Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Senden

Rechtsanwalt in Senden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Jetzt mit einem Premiumeintrag hier an erster Stelle stehen! Mehr Informationen »»»

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld. (Mehr ...)
Foto
In Kooperation mit dem ASS Pia Heiderich-Buhler  Hauptstraße 69 a, 89250 Senden
Telefon: 07307 927376-0
Rechtsanwältin in Senden
FotoDr. Harald Bratke  Hauptstr. 61, 89250 Senden
Mössner & Dr. Bratke & Partner
Telefon: 07307-92790
Rechtsanwalt in Senden
Foto Herbert Jakobs  Wilhelm-Haverkamp-Str. 7, 48308 Senden
Telefon: 02597-93917-0
Rechtsanwalt in Senden
Foto Franz Josef Wolfinger  Harderstr. 15, 89250 Senden
Telefon: 07307-5041
Rechtsanwalt in Senden
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Allgemeine Ratgeber

Unterhaltsleistungen an Angehörige im Ausland
In drei Urteilen zur Behandlung von Unterhaltsleistungen an Angehörige im Ausland hat der Bundesfinanzhof seine bisherige Rechtsauffassung, nach der die Bedürftigkeit einer unterstützten Person im Rahmen einer typisierenden Betrachtungsweise dem Grunde nach unterstellt werden konnte, aufgegeben. Vielmehr sei die Bedürftigkeit der unterhaltenen Person jeweils konkret zu bestimmen und könne nicht typisierend... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Björn Blume)

Spanisches Steuerrecht: Rückerstattung überzahlter Erbschaftsteuer in Spanien
Nach spanischem Recht kann ein Antrag im Verwaltungsweg auf Erstattung überzahlter Steuer gestellt werden („ reclamación económico-administrativa ").  Eine Erstattung ist in der Regel nach Ablauf von 4 Jahren ausgeschlossen. Berater von Personen mit Vermögen in Spanien sollte daher rechtzeitig prüfen, ob Rückerstattungen möglich sind. Eine für viele Deutsche folgenschwere... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Abogado José Martinez Salinas)

Rechtsschutz der Nachbargemeinde gegen Windenergieanlage
VERWALTUNGSGERICHT OLDENBURG - 5. KAMMER - Beschluss vom 23. Januar 2003 - Az. 5 B 3767/02 Rechtsschutz der Nachbargemeinde gegen Windenergieanlage LEITSÄTZE: Der Rechtsschutz einer Gemeinde gegen eine immissionsrechtlich erteilte Genehmigung von Windenergieanlagen ist auf die Geltendmachung eigner Rechte beschränkt; sie ist nicht befugt, die Rechte ihrer gemeindeansässigen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Beim Bau von Wohnungen auf einem im Eigentum einer Familie stehenden Grundstück für den späteren Weiterverkauf handelt es sich um die wirtschaftliche Tätigkeit der Immobilienvermarktung in Spanien
Eine Familie hatte die Finanzverwaltung um Stellungnahme bezüglich der Besteuerung von Einnahmen aus Immobilienverkäufen gebeten, die nach dem Bau auf dem familieneigenen Grundstück (Mutter und zwei Töchter) gebaut würden. Niemand der Familienmitglieder war Inhaber eines Unternehmens, sondern sie wollten lediglich auf einem geerbten Grundstück Wohnungen bauen, und suchten sich hierzu eine entsprechende... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Dr. Javier Valls)

Bei einem Trauerfall sind meist viele Dinge zu klären- häufig auch das Erbe
Wenn ein Todesfall eintritt, dann sind meist viele Angelegenheiten zu regeln. Daneben kann es zu der unschönen Situation kommen, dass die Aufteilung der Erbschaft durch den Erblasser nicht eindeutig geregelt wurde und es nunmehr unter den potentiellen Erben zum Streit kommt. Diese Situation war in den allermeisten Fällen auch sicherlich vom Erblasser nicht gewollt. Aber leider kommt es ziemlich häufig vor, dass der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Andreas Unger)

Mitteilung der Schwangerschaft an den Arbeitgeber - Verlust des Briefes auf Postweg
Mitteilung der Schwangerschaft an den Arbeitgeber - Verlust des Briefes auf dem Postweg Die Klägerin war seit Mai 1999 bei der Beklagten als "Promotion-Mitarbeiterin" beschäftigt. Sie verteilte Zeitungen an Passanten. Die Beklagte kündigte das Arbeitsverhältnis am 29. Juli 1999 zu Mitte August. Am 17. August 1999 wurde bei der Klägerin eine Schwangerschaft in der siebten Schwangerschaftswoche festgestellt. Hiervon hat die... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Senden


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Senden

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Senden | Anwalt Senden - Rechtsanwälte jetzt!