Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Vertragsrecht > Straubing

Rechtsanwalt in Straubing - Vertragsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto Gernot Obtmeier  Stadtgraben 22, 94315 Straubing
Telefon: 09421-70320
Rechtsanwalt Gernot Obtmeier hilft Ihnen bei Gerichtsverfahren zum Vertragsrecht.
Foto Barbara Wittmann  Mittlere Bachstr. 29, 94315 Straubing
Telefon: 09421-21091
Rechtsanwältin Barbara Wittmann ist behilflich und erörtert Fragen zum Vertragsrecht.
Foto Anette Freitag  Stadtgraben 75, 94315 Straubing
Telefon: 09421-989555
Rechtsanwältin Anette Freitag hilft persönlich und bietet juristischen Beistand zum Vertragsrecht.
Foto Karin Roeser-Mueller  Wittelsbacher Str. 16, 94315 Straubing
Telefon: 09421-21226
Rechtsanwältin Karin Roeser-Mueller mit Anwaltskanzlei in Straubing unterstützt Sie als Rechtsbeistand vor Ort bei Ihren aktuellen Rechtsproblemen im Bereich Vertragsrecht.
FotoProf. Dr. Josef Scherer  Theresienplatz 29, 94315 Straubing
Telefon: 09421-3303910
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Josef Scherer berät Sie im Bereich Vertragsrecht in Ihrem Ort bei Ihren juristischen Angelegenheiten in Straubing und Umland.
Foto Christian Falke  Heerstr. 2, 94315 Straubing
Telefon: 09421-1896150
Rechtsanwalt Christian Falke vertritt Sie als Rechtsbeistand zum Vertragsrecht.
FotoDr. Erich Schiedeck  Theresienplatz 47, 94315 Straubing
Telefon: 09421-85611, 85711
Herr Rechtsanwalt Dr. Erich Schiedeck steht zur Verfügung mit Rechtsberatung zum Vertragsrecht.
Foto Heinz Wittmann  Mittlere Bachstr. 29, 94315 Straubing
Telefon: 09421-2 10 91
Rechtsauskunft im Thema Vertragsrecht liefert Ihnen Herr Rechtsanwalt Heinz Wittmann in Straubing.
Foto Hermann Obtmeier  Landshuter Str. 23, 94315 Straubing
Telefon: 09421-330361
Anwaltliche Beratung im juristischen Thema Vertragsrecht bietet Ihnen gern Herr Rechtsanwalt Hermann Obtmeier mit Sitz in Straubing.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Vertragsrecht


Ratgeber

Vier statt drei Zimmer – Wohnungskauf nichtig?
Zur Frage, ob der Kauf einer fertiggestellten Eigentumswohnung nichtig ist, weil die Wohnung anders geschnitten als im Teilungsplan enthalten ist Kurzfassung Der Kauf einer bereits fertigen Eigentumswohnung ist nicht ohne weiteres nichtig, wenn der Zuschnitt der Wohnung vom Bauausführung und Grundbuch zugrundegelegten Teilungsplan abweicht. Solange die äußeren Grenzen der Wohnung mit dem Plan übereinstimmen, kann... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Frage, ob gemeinsam aufgenommene Kredite gegenüber einem Ehepartner sittenwidrig sind
Zur Frage, ob gemeinsam aufgenommene Kredite gegenüber einem Ehepartner sittenwidrig sind. Kurzfassung Die Ehefrau muss grundsätzlich –neben ihrem Gatten- gekündigte Darlehensverträge zurückzahlen. Sie kann sich nicht ohne weiteres auf Sittenwidrigkeit berufen. Dies gilt jedenfalls dann, wenn die Eheleute die Kredite nach der Trennung aufgenommen haben. Das entschied nunmehr das Landgericht Coburg und... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

OLG Karlsruhe: Was ist ein Bistro? - Vertragsauslegung
Mit dieser Frage hatte sich jetzt der 12. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe zu beschäftigen. Ausgangspunkt des Verfahrens ist ein Streit zwischen der in Mannheim ansässigen Rhein-Neckar-Flugplatz GmbH (Klägerin) und dem Betreiber eines Fitnessstudios (Beklagter). In dem zwischen den Parteien am 21.09.1998 geschlossen Vertrag hatten beide vereinbart, dass der Beklagte auf dem weiträumigen Flugplatzgelände ein... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Ehegattenunterhalt und Kreditverbindlichkeiten
Zur Frage, wie die monatliche Belastung eines gemeinsam aufgenommenen Darlehens nach der Trennung von Eheleuten auszugleichen ist. Kurzfassung Tilgt der Ehemann nach Trennung von seiner Gattin alleine einen gemeinsamen Kredit, kann er nicht in jedem Fall von ihr eine Beteiligung an den Zahlungen verlangen. Ein Anspruch kommt in der Regel dann nicht in Betracht, wenn bei der Unterhaltsberechnung die Tilgungsraten von... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

LG Coburg: Einstweilige Verfügung gegen Busfahrverbot ohne Erfolg
Busfahrverbot Zu den Voraussetzung einer gerichtlichen Eilentscheidung, wenn sich ein Fahrgast gegen ein ihm gegenüber ausgesprochenes Verbot, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, wehrt Kurzfassung Für den autolosen Landmenschen kann das öffentliche Verkehrsnetz durchaus essenziell sein. Busse und Bahnen nehmen einen auch grundsätzlich gerne mit. Es sei denn, der Fahrgast benimmt sich... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Straubing | Vertragsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!