Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Wittlich

Rechtsanwalt in Wittlich

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Michael Mies  Talweg 7, 54516 Wittlich
Dr. Bastgen RechtsanwältInnen PartmbB
Telefon: 06571 91240
Rechtsanwalt in Wittlich
Foto
In Kooperation mit dem ASS Karl-Josef Ulmen  Schloßplatz 4, 54516 Wittlich
Telefon: 06571 7006
Rechtsanwalt in Wittlich
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jutta Christen  Talweg 7, 54516 Wittlich
Dr. Bastgen RechtsanwältInnen PartmbB
Telefon: 06571 91240
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto
In Kooperation mit dem ASS Margit Bastgen  Talweg 7, 54516 Wittlich
Dr. Bastgen RechtsanwältInnen PartmbB
Telefon: 06571 91240
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto Jörg Ehlen  Friedrichstr. 12, 54516 Wittlich
Weber - Ehlen - Adt
Telefon: 06571-97450
Rechtsanwalt in Wittlich
Foto Gabriele Ritter  Alte Poststraße 21, 54516 Wittlich
Ritter & Partner
Telefon: 06571-91400
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto Hildegard Schilling  Mozartstraße 34, 54516 Wittlich
MMK Rechtsanwälte
Telefon: 06571-95580
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto Irene Dischke  Beethovenstr. 32, 54516 Wittlich
Dahmen & Dischke Rechtsanwälte
Telefon: 06571/954010
Rechtsanwältin in Wittlich
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Allgemeine Ratgeber

Die Versetzung des Arbeitnehmers: Wann ist sie wirksam? Welche Rechte hat der Arbeitnehmer?
Nach juristischer Definition ist eine Versetzung jede Änderung des Aufgabenbereichs des Arbeitnehmers nach Art, Ort und/oder Umfang der Tätigkeit. Auch der schlichte Entzug bisher wahrgenommener Aufgaben stellt bereits eine Versetzung dar. Beispiele: Zuweisung eines anderen Arbeitsortes, z.B. Hannover statt Hamburg Zuweisung einer anderen Tätigkeit, z.B. Einsatz eines Verkäufers in der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Dr. Henning Kluge)

Keine Streichung von Hartz IV wegen Kompetenzgerangel
Das Jobcenter darf nicht einfach die Zahlung von Leistungen für Unterkunft und Heizung verweigern, weil möglicherweise eine andere Behörde dafür aufkommen muss. Ein Hartz IV Empfänger arbeitete aufgrund einer psychischen Erkrankung in einer Werkstätte für Behinderte. Nachdem die ärztliche Begutachtungsstelle der deutschen Rentenversicherung festgestellt hatte, dass er nur drei Stunden... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Anleger von Clerical Medical durch Urteile des Bundesgerichtshofs gestärkt
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com führen aus: Bei dem Vertrieb von Produkten der britischen Versicherung Clerical Medical Investment Group Ltd. sollen die Versicherungsnehmer wiederholt durch irreführende Angaben über die vermeintlich hohen Vergangenheitsrenditen aus den Policen fehlinformiert worden... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Betriebsbedingte Kündigung des Insolvenzverwalters in der Freistellungsphase?
Block-Altersteilzeit: Betriebsbedingte Kündigung des Insolvenzverwalters in der Freistellungsphase? Der Kläger war seit 1964 bei der Schuldnerin beschäftigt, zuletzt als Niederlassungsleiter in H. Mit Wirkung zum 1. November 1999 schloß die Schuldnerin mit dem Kläger einen Vertrag über Altersteilzeit, der ein Jahr Vollarbeit, ein Jahr Freistellungsphase und ein Arbeitsentgelt iHv. mindestens 80 % des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Ablauf des Kündigungsschutzverfahrens: Kammertermin und Urteil (Serie – Teil 6)
Wer eine Kündigung erhält, hat drei Wochen Zeit beim zuständigen Arbeitsgericht Kündigungsschutzklage einzureichen. Wer diese Frist ungenutzt verstreichen lässt, hat in der Regel seine Chance auf eine Abfindung (ein halbes Bruttomonatsgehalt pro Beschäftigungsjahr oder auch deutlich mehr) vertan. Doch wie läuft so ein Kündigungsschutzverfahren nach Eingang der Kündigungsschutzklage... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

OLG München: Beendigung einer atypisch stillen Gesellschaft
Das Oberlandesgericht (OLG) München entschied mit Schlussurteil vom 30.04.2014, wann eine atypisch stille Gesellschaft, die als Innen-KG ausgestaltet ist, beendet ist (AZ.: 20 U 2169/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und  Zürich führt aus: Hier klagt ein Handelsunternehmen, das aufgrund eines einheitlichen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Nöthe)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Wittlich


Rechtsanwälte im Umkreis von 50 km um Wittlich

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Wittlich | Anwalt Wittlich - Rechtsanwälte jetzt!