Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > W > Wittlich

Wittlich

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 19 verschiedene Fachleute aus Wittlich:

Partner aus allen Branchen in Wittlich

FotoAnja Zimmer Steuerberaterin

54516 Wittlich

Details
FotoGerlinde Ley Steuerberaterin

54516 Wittlich

Details
FotoAnwalt SuchserviceNicole Kürten Rechtsanwältin

Talweg 7, 54516 Wittlich

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Wittlich
FotoJoachim Henzel Notar

54516 Wittlich

Details
gelistet in: Notar Wittlich
FotoAnwalt SuchserviceDr. Karl-Josef Ulmen Rechtsanwalt

Schloßplatz 4, 54516 Wittlich

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Wittlich
FotoAnwalt SuchserviceDr. Margit Bastgen Rechtsanwältin

Talweg 7, 54516 Wittlich

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Wittlich
FotoDr. Thomas Endres Notar

54516 Wittlich

Details
gelistet in: Notar Wittlich
FotoErwin Stoffel Steuerberater

54516 Wittlich

Details


Allgemeine Ratgeber

Clerical Medical Anleger haben gute Chancen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com führen aus: Von dem englischen Lebensversicherer Clerical Medical Investment Ltd. (CMI) beanspruchten zahlreiche Anleger Schadenersatz. Von Seiten des BGH bekamen sie auf ihre Klagen Recht. Die Entscheidungen des BGH zum Thema CMI (Aktenzeichen: IV ZR 271/10, IV ZR 164/11, IV ZR... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Das Patientenrechtegesetz - Keine Stärkung der Patientenrechte
Zum 01. Januar 2013 soll das neue Patientenrechtegesetz in Kraft treten. Kernstück ist die Neuregelung der §§ 630a bis 630h im BGB, welche explizit den Behandlungsvertrag zwischen Arzt und Patienten regeln. Daneben wird die Informationspflicht des Arztes bei erkennbaren Behandlungsfehlern festgeschrieben. Auch die Aufklärungs- und Dokumentationspflichten des Arztes sind nun ausdrücklich normiert. Die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Joachim Laux)

Haltebucht auf Kraftfahrstraße ist keine Wendemöglichkeit
MÜNCHEN (DAV). Eine neben einer Kraftfahrstraße befindliche Nothaltebucht darf nicht zum Wenden benutzt werden. Wer dies dennoch tut, riskiert eine Geldbuße und ein vierwöchiges Fahrverbot. Dies ergibt sich aus einem Beschluss des Bayerischen Obersten Landesgerichts, den die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein - DAV) veröffentlicht haben. Der Betroffene hatte auf dem rechten... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die Abmahnung
Wenn Ihnen eine Abmahnung erteilt wird, erklärt der Arbeitgeber damit, dass er mit einem bestimmten Verhalten oder mit Ihren Leistungen unzufrieden ist. Verbunden wird die Abmahnung mit der Androhung, dass Sie bei Wiederholung des abgemahnten Verhaltens mit einer Kündigung rechnen müssen. Der Arbeitgeber will mit der Abmahnung regelmäßig entweder eine ernste Warnung geben oder bereits eine Kündigung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Wegaufschotterung kann teuer werden
Zur Frage, ob derjenige, der einen öffentlichen Feldweg aufschottert, für Schäden am Nachbargrundstück durch das deswegen veränderte Abflussverhalten haftet Kurzfassung Das Aufschottern eines öffentlichen Feld- oder Waldweges kann Schadensersatzansprüche nach sich ziehen. Fließt wegen des geänderten Fahrbahnaufbaus verstärkt Wasser auf ein Anliegergrundstück, muss der „Aufschotterer“ die Schäden zahlen.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Wittlich - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden