Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > F > Feucht

Feucht

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 3 verschiedene Fachleute aus Feucht:

Partner aus allen Branchen in Feucht

FotoBastian Gutermuth Rechtsanwalt

An der Gauchsmühle 9, 90537 Feucht

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Feucht
FotoBianca Denecke Rechtsanwältin

Hauptstraße 48, 90537 Feucht

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Feucht
FotoHerbert Koeppen Rechtsanwalt

Gartenstr. 3, 90537 Feucht

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Feucht


Allgemeine Ratgeber

Doppelte Überweisung hält nicht besser
Zu den Voraussetzungen der Haftung einer Bank für eine versehentliche Doppelüberweisung Kurzfassung Legt ein Kunde den selben Überweisungsauftrag zwei verschiedenen Niederlassungen seiner Bank vor (einmal als Fax, einmal im Original), haftet die Bank für eine anschließende Doppelüberweisung in der Regel nicht. Das entschied das Landgericht Coburg, bestätigt durch das Oberlandesgericht Bamberg, in einem... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Aufhebungsvertrag unterschrieben: Widerruf oder Anfechtung möglich?
Arbeitnehmer bereuen es häufig, ihre Unterschrift unter einen Aufhebungsvertrag gesetzt zu haben. Denn der Abschluss eines Aufhebungsvertrages ist in vielen Fällen mit Nachteilen für den Arbeitnehmer verbunden: Mit dem Abschluss eines Aufhebungsvertrages gibt ein Arbeitnehmer häufig ohne echte Gegenleistung eine äußerst starke Rechtsposition auf, die mehrere 1.000 EUR Wert sein kann. Außerdem... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Dr. Henning Kluge)

Nur bei Zu-Viel-Reparatur Geld zurück
Zum Umfang eines Reparaturauftrages und zur Haftung einer Autowerkstatt, wenn sie mehr repariert als erforderlich Kurzfassung Will eine Kfz-Werkstatt nicht umsonst arbeiten, hat sie sich grundsätzlich an den ihr erteilten Auftrag zu halten. Allerdings muss dann der Kunde alle hierfür notwendigen Arbeiten auch bezahlen. Das zeigt ein vom Amtsgericht Lichtenfels entschiedener Fall, bestätigt durch das Landgericht... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Rauschmiss bei Fernbleiben vom Dienst trotz Dienstfähigkeit für annähernd ein Jahr
OVG entfernt Polizeibeamten aus dem Dienst Ein Polizeibeamter, der trotz amtsärztlich festgestellter Innendienstfähigkeit annähernd ein Jahr nicht zum Dienst erschienen ist, gleichzeitig aber wiederholt private Arbeitsleistungen ausgeübt und darüber hinaus einer dienstlichen Anordnung, sich in stationäre Beobachtung zu begeben, nicht Folge geleistet hat, ist aus dem Dienst zu entfernen. Dies entschied das... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Abzocke durch überhöhte Call by Call Gebühren
Wenn Anbieter von Call by Call Leistungen erheblich überteuerte Gebühren verlangen könnte der Vertrag wegen Sittenwidrigkeit nichtig sein.  Vorliegend langte ein Anbieter von Call by Call Leistungen zu. Er wollte plötzlich für den Austausch von Daten via Internet happige Gebühren verlangen. Die Unternehmen sollten etwa für jede Einwahl ins Internet plötzlich eine Gebühr in... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Feucht - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden