Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Laatzen

Rechtsanwalt in Laatzen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Susanne Miecke  Hildesheimer Straße 359, 30880 Laatzen
Dr. Miecke & Kollegen
Telefon: 05102 913131
Rechtsanwältin in Laatzen
Foto Helmut Hartung  Hildesheimer Str. 124, 30880 Laatzen
Telefon: 0511-8757270
Rechtsanwalt in Laatzen
FotoDr. Gerrit Maaß  An der St. Nicolaikirche 1, 30880 Laatzen
Machulla Rechtsanwälte
Telefon: 05102-909586
Rechtsanwalt in Laatzen
Foto Bernd Paul Schulte  Wülferoder Straße 94, 30880 Laatzen
Telefon: 0511-89905983
Rechtsanwalt in Laatzen
Foto Jan Baßler  Hildesheimer Str. 124, 30880 Laatzen
Willig, Koch & Kollegen
Telefon: 0511-8757270
Rechtsanwalt in Laatzen
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Informationen zum Rechtsanwalt Laatzen

Laatzen liegt in Niedersachsen und gehört zum Landkreis Region Hannover. Die Stadt liegt an der Leine, grenzt direkt an Hannover an und hat etwa 40.000 Einwohner. Im Jahr 1259 wird Laatzen erstmals urkundlich erwähnt, der Ort blieb jedoch über die Jahrhunderte eher unbedeutend. Im Jahr 1964 schlossen sich die Gemeinden Grasdorf und Laatzen zusammen, die neu entstandene Gemeinde Laatzen erhielt im Jahr 1969 die Stadtrechte. Weitere Eingemeindungen führten schließlich zur heutigen Form der Stadt. Laatzen gehörte bis in Jahr 2004 zum Regierungsbezirk Hannover, der dann jedoch wie alle niedersächsischen Regierungsbezirke aufgelöst wurde. Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover, die ihren Sitz in Laatzen hat und für den größten Teil Niedersachsens zuständig ist, ist einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Außerdem sind in Laatzen einige Logistikunternehmen ansässig und das Einkaufszentrum Leine-Center bietet eine vielfältige Auswahl an Einzelhandelsgeschäften. Laatzen hat eine gute Infrastruktur mit einer guten Verkehrsanbindung, mehreren Schulen und Kindergärten, einem Krankenhaus und abwechslungsreichen Sport- und Freizeitangeboten. Eine besondere Sehenswürdigkeit in Laatzen ist der etwa sieben Hektar große Park der Sinne, der im Rahmen der Expo 2000 auf einer ehemaligen Mülldeponie in Laatzen entstand.

Laatzen fällt in den Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts Hannover, dem das Landgericht Hannover übergeordnet ist. Das zuständige Oberlandesgericht ist das OLG Celle. Mehr als 50 Rechtsanwälte haben sich mit ihren Anwaltskanzleien in Laatzen niedergelassen.
Die meisten für Laatzen zuständigen Gerichte in erster und zweiter Instanz befinden sich in Hannover, so dass der Anwalt aus Laatzen einen großen Teil seiner Arbeitszeit in Hannover verbringt. Einen weiteren großen Teil seiner Arbeitszeit verbringt der Rechtsanwalt bzw. die Rechtsanwältin aus Laatzen in der Kanzlei, wo er bzw. sie Beratungsgespräche führt und Akten studiert.


Allgemeine Ratgeber

Fristlose Kündigung wegen vorgetäuschter Arbeitsunfähigkeit
Fristlose Kündigung wegen des Verdachtes, ein Arbeitnehmer habe sich die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung mit unlauteren Mitteln erschlichen (Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz, Urteil vom 11. Juli 2013 – 10 Sa 100/13 –, juris). Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen Ausgangslage: Wenn der Arbeitnehmer krankfeiert, obwohl er eigentlich gesund ist und sich... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Bahn muss bei Verspätungen entschädigen – auch bei „höherer Gewalt“
Bahnunternehmen müssen im Falle von Verspätung die Fahrgäste entschädigen. Bei Verspätungen von mehr als einer und weniger als zwei Stunden mindestens in Höhe eines Viertels des Fahrpreises. Bei einer Verspätung von zwei Stunden oder mehr in Höhe der Hälfte des Fahrpreises. Dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) wurde die Frage vorgelegt, ob diese Grundsätze auch gelten,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Janus Galka, LL.M. Eur.)

Gesetz zur Tarifeinheit für November geplant
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen, zum geplanten Gesetz zur Tarifeinheit anlässlich des GDL-Streiks. Die Ausgangslage: Die Gewerkschaft der Lokführer GDL hangelt sich gerade von Streik zu Streik, um ihre Tarifforderungen auch für Mitarbeiter außerhalb ihres bisherigen Zuständigkeitsbereichs durchzusetzen. Dabei konkurriert sie mit der sehr... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Salvatorische Klausel und Ausschluss des Zugewinnausgleichs im Ehevertrag
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 21.11.2012 (Az.: XII ZR 48/11) entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass der Ausschluss des Zugewinnausgleichs im Ehevertrag grundsätzlich nicht sittenwidrig sei, da der Zugewinnausgleich einer Regelung im... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Rechtsanwalt Peter Kimm über neue Möglichkeiten mit koreanischen Unternehmen
Jeder kennt die Firma und fast jeder Haushalt hat mindestens einen Gegenstand dieser Firma im Haus. Doch geht es dieses Mal nicht um elektronische Unterhaltung, sondern um den Bereich alternative Energien. Mit großem Aufgebot und viel "know how" sind die Koreaner in Hamburg angekommen. Korea ist in den letzten Jahren immer weiter in Sachen Technologie vorangeschritten, so dass nicht mehr auf Augenhöhe sondern schon in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Peter Kimm)

Mittelbare Alterdiskriminierung durch interne Stellenausschreibung auf Bewerber im ersten oder zweiten Berufsjahr
In seiner Entscheidung vom 18.08.2009, 1 ABR 47/08 gab das Bundesarbeitsgericht (BAG) einem Betriebsrat Recht, der sich gegen eine interne Stellenausschreibung der Arbeitgeberin wandte, die eine Vergütung für Mitarbeiter im ersten Berufsjahr vorsah. Nach Auffassung des Gerichts stand ihm ein Unterlassungsanspruch aus § 17 Abs. 2 des Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) zu, da sich die Stellenausschreibung nur an Bewerber... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Laatzen


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Laatzen

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Laatzen | Anwalt Laatzen - Rechtsanwälte jetzt!