Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Bad Hersfeld

Rechtsanwalt in Bad Hersfeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
In Kooperation mit dem ASS Barbara Croll  Dudenstraße 14, 36251 Bad Hersfeld
Scheurmann, Schraad & Partner Notare - Rechtsanwaltskanzlei
Telefon: 06621 5078-0
Rechtsanwältin in Bad Hersfeld
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jochen Kreissl  Hainstraße 18, 36251 Bad Hersfeld
Kreissl Morbach
Telefon: 06621 70558
Rechtsanwalt in Bad Hersfeld
Foto
In Kooperation mit dem ASS Carsten Lenz  Dudenstraße 14, 36251 Bad Hersfeld
Scheurmann, Schraad & Partner Notare - Rechtsanwaltskanzlei
Telefon: 06621 507855
Rechtsanwalt in Bad Hersfeld
Foto
In Kooperation mit dem ASS Raimund Schraad  Dudenstraße 14, 36251 Bad Hersfeld
Scheurmann, Schraad & Partner Notare - Rechtsanwaltskanzlei
Telefon: 06621 5078-0
Rechtsanwalt in Bad Hersfeld
Foto
In Kooperation mit dem ASS Tilo Scheurmann  Dudenstraße 14, 36251 Bad Hersfeld
Scheurmann, Schraad & Partner Notare - Rechtsanwaltskanzlei
Telefon: 06621 5078-0
Rechtsanwalt in Bad Hersfeld
Foto
In Kooperation mit dem ASS Susanne Vogt  Dudenstraße 14, 36251 Bad Hersfeld
Scheurmann, Schraad & Partner Notare - Rechtsanwaltskanzlei
Telefon: 06621 5078-0
Rechtsanwältin in Bad Hersfeld
Foto Irene Peter-Levin  Petersberger Straße 7, 36251 Bad Hersfeld
Peter-Levin
Telefon: 06621/2222
Rechtsanwältin in Bad Hersfeld
Foto Alfred Böhler  Dudenstraße 1, 36251 Bad Hersfeld
Böhler
Telefon: 06621/14017
Rechtsanwalt in Bad Hersfeld
Foto Gabi Viehmann  Hainstraße 18, 36251 Bad Hersfeld
Kreissl & Kollegen
Telefon: 06621/70558
Rechtsanwältin in Bad Hersfeld
Foto Gerold W. Semsch  Badestube 3, 36251 Bad Hersfeld
Cohnen und Semsch
Telefon: 06621/15404
Rechtsanwalt in Bad Hersfeld
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Allgemeine Ratgeber

?Saubere? Führerscheinakte: Nach zehn Jahren muss Belastendes entfernt sein
DARMSTADT (DAV). Registerauskünfte, Führungs- und Gesundheitszeugnisse sowie Gutachten zur Fahreignung müssen nach zehn Jahren aus der Führerscheinakte entfernt werden. Diese Regel im Straßenverkehrsgesetz gelte auch für alle weiteren Unterlagen, aus denen sich Hinweise auf ein zehn oder mehr Jahre zurückliegendes Verfahren ergeben, entschied das Verwaltungsgericht Darmstadt. In dem Fall, den die Verkehrsrechts-Anwälte... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Anfechtung eines Online-Kaufvertrages bei versehentlicher "Sofort-Kauf-Option"
LG Köln, Urteil vom 30.11.2010, 18 O 150/10 Das Landgericht Köln hatte einen Fall zu entscheiden, bei dem der Verkäufer versehentlich statt eines Auktions-Startpreises auch eine sogenannte "Sofort-Kaufen-Option" ermöglicht hatte. Der Käufer machte von dieser Option Gebrauch und klagte, nachdem der Verkäufer die Lieferung zu diesem Preis verweigerete. Der Kläger verlangte die Lieferung des... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs)

Lange Verfahrensdauer - kürzeres Fahrverbot
MÜNCHEN (DAV). Eine überlange Verfahrensdauer kann dazu führen, dass ein Fahrverbot verkürzt werden muss. Dies hat das Bayerische Oberste Landesgericht in einem Beschluss festgestellt, den die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein - DAV) veröffentlicht haben. Grundlage der Entscheidung war ein Fall, in dem ein Autofahrer erst mehr als zwei Jahre nach seiner massiven... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Anscheinsbeweis für grob fahrlässiges Verhalten des Karteninhabers bei Geldabhebungen
Bundesgerichtshof zum Anscheinsbeweis für grob fahrlässiges Verhalten des Karteninhabers bei Geldabhebungen mit gestohlener ec-Karte Der für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, ob in Fällen, in denen mit einer gestohlenen ec-Karte an Geldausgabeautomaten unter Verwendung der zutreffenden Geheimnummer Geld abgehoben wurde, bei Anwendung des seit 1997/1998... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Cannabis im Straßenverkehr; 7,4ng/ml THC & 120ng/ml THC-COOH
Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen, 7. Kammer hat am 07.01.2011 zum Aktenzeichen 7 L 1543/10 durch Beschluss den Antrag des Antragstellers auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung der Klage gegen eine Ordnungsverfügung abgelehnt. Als Begründung führt das Verwaltungsgericht aus, dass die vorgenommene Interessenabwägung zu Lasten des Antragstellers ausfällt, weil die Ordnungsverfügung nach... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Janine D. Wagner)

OLG Düsseldorf entscheidet zu Vergütungsansprüchen aufgrund Miterfinderschaft an einer Erfindung
Die weitaus meisten Erfindungen in Deutschland werden nicht von unabhängigen Einzelerfindern gemacht, sondern von Arbeitnehmern im Auftrag des Arbeitgebers. Das Arbeitnehmererfindungsgesetz (ArbNErfG) regelt die Überleitung der Rechte an der Erfindung auf den Arbeitgeber, damit dieser die Erfindung verwerten kann. Im Gegenzug erhält der Arbeitnehmer eine Vergütung, die Arbeitnehmererfindervergütung.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Bad Hersfeld


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Bad Hersfeld

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Bad Hersfeld | Anwalt Bad Hersfeld - Rechtsanwälte jetzt!