Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Wittlich

Rechtsanwalt in Wittlich

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jutta Christen  Talweg 7, 54516 Wittlich
Dr. Bastgen RechtsanwältInnen PartmbB
Telefon: 06571 91240
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto
In Kooperation mit dem ASS Michael Mies  Talweg 7, 54516 Wittlich
Dr. Bastgen RechtsanwältInnen PartmbB
Telefon: 06571 91240
Rechtsanwalt in Wittlich
Foto
In Kooperation mit dem ASS Nicole Kürten  Talweg 7, 54516 Wittlich
Dr. Bastgen RechtsanwältInnen PartmbB
Telefon: 06571 91240
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto
In Kooperation mit dem ASS Karl-Josef Ulmen  Schloßplatz 4, 54516 Wittlich
Telefon: 06571 7006
Rechtsanwalt in Wittlich
Foto
In Kooperation mit dem ASS Margit Bastgen  Talweg 7, 54516 Wittlich
Dr. Bastgen RechtsanwältInnen PartmbB
Telefon: 06571 91240
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto Irene Dischke  Beethovenstr. 32, 54516 Wittlich
Dahmen & Dischke Rechtsanwälte
Telefon: 06571/954010
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto Hildegard Schilling  Mozartstraße 34, 54516 Wittlich
MMK Rechtsanwälte
Telefon: 06571-95580
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto Gabriele Ritter  Alte Poststraße 21, 54516 Wittlich
Ritter & Partner
Telefon: 06571-91400
Rechtsanwältin in Wittlich
Foto Jörg Ehlen  Friedrichstr. 12, 54516 Wittlich
Weber - Ehlen - Adt
Telefon: 06571-97450
Rechtsanwalt in Wittlich
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Allgemeine Ratgeber

Beseitigung von Gebrauchsspuren / Abnutzung
Der Mieter muss bei seinem Auszug aus der gemieteten Wohnung nicht grundsätzlich renovieren, so entschied das Gericht. Normale Abnutzung/Gebrauchsspuren müssen nicht beseitigt werden. Vertragsklauseln nach denen der Mieter bei Auszug unabhängig von der Mietdauer die gemietete Wohnung fachgerecht renovieren müsse sind unwirksam. Derartige Klauseln benachteiligten den Mieter in unangemessener Weise, entschieden die Richter.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kündigung des Arbeitnehmers
• Soweit der Arbeitnehmer das Arbeitsverhältnis selbst kündigen will, muss er die arbeitsvertraglich, tarifvertraglich oder gesetzlich vorgesehenen Kündigungsfristen beachten. • Grundsätzlich hat sich der Arbeitnehmer an die Kündigungsfristen zu halten. Bei vertraglich vereinbarten Fristen gilt dies nicht, wenn die Vereinbarung über die Kündigungsfrist unwirksam ist, zum... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Formelle Anforderungen an eine Eigenbedarfskündigung
Umstände, die dem Mieter bereits in einem gesonderten Schreiben mitgeteilt wurden oder ihm aus sonstigen Gründen bereits bekannt sind, muss der Vermieter nicht noch einmal ausdrücklich in der Eigenbedarfskündigung aufführen. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und  Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen zum Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH, Versäumnisurteil vom 06.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Räumungsschutz: Wann ist die Wohnungsräumung sittenwidrig?
Mietrecht-Fachanwalt Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zur Frage, wann die Vollstreckung aus einem Räumungstitel wegen Krankheit und Alter des Mieters ausgeschlossen ist. Die Autoren zeigen anhand der Rechtsprechung, dass der Mieter jedenfalls bei einer unmittelbaren Lebensgefahr vor der Räumung geschützt ist und grundsätzlich auch wenn die Lebenserwartung des Mieters durch die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Das Testament
Bei einem Testament denkt man häufig zuerst an "Enterbung", die Ausschließung von gesetzlichen Erben. Ein Testament ermöglicht aber viel mehr und muss nicht das Geringste mit  Enterbung zu tun haben. Ein sorgfältig formuliertes Testament kann viel Streit unter den Erben vermeiden. 1.         Inhalt eines Testaments Mit einem Testament kann der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Grundmann)

Eine leidvolle Floßfahrt
Zur Haftung des Veranstalters von Floßfahrten, wenn sich ein Teilnehmer bei der Fahrt verletzt Die Ausrichtung einer Floßfahrt kann mitunter ein teures Vergnügen werden. Der Veranstalter muss nämlich grundsätzlich für eine gefahrlose Fahrt sorgen. Sonst kann er bei Verletzung eines Passagiers auf Schadensersatz und Schmerzensgeld haften. Das musste ein Ausrichter von Floßfahrten jetzt erfahren. Amtsgericht Kronach... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Wittlich


Rechtsanwälte im Umkreis von 50 km um Wittlich

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Wittlich | Anwalt Wittlich - Rechtsanwälte jetzt!