Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > W > Wittlich

Wittlich

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 19 verschiedene Fachleute aus Wittlich:

Partner aus allen Branchen in Wittlich

FotoJoachim Henzel Notar

54516 Wittlich

Details
gelistet in: Notar Wittlich
FotoDr. Thomas Endres Notar

54516 Wittlich

Details
gelistet in: Notar Wittlich
FotoUdo Braun Steuerberater

54516 Wittlich

Details
FotoJürgen Braun Steuerberater

54516 Wittlich

Details
FotoAnwalt SuchserviceJutta Christen Rechtsanwältin

Talweg 7, 54516 Wittlich

Details
gelistet in: Anwalt Wittlich
FotoManuela Donell Steuerberaterin

54516 Wittlich

Details
FotoAnwalt SuchserviceDr. Margit Bastgen Rechtsanwältin

Talweg 7, 54516 Wittlich

Details
gelistet in: Anwalt Wittlich
FotoAnwalt SuchserviceMichael Mies Rechtsanwalt

Talweg 7, 54516 Wittlich

Details
gelistet in: Anwalt Wittlich


Allgemeine Ratgeber

Einer versicherten GmbH ist das Handeln des GmbH Geschäftsführers stets zurechenbar
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 08.12.2011 (AZ: 10 U 572/11) bestätigt das Oberlandesgericht Koblenz, dass den Geschäftsführer als gesetzlichen Vertreter der GmbH die Verpflichtungen treffen, die der Versicherungsnehmer nach dem Versicherungsvertragsrecht gegenüber... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Rollstuhlfahrer können mobile Treppensteighilfe erhalten
Kassel (jur). Können Rollstuhlfahrer mit einer mobilen Treppensteighilfe leichter ihre Etagen-Wohnung verlassen, muss die Pflegekasse die Kosten für das Pflegehilfsmittel bezahlen. Voraussetzung ist, dass die mobile Treppensteighilfe ein selbstständigeres Leben ermöglicht, urteilte am Mittwoch, 16. Juli 2014, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 3 KR 1/14 R). Geklagt hatte ein 81-jähriger,... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Erstattung von Fortbildungskosten bei Arbeitgeberkündigung
KURZINFO: Ein Arbeitnehmer kann sich wirksam zur Rückzahlung von Fortbildungskosten verpflichten, wenn das Arbeitsverhältnis vor Ablauf einer bestimmten Frist endet. Die Kostenerstattung muss ihm allerdings bei Abwägung aller Umstände des Einzelfalls nach Treu und Glauben zumutbar sein. Sie muss einem begründeten und billigenswerten Interesse des Arbeitgebers entsprechen. Daran fehlt es in der Regel, wenn die... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

OLG Saarbrücken: Unzulässigkeit eines Scheidungsantrags
Am 13.01.2014 hat das Oberlandesgericht (OLG) Saarbrücken entschieden, dass ein Scheidungsantrag, in welchem relevante Angaben fehlen, als unzulässig zurückzuweisen ist (AZ.: 9 WF 4/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und  Zürich informiert: Nach dem Familienverfahrensgesetz (FamFG) muss im Scheidungsantrag die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Nöthe)

Formerfordernisse eines Vermieterwechsels bei zeitlich befristeten Gewerberaummietverträgen
Wann ist die Schriftform gewahrt? Ist eine vorzeitige Kündigung des befristeten Gewerbemietvertrages möglich? Kürzlich bestätigte das Brandenburger Oberlandesgericht, dass ein Vermieterwechsel bei einem zeitlich befristeten Gewerbemietvertrag zwar schriftlich erfolgen müsse. Die hierfür notwendige Zustimmung des Mieters sei aber nicht formgebunden (Urteil vom 15.9.2010, Az. 3 U 117/09). Sie könne... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Wittlich - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden