Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > E > Eschwege

Eschwege

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 25 verschiedene Fachleute aus Eschwege:

Partner aus allen Branchen in Eschwege

FotoEike Christian Peters Rechtsanwalt

Bahnhofstraße 28 a, 37269 Eschwege

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Eschwege
FotoAnnette Bommhardt Rechtsanwältin

Niederhoner Straße 20, 37269 Eschwege

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Eschwege
FotoThomas Große Steuerberater

37269 Eschwege

Details
FotoDr. Rolf Momberg Notar

37269 Eschwege

Details
gelistet in: Notar Eschwege
FotoBernd Beyer Notar

37269 Eschwege

Details
gelistet in: Notar Eschwege
FotoKlaus Kühnemuth Steuerberater

37269 Eschwege

Details
FotoUlrich Steinke Notar

37269 Eschwege

Details
gelistet in: Notar Eschwege
FotoStefan Bensing Steuerberater

37269 Eschwege

Details
FotoAnwalt SuchserviceAnn-Kathrin Dreber Rechtsanwältin

Forstgasse 21, 37269 Eschwege

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Eschwege


Allgemeine Ratgeber

Wann ist der Mieter zur Ableistung von Schönheitsreparaturen im Mietverhältnis verpflichtet? Urteils des BGH vom 12.7.2013 (VIII ZR 285/129)
Der Vermieter darf im Mietvertrag nicht einen von ihm selbst einzuholenden Kostenvoranschlag eines Malerunternehmens zur verbindlichen Grundlage für die vom Mieter zu übernehmenden Kosten erklären. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin aus Anlass eines Urteils des Bundesgerichtshofs vom 12.7.2013 (VIII ZR 285/129) Ausgangslage: Grundsätzlich trifft... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Abfindung bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen
Unter welchen Voraussetzungen und in welcher Höhe werden in der Praxis Abfindungen bezahlt? Wird der Arbeitnehmer gekündigt, hat er nicht "automatisch" einen Anspruch auf Zahlung einer Abfindung. Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass Arbeitnehmer nach jeder Kündigung, die sie nicht verschuldet haben, einen Anspruch auf Abfindung haben. Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung ist nur in Ausnahmefällen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Roland Sudmann)

Geblitzt mit ES3.0 - Messfehler
Geblitzt Mit ES 3.0 – Verfahrenseinstellung  In einem unserer aktuellen Fälle wurde unser Mandant auf einer Bundesstraße geblitzt und erhielt einen Bußgeldbescheid mit demVorwurf, er habe die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h innerhalb geschlossener Ortschaften nach Toleranzabzug um 24 km/h überschritten. Die Messung erfolgte mit dem mobilen, rechnergesteuerten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Befristung und Anschlussverbot nach § 14 Abs. 2 Satz 2 TzBfG
Nach § 14 Abs. 2 Satz 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes (TzBfG) ist die Befristung eines Arbeitsvertrages ohne sachlichen Grund nicht zulässig, wenn mit demselben Arbeitgeber bereits zuvor ein Arbeitsverhältnis bestanden hat. Arbeitgeber in diesem Sinne ist derjenige, der mit dem Arbeitnehmer den Arbeitsvertrag geschlossen hat. Wird ein Unternehmen nach § 2 Nr. 1 Umwandlungsgesetz (UmwG) mit einem anderen Unternehmen durch... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schadensersatz bei Nutzung eines Privat-pkws während der Rufbereitschaft
Ein Arbeitnehmer (im entschiedenen Fall ein Arzt), der im Rahmen seiner Rufbereitschaft bei der Fahrt von seinem Wohnort zur Arbeitsstätte mit seinem Privatwagen verunglückt, hat grundsätzlich Anspruch gegen seinen Arbeitgeber auf Ersatz des an seinem Pkw entstandenen Schadens. Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin, zum aktuellen Urteil des Bundesarbeitsgericht... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Eschwege - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden