Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > G > Geisenheim

Geisenheim

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 6 verschiedene Fachleute aus Geisenheim:

Partner aus allen Branchen in Geisenheim

FotoThomas Kastner Detektiv

Postfach 1115, 65358 Geisenheim

Details
gelistet in: Detektiv Geisenheim
FotoDr. Jens Müller Rechtsanwalt

Winkeler Str. 76, 65366 Geisenheim

Details
FotoAnwalt SuchserviceBarbara Brauck-Hunger Rechtsanwältin

Zollstraße 12, 65366 Geisenheim

Details
FotoAndreas Gerlach Rechtsanwalt

Rüdesheimer Straße 25, 65366 Geisenheim

Details


Allgemeine Ratgeber

Möglicherweise Aberkennung der anfänglichen Verlustzuweisungen bei ApolloMedienfonds
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Den Fondsanlegern der ApolloProScreen GmbH & Co. Filmproduktion KG i.L. (ApolloProScreen KG i.L.) und ApolloProMovie GmbH & Co. Filmproduktion KG i.L. (ApolloProMovie 1 KG i.L.) droht neues Unheil. Nachdem sie... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Die Rechte des Mieters bei einer Eigenbedarfskündigung
Eigenbedarfskündigungen sind ein aktuelles Thema für Mieter und Vermieter. Aus Mietersicht ist sie der "wunde Punkt" des eher mieterfreundlichen deutschen Mietrechts. Mehr Immobilienkäufe führen regelmäßig auch zu einem Anstieg von Eigenbedarfskündigungen. Fachanwalt Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor beantworten die wichtigsten Fragen rund um die Eigenbedarfskündigung:... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Missbräuchliche Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung führt nicht zur Unzulässigkeit der Klage
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Dies muss somit auch nicht zur Unzulässigkeit einer nachfolgenden Klage führen. Im Fall einer missbräuchlichen Abmahnung soll der Betroffene die Rechtsverletzung nicht endgültig hinnehmen müssen.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Können alle Leiharbeitnehmer die Gleichstellung mit den Festangestellten verlangen?
Dass Leiharbeitnehmer, in deren Arbeitsverträgen ein Verweis auf die Tarifverträge enthalten ist, die die christliche Gewerkschaft CGZP geschlossen hatte, den gleichen Lohn wie vergleichbare Arbeitnehmer des Entleihers verlangen können, wissen wir bereits seit dem Urteil des BAG vom 14.12.2010 (1 ABR 19/10). Aber trifft dasselbe auch auf Zeitarbeitnehmer zu, in deren Verträgen auf den BZA-Tarifvertrag, also den... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

Die Verdachtskündigung
• Hegt der Arbeitgeber gegenüber dem Arbeitnehmer den Verdacht dieser könnte eine strafbare Handlung oder eine schwerwiegende Pflichtverletzung begangen haben, kann dies der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts ein wichtiger Grund für eine außerordentliche Kündigung sein. • Entscheidend ist, dass es der Verdacht ist, der das zur Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses notwendige... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Geisenheim - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden