Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Vertragsrecht > Bremen

Rechtsanwalt in Bremen - Vertragsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Foto
Lars-Ole Ansteeg  Achterstraße 27, 28359 Bremen
Ansteeg * Speichert * von Rönn
Telefon: 0421-222 741 0
Rechtsanwalt Lars-Ole Ansteeg hilft persönlich und bietet Rechtsauskunft zum Vertragsrecht.
Foto
Steffen Speichert  Achterstraße 27, 28359 Bremen
Anwaltsbüro Ansteeg, Speichert, von Rönn
Telefon: (0421) 222 741 0
Bei juristischen Problemen zum Thema Vertragsrecht berät und vertritt Sie persönlich Herr Rechtsanwalt Steffen Speichert mit Kanzleisitz in Bremen.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Ulrike Rönn  Achterstraße 27, 28359 Bremen
Ansteeg Speichert von Rönn Anwaltsbüro
Telefon: 0421 222741-0
Foto
In Kooperation mit dem ASS Olaf Grotheer  Knochenhauerstraße 38, 28195 Bremen
Telefon: 0421 14154
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jakob Mahlmann  Schüsselkorb 17/18, 28195 Bremen
Telefon: 0421 339525
Foto
In Kooperation mit dem ASS Tim Assmus  Sögestraße 48, 28195 Bremen
Würth, Büttner, Assmus & Kollegen Rechtsanwälte
Telefon: 0421 169999
Foto
In Kooperation mit dem ASS Christian Beier  Richtweg 1, 28195 Bremen
Telefon: 0421 2445440
Foto Aleksandra Wlodarczyk-Zimny  Birkenstr. 47/48, 28195 Bremen
Wlodarczyk-Zimny
Telefon: 0421 - 6 96 61 10
Rechtsberatung zum Thema Vertragsrecht liefert Ihnen Frau Rechtsanwältin Aleksandra Wlodarczyk-Zimny in Bremen.
Foto Cord Ingendahl  Bischofsnadel 1, 28195 Bremen
Ingendahl & Kollegen
Telefon: 0421 - 36 95 55
Rechtsanwalt Cord Ingendahl mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen berät Sie jederzeit gern bei Ihren juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Vertragsrecht.
Foto Horst-Michael von Kummer  Stadtländerstr. 30, 28355 Bremen
von Kummer
Telefon: 0421 - 5 65 13 00
Anwaltliche Unterstützung zum Schwerpunkt Vertragsrecht liefert Ihnen Herr Rechtsanwalt Horst-Michael von Kummer aus Bremen.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Ratgeber

LG zu Pflege- und Versorgungsleistungen als Ausgleich für eine Hausüberschreibung
Zu den Folgen, wenn nach einer Hausüberschreibung die vom Erwerber gegenüber dem Übertragenden vertraglich versprochenen Pflege- und Versorgungsleistungen nicht erbracht werden Kurzfassung Eigentlich gut und sinnvoll: Die (betagten) Eltern übertragen ihrem Nachwuchs das Familienanwesen. Im Gegenzug erhalten sie ein Wohnrecht und werden im Bedarfsfall gehegt und gepflegt (sog. Leibgedingsvertrag). Derartige Pflichten... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Trennung von Tisch, Bett und Blumenladen
Zur Frage, unter welchen Voraussetzungen ein Geschäftsinhaber sein Blumenstudio auf einen Interessenten übertragen muss Kurzfassung Nach der Trennung kann ein Ehegatte bei der Vermögensauseinandersetzung nicht ohne weiteres die Übergabe eines Ladengeschäfts an sich verlangen. Allein der Umstand, dass er den Betrieb aufgebaut und gestaltet hat, reicht jedenfalls nicht aus. Der (vormalige) Ehepartner, dem das Geschäft... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Zulässigkeit von Preisgarantie mit Sternchenhinweis
Ein Anbieter darf eine Preisgarantie in seiner Werbung unter bestimmten Umständen mit einem einschränkenden Sternchenhinweis versehen. Vorliegend machte ein Stromanbieter auf seiner Webseite die folgende Werbung für einen Stromtarif: „Mit Preisgarantie* und Treubonus wie im Ergebnisfeld des Tarifrechners angezeigt, ohne feste Vertragslaufzeit. So sichern Sie sich gegen möglicherweise steigende... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bessere Hälfte weg - Probleme bleiben
Zur Frage der Nutzungsentschädigung, wenn ein Ehegatte nach der Trennung in der im gemeinsamen Eigentum stehenden Ehewohnung alleine wohnen bleibt. Kurzfassung Eheliche Pflichten enden nicht mit Trennung und Scheidung. Bewohnt ein Ehepartner nach dem Auszug des anderen das beiden gemeinsam gehörende Haus alleine weiter, hat er eine Nutzungsentschädigung zu zahlen. Diese beträgt bei Miteigentum zu gleichen Teilen 50 %... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Endpreis für Ferienwohnung muss auch „Endreinigung“ enthalten
Schleswig (jur). Wird eine Ferienwohnung mit einem Endpreis angeboten, muss im Preis auch die „Endreinigung“ enthalten sein. Ein nachträglicher Preisaufschlag für die übliche Reinigung verstößt gegen die Preisangabenverordnung und ist nicht erlaubt, entschied das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (OLG) in Schleswig in einem am Montag, 25. März 2013, bekanntgegebenen Urteil (Az.: 6... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Vertragsrecht im Umkreis von 75 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Bremen | Vertragsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!