Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Laatzen

Rechtsanwalt in Laatzen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Jetzt mit einem Premiumeintrag hier an erster Stelle stehen! Mehr Informationen »»»

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld. (Mehr ...)
Foto
In Kooperation mit dem ASSDr. Susanne Miecke  Hildesheimer Straße 359, 30880 Laatzen
Telefon: 05102 913131
Rechtsanwältin in Laatzen
FotoDr. Gerrit Maaß  An der St. Nicolaikirche 1, 30880 Laatzen
Machulla Rechtsanwälte
Telefon: 05102-909586
Rechtsanwalt in Laatzen
Foto Helmut Hartung  Hildesheimer Str. 124, 30880 Laatzen
Telefon: 0511-8757270
Rechtsanwalt in Laatzen
Foto Jan Baßler  Hildesheimer Str. 124, 30880 Laatzen
Willig, Koch & Kollegen
Telefon: 0511-8757270
Rechtsanwalt in Laatzen
Foto Bernd Paul Schulte  Wülferoder Straße 94, 30880 Laatzen
Telefon: 0511-89905983
Rechtsanwalt in Laatzen
FotoDr. Winfried Lippmann  Albert-Schweitzer-Straße 4, 30880 Laatzen
Rechtsanwälte Dr. Lippmann & Collegae
Telefon: 0511 / 98390-0
Rechtsanwalt in Laatzen
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Allgemeine Ratgeber

Kündigung einer Verkäuferin wegen angeblichen Diebstahls von Fußballsammelbildern
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen, zum Verfahren vor dem Arbeitsgericht Mönchengladbach (Arbeitsgericht Mönchengladbach, 2 Ca 1442/14). Ausgangslage: Spätestens seitdem Emmely-Verfahren, wo einer Verkäuferin wegen des Verdachts des Diebstahls eines Pfandbons gekündigt worden war, dürfte es allgemein bekannt sein: Der Diebstahl oder die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Frage, ob gemeinsam aufgenommene Kredite gegenüber einem Ehepartner sittenwidrig sind
Zur Frage, ob gemeinsam aufgenommene Kredite gegenüber einem Ehepartner sittenwidrig sind. Kurzfassung Die Ehefrau muss grundsätzlich –neben ihrem Gatten- gekündigte Darlehensverträge zurückzahlen. Sie kann sich nicht ohne weiteres auf Sittenwidrigkeit berufen. Dies gilt jedenfalls dann, wenn die Eheleute die Kredite nach der Trennung aufgenommen haben. Das entschied nunmehr das Landgericht Coburg und... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schmerzensgeld bei Rangelei unter Schülern?
Zu den Voraussetzungen eines Schmerzensgeldanspruches nach einer Rangelei in der Schule Kurzfassung Wird ein Schüler bei einer Rangelei im Schulgebäude von einem Mitschüler verletzt, kann nur dann Schmerzensgeld beanspruchen, wenn ihm die Verletzung vorsätzlich zugefügt wurde. Andernfalls ist der Anspruch - ebenso wie zwischen Angehörigen eines Betriebes - ausgeschlossen. Das entschied jetzt das... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Wassereintritt bei Cabrio kein Mangel
Brandenburg/Berlin (DAV). Das Eindringen von Wasser in den Innenraum eines Cabrios durch Benutzung eines Hochdruckreinigers stellt keinen Mangel dar. Dies geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Brandenburg vom 21. Februar 2007 (AZ: 4 U 121/06) hervor, wie die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilen. Die Käuferin eines Neuwagens, eines Cabrio Citroen C 3, brachte das Fahrzeug in eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schwere Zeiten für den Debi Select
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die Emissionsprospekte, die von Anlageberatern im Vertrieb ausgegeben wurden, sollen fehlerhaft sein, sodass die Berater im Rahmen einer Plausibilitätsprüfung ggf. für mögliche Prospektfehler in Anspruch genommen werden können. Ein weiteres... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Identitätskontrollen durch die Polizei
Die Rechtswidrigkeit einer Identitätskontrolle, d. h. beispielweise die Aufforderung der Polizei sich zwecks eines Datenabgleichs auszuweisen, kann im Vorfeld eines Schadensersatzprozesses gerichtlich festgestellt werden. Das Oberverwaltungsgericht Koblenz hat mit Urteil vom 24.01.2013 (Az.: 7 A 10816/12.OVG) über die Rechtmäßigkeit einer Personenkontrolle durch die Bundespolizei auf dem Bahnhofsvorplatz in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Janus Galka, LL.M. Eur.)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Laatzen


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Laatzen

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Laatzen | Anwalt Laatzen - Rechtsanwälte jetzt!