtsanwältin Brigitte Klotz bietet anwaltliche Beratung im Anwaltsschwerpunkt Verkehrsrecht unbürokratisch bei Ihren juristischen Angelegenheiten in Fellbach und Umland.
Foto Elke Rapp  Bahnhofstraße 16, 70734 Fellbach
Telefon: 0711 9579230
Rechtsanwältin Elke Rapp mit Rechtsanwaltskanzlei in Fellbach hilft Ihnen persönlich bei Ihren juristischen Problemen im Schwerpunkt Verkehrsrecht.
Foto Bernd Heinz Kiefer  Hintere Straße 38, 70734 Fellbach
Telefon: 0711 2804950
Rechtsberatung im anwaltlichen Schwerpunkt Verkehrsrecht gibt Herr Rechtsanwalt Bernd Heinz Kiefer vor Ort in Fellbach.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht


Ratgeber

Volle Sachverständigenkosten auch bei Mitverschulden
In einem Urteil des OLG Frankfurt am Main vom 05.04.2011 (Az.: 22 U 67/09) ging es um die Ersatzfähigkeit von Kosten aus einem Sachverständigengutachten nach einem Verkehrsunfall. Ein Sachverständigengutachten im Falle eines Verkehrsunfalls dient dazu, Art und Umfang eingetretener Schäden am KfZ feststellen zu lassen und darüber hinaus etwaige Schadenspositionen wie Reparaturkosten oder den... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Bei nur geringer Abstandsunterschreitung nur geringe Strafe
Berlin (DAV). Wer den Mindestabstand nur geringfügig unterschreitet, kann auf ein mildes Urteil hoffen wie die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilen. Das Amtsgericht Bayreuth hat in seinem Urteil vom 26. Oktober 2006 (AZ.: 2 OWi 139 Js 11473/05) bei Unterschreiten des 50-Meter-Abstandes um nur 5,7 Meter eine nur leichte Fahrlässigkeit festgestellt und die übliche Strafe ermäßigt. Der Betroffene... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Land haftet nicht für Unfall auf Flüsterasphalt
Berlin (DAV). Ein Land haftet nicht für einen Unfall, der sich auf sogenanntem Flüsterasphalt ereignet. Dies geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom 23. Juni 2006 hervor, wie die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilen (Az: 10 U 150/04). Der Mann der Klägerin kam mit ihrem Wagen im Sommer 2001 auf der Ausfahrt einer Autobahn ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke, Baken und... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kein plausibler Grund für Abkommen von der Fahrbahn - Vollkasko muss trotzdem zahlen
Hamm/Berlin (DAV). Wenn ein Autofahrer ohne erkennbaren Grund von der Straße in den Graben fährt, ist dies nicht immer grob fahrlässig. Das Oberlandesgericht Hamm hat mit Urteil vom 7. Februar 2007 (Az: 20 U 134/06) entschieden, dass die Vollkaskoversicherung zahlen muss. Bisher mussten Autofahrer immer nachweisen, dass sie keinen solchen schwerwiegenden Fehler begangen haben. Nach diesem Urteil haben die Versicherungen die... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Unfall mit Mietwagen ? wer zahlt?
"Unfall mit Mietwagen ? wer zahlt?" Von der Haftung für Unfallschäden an Mietfahrzeugen ist der Mieter in der Regel freigestellt, wenn er sie nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht hat. Eine solche Haftungsfreistellung war auch im Mietvertrag eines Münchner Firmeninhabers mit der Fa. Sixt vom 28.1.2003 enthalten. Dennoch verlangte das Mietwagenunternehmen Schadensersatz wegen eines mit dem Mietauto zumindest... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Verkehrsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Fellbach | Verkehrsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!